Ludwig van Beethoven

767 Aufrufe

Veröffentlicht am

Життя і творчість Бетховена

Veröffentlicht in: Kunst & Fotos
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
767
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ludwig van Beethoven

  1. 1. Der berühmte deutsche Komponist Ludwig van Beethoven
  2. 2. 18.03.15 2
  3. 3. Deutscher Komponist: Ludwig van Beethoven
  4. 4. Ludwig van Beethoven • ist einer der größten Komponisten der Welt. • Er wurde siebzehnhundertsiebzi g in Bonn geboren. • Sein Geburtshaus in Bonn ist jetzt Beethoven-Museum. • Das Zimmer, wo er geboren wurde18.03.15 4
  5. 5. Sein Großvater • war Dirigent, und sein Vater war Sänger im Theater. • Schon sehr früh zeigte der Junge seine musikalische Begabung. • Als er sechs Jahre alt war, spielte er zum ersten Mal in einem Konzert. • Das Haus, wo er geboren wurde 5
  6. 6. Als er dreizehn Jahre alt war, • spielte er schon im Theaterorchester. • Beethovens Vater war sehr streng. • Der kleine Ludwig sollte stundenlang Klavier spielen. • Mit 13 Jahren 18.03.15 6
  7. 7. Mit zwölf Jahren • wurde er Hoforganist und bekam Geld für seine Arbeit. • Bald starb seine Mutter, und Ludwig musste für seine Brüder sorgen. • Er arbeitete im Operntheater, spielte im Orchester, trat mit Konzerten auf, hielt auch Musikstunden.18.03.15 Kurfürstliches Schloss in Bonn
  8. 8. Später wurde Beethoven • Student der Bonner Universität, wo er Philosophie und Literatur studierte. • Er machte sich mit den Klassikern und den deutschen Dichtern bekannt. 18.03.15 1805
  9. 9. Mit 30 Jahren 18.03.15 9
  10. 10. Siebzehnhundertzweiundachtzi g • kam der zwölfjährige Komponist nach Wien, wo er bis zu seinem Tode lebte. 18.03.15 Wien
  11. 11. 18.03.15 11
  12. 12. Seine Hauptwerke sind: • neun Sinfonien, eine Oper "Fidelio", Violinkonzerte, zweiunddreißig Klaviersonaten, einige Lieder und andere Werke. • Besonders schön sind seine Sonaten "Appassionata" und "Mondscheinsonate".18.03.15 12
  13. 13. Beethoven komponiert die Sechste Sinfonie 18.03.15 13
  14. 14. Julietta Gvinchardi. Beethoven hat ihr seine „Mondscheinsonate“ gewidmet.
  15. 15. Beethovens Unterschrift
  16. 16. Unerwartet wurde er taub. • Das war für ihn tragisch. • Beethoven starb achtzehnhundert- siebenundzwanzig in Wien.
  17. 17. Seine Hauptwerke sind: • neun Sinfonien, eine Oper "Fidelio", Violinkonzerte, zweiunddreißig Klaviersonaten, einige Lieder und andere Werke. • Besonders schön sind seine Sonaten "Appassionata" und "Mondsonate".18.03.15 18
  18. 18. 18.03.15 19
  19. 19. 18.03.15 20
  20. 20. Beethovens Grab, Zentralfriedhof Wien 18.03.15 21
  21. 21. Beethoven-Denkmal in Nürnberg 18.03.15 22
  22. 22. Beethoven-Denkmal in Frankfurt 18.03.15 23
  23. 23. Beethoven-Denkmal in Bonn 18.03.15 24
  24. 24. Bonn
  25. 25. 18.03.15 26
  26. 26. 18.03.15 27
  27. 27. 18.03.15 28
  28. 28. Es gibt nichts Schöneres als den Menschen Glück zu bringen. Ludwig van Beethoven

×