Overknee strümpfe

3.067 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Overknee Strümpfe
Modischer Ausblick und Stylingtipps

Veröffentlicht in: Design
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.067
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
91
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Overknee strümpfe

  1. 1. Overknee Strümpfe Infos rund um den Strumpf
  2. 2. Overknee Strümpfe • Overknee Strümpfe • Genannt werden die Overknees so, weil sie bis über die Knie gehen, dabei ähneln sie eher einer Strumpfhose als Socken. Sie können so gut wie zu jedem Outfit getragen werden. • • Farben und Prints • Originelle Farben und auffällige Prints setzen eure Beine beim Weggehen so richtig in Szene. Ein Vorrat an vielen Farben und Formen gibt euch die Möglichkeit beinah endlos zu kombinieren! • Mehr Informationen - > http://www.overkneestruempfe.net • Alltagstauglichkeit • Poppige Over the knee socks eignen sich dabei eher nicht für Alltagssituationen. Generell sollten im Büro vornehmlich Farben wie grau, schwarz, dunkelgrün oder beige ausgewählt werden. Wobei der Look des restlichen Outfits natürlich in ähnlichen Tönen gehalten sein sollte. • Die perfekte Ergänzung zu Overknee Stiefel bzw. Alternative sind Overknee Strümpfe. • Sie wärmen, haben einen modischen Look und setzen jedes Damenbein gekonnt in Szene. Auch mit den aktuell beliebten Bikerboots sehen Overknee Strümpfe einfach top aus!
  3. 3. "Over the knee socks" Die 4 besten Modetipps • Die Kombination eines modischen Schuhs wie beispielsweise Stiefeletten oder Stiefeln, mit einer kurzen Hosen- oder Rockmode ist sehr beliebt. • Der Overknee setzt setzt eure Beine zusätzlich stilvoll in Szene. Ob für die Overknee Strümpfe eher das klassische Schwarz oder Braun bzw. eine bunte Kombination zahlreicher Farben gewünscht wird, hängt natürlich von eurem eigenen Modestil und dem jeweiligen Anlass ab. • Mehr Informationen - > http://www.overkneestruempfe.net • Tip 1 – Kombination von Overknee und Feinstrumpfhose. Einfach über die Overknees ziehen, mit einem Strickkleid kombinieren, dazu Ballerinas tragen. • Tip 2 – Minirock und derbes Schuhwerk mit den Overknees kombineren! • Tip 3 – Elegant, wenn ihr die Overknees mir einem Seidenkleid kombiniert. Passend dazu Stiefeletten oder Schnürschuhe tragen. •
  4. 4. Overknee Varianten: • Tip 4 – Klassisch wird’s bei hellen Overknee Strümpfen in Kombination mit hohen, dunklen Schnürschuhen • Overknee Varianten • Der Tragekomfort von Overknees ist im allgemeinen sehr hoch, da die Strümpfe sich optimal eurer Körperform anpassen. • • • 1 - „süß und unschuldig“ als Kniestrumpf mit Spitze 2 - „Styling Queen“ der klassische Overknee 3 - „Draufgängerin“ Strümpfe bis zur Mitte des Oberschenkels • Sie machen superlange Beine und halten trotzdem warm: Overknees sind nicht nur ein sexy Accessoire, sondern auch ein praktisches Winter-Must-have! Aber auch im Sommer können die Overknees in verschiedenen Styles getragen werden. • Mehr Informationen - > http://www.overkneestruempfe.net
  5. 5. Herbst und Winter Modetips • • • Sobald die Temperaturen sinken empfehlen wir warme Strick Strümpfe zur Wollmütze, Schal, und Handschuh. Dieses Jahr passend dazu sind Fellkragen voll im Trend. Kombinationen • Overkneestrümpfe sind warm, modisch, gut kombinierbar und sehen klasse aus. Die Materialauswahl ist beinahe grenzenlos. Wobei im Winter die Strick Overknees, bzw. die Varianten in Wolle eher gefragt sind. • Mehr Informationen - > http://www.overkneestruempfe.net • Die unwahrscheinlich große Auswahl an hohen Strümpfen erlaubt unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Für jeden Geschmack ist da etwas dabei. Ob geringelt , gemustert, blickdicht oder in edler Luxusausführung: Tragekomfort und Lebensdauer hängen stark von der gewählten Qualität ab.
  6. 6. Warme Beine • Diesen Winter sind die Trends ganz klar: Stilvoll und elegant werden Overknee Stiefel aus Leder oder Wildleder zu Wintermänteln, Röcken oder Kleidern variiert. Dazu passen natürlich auch gut Overkneestrümpfe aus Wolle. • Julia Roberts in ihrem Film "Pretty Woman" hat es vorgemacht! Damals noch als leicht anzüglich verrufen, haben auch Schuhe mit hohem Schaft längst den Schritt in unsere Businesswelt geschafft. Lässig könnt ihr hohe Stiefel aus edlen Materialien auch im Büro tragen. • • Overknees aus Leder! Julia Roberts trug damals noch Lack. Diese Zeiten sind natürlich vorbei. Heute sind Overknees aus Leder oder feinem Wildleder gefragt. Aber bitte, über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. • Mehr Informationen - > http://www.overkneestruempfe.net

×