Unsere Team-Regeln
Ansprechpersonen   <ul><li>Alle Mitarbeitenden haben eine Ansprechperson. Das ist in der Regel der/die Bereichsleiter/in o...
Einführung in die Arbeit <ul><li>Die Bereichsverantwortlichen der Geschäftsleitung sorgen dafür, dass jede/r Mitarbeitende...
Gegenseitiges Vertrauen   <ul><li>Die Geschäftsleitung von seniorweb vertraut grundsätzlich auf  die Loyalität, Kollegiali...
Bring- und Holpflicht   <ul><li>Für die Arbeitsteilung und die Organisation der Teamarbeit ist der zuständige Bereichsleit...
Akzeptanz  der Qualitätssicherung   <ul><li>Alle Mitarbeitenden akzeptieren, dass ihre Beiträge von dazu zuständigen Mitar...
„ Redä mitenand!“ <ul><li>Persönliche Kritik, Unbehagen und Unstimmigkeiten besprechen wir nie in einem Forum, sondern ste...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unsere Team Regeln

3.942 Aufrufe

Veröffentlicht am

für Mitarbeiter bei seniorweb.ch

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.942
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
145
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unsere Team Regeln

  1. 1. Unsere Team-Regeln
  2. 2. Ansprechpersonen <ul><li>Alle Mitarbeitenden haben eine Ansprechperson. Das ist in der Regel der/die Bereichsleiter/in oder Gruppenleiter/in. </li></ul><ul><li>Die Bereichs- und Gruppenleiter/innen sind alle persönlich bekannt und auf der Seite „Über uns“ mit Mailkontakt publiziert. </li></ul><ul><li>Bei Fragen wendet man sich an die Ansprechperson, bei Unstimmigkeiten an den/die Bereichsleiter/in </li></ul>
  3. 3. Einführung in die Arbeit <ul><li>Die Bereichsverantwortlichen der Geschäftsleitung sorgen dafür, dass jede/r Mitarbeitende gut in die Arbeitsweise bei seniorweb eingeführt wird. </li></ul><ul><li>Sie sind auch besorgt für laufende Information über Neuerungen. </li></ul><ul><li>Die Mitarbeitenden sind aber auch angehalten, sich selber um die Informationen zu bemühen und bei den Verantwortlichen nachfragen.. </li></ul>
  4. 4. Gegenseitiges Vertrauen <ul><li>Die Geschäftsleitung von seniorweb vertraut grundsätzlich auf die Loyalität, Kollegialität und Selbstverantwortung der Mitarbeitenden. </li></ul><ul><li>Bei Störungen des gegenseitigen Vertrauens soll das persönliche Gespräch gesucht werden. </li></ul>
  5. 5. Bring- und Holpflicht <ul><li>Für die Arbeitsteilung und die Organisation der Teamarbeit ist der zuständige Bereichsleiter der Geschäftsleitung zuständig. </li></ul><ul><li>Er ist auch Ansprechperson für individuelle Wünsche und eigene Ideen und Initiativen der Mitarbeitenden. </li></ul>
  6. 6. Akzeptanz der Qualitätssicherung <ul><li>Alle Mitarbeitenden akzeptieren, dass ihre Beiträge von dazu zuständigen Mitarbeitenden gemäss unseren Regeln zur Qualitätssicherung verbessert oder geändert werden können. </li></ul>
  7. 7. „ Redä mitenand!“ <ul><li>Persönliche Kritik, Unbehagen und Unstimmigkeiten besprechen wir nie in einem Forum, sondern stets mündlich im persönlichen Gespräch. </li></ul>

×