Am Europatag2010

441 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hier ist die Präsentation darüber, wie sich die 10A Klasse der Oberschule Põlva am Europatag in Põlva beteiligt hat und was Interessantes sie da gemacht und gehört haben.

Veröffentlicht in: Bildung, News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
441
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Am Europatag2010

  1. 1. Die 10 A Klasse am Europatag in Põlva Aimi Jõesalu 2010
  2. 2. Europa-Zelt in Põlva , vor dem Hotel “Pesa”
  3. 3. Am Europatag 2010 <ul><li>Alle Beteiligten sollten am Zelt </li></ul><ul><li>einen Fragebogen mit den </li></ul><ul><li>Fragen über Europäische </li></ul><ul><li>Union ausfüllen. </li></ul><ul><li>Alle Antworten hat man schön </li></ul><ul><li>diskutiert und danach bekam </li></ul><ul><li>jede Person eine EU-Kleinigkeit </li></ul><ul><li>zum Geschenk. </li></ul>
  4. 5. <ul><li>An diesem Tag sind in Põl- </li></ul><ul><li>va viele Abgeordnete des </li></ul><ul><li>Europäischen Parlaments </li></ul><ul><li>Estlands wie Tunne Kelam </li></ul><ul><li>und Indrek Tarand </li></ul><ul><li>aufgetreten und haben über </li></ul><ul><li>seine Tätigkeit und aktuelle </li></ul><ul><li>Probleme in der EU ge- </li></ul><ul><li>sprochen. </li></ul>
  5. 6. Die Abgeodneten des Europäischen Parlaments haben gemeinsam mit den SchülernInnen der 10 A Klasse der Oberschule Põlva Bäume gepflanzt. Schöne Tradition!
  6. 9. <ul><li>Am Europa-Zelt konnte man </li></ul><ul><li>die Speisen Portugals und </li></ul><ul><li>Spanien kosten. Die haben </li></ul><ul><li>echt gut geschmeckt! </li></ul><ul><li>Außerdem haben alle auch </li></ul><ul><li>die Rezepte dieser Speisen </li></ul><ul><li>mit nach Hause bekommen, </li></ul><ul><li>um sie selbst auch zu </li></ul><ul><li>kochen. </li></ul>
  7. 10. <ul><li>Alle Jugendlichen haben </li></ul><ul><li>noch mit den Freiwilligen </li></ul><ul><li>aus anderen Ländern ge- </li></ul><ul><li>troffen und zugehört, was </li></ul><ul><li>sie in Estland machen und </li></ul><ul><li>über welche Organisation </li></ul><ul><li>auch unsere Jugendlichen </li></ul><ul><li>Freiwillige werden könnten. </li></ul>
  8. 12. <ul><li>Am Europatag haben alle uns besuchten Abgeordneten des </li></ul><ul><li>Europäischen Parlaments unter anderem auch zum Thema “ Das </li></ul><ul><li>Europäische Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer </li></ul><ul><li>Ausgrenzung ” gesprochen: was und wie viel und in welchen </li></ul><ul><li>Ländern hat das Europäische Parlament zur sozialen Aus- </li></ul><ul><li>grenzung vorgenommen. </li></ul><ul><li>Der Landrat des Kreises Põlvamaa hat auch über soziale Maß- </li></ul><ul><li>nahmen im Kreis gesprochen. </li></ul><ul><li>Der Tag war sehr interessant und hat uns allen sehr bereichert! </li></ul>

×