Tourismus und Menschenrechte

873 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag zu „Tourismus und Menschenrechte“ als Einleitung zur Veranstaltung „Tortilla zum Frühstück – Unterwegs in Südmexiko“ von Peace Watch Switzerland und Peace Brigades International Schweiz am 09. Dezember 2010 in Bern.

http://www.peacewatch.ch/public/frameset.aspx?cat=1&lang=DE

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
873
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Tourismus und Menschenrechte

  1. 1. Urlaub mit Nebenwirkungen Tourismus und Menschenrechte Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  2. 2. Das Recht auf ReisenJeder hat das Recht, sich innerhalb eines Staates frei zu bewegen und seinen Aufenthaltsort frei zu wählen.Jeder hat das Recht, jedes Land, einschließlich seines eigenen, zu verlassen und in sein Land zurückzukehren. Artikel 13, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  3. 3. Erwünschte Gäste• 880 Millionen internationale Tourismus-Ankünfte• 611 Mrd. EUR Exporterlöse• Prognose für 2010: 3-4 % Wachstum Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  4. 4. Unerwünschte GästeMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  5. 5. Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  6. 6. Die Happiness-IndustrieMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  7. 7. SchnittstellenMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  8. 8. SchnittstellenMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  9. 9. Was will ich eigentlich, wenn ich wegfahre?• Worauf freue ich mich bei der Reise?• Wer freut sich über meine Reise? Zu Hause? Dort wo ich hinreise?• Möchte ich auf dieser Reise etwas lernen? Was?• Welche Menschen möchte ich kennen lernen? Was weiß ich von ihnen? Was wissen sie von mir?• Wem nützt meine Reise, wem schadet sie? Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  10. 10. Was will ich eigentlich, wenn ich wegfahre?• Welche Konflikte löst meine Reise aus? Welche Konflikte löst sie?• Ist es denkbar, dass ich in meinem Reiseland jemanden verletze? Mit Trinkgeldern und Geschenken? Durch meine Worte? Durch meine Gewohnheiten? Mit Fotografieren? Durch mein Auftreten?• Wie werde ich als BesucherIn erlebt? Als „Eindringling“, als DevisenbringerIn oder als Gast in einer fremden Welt? Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  11. 11. Informiert unterwegsMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  12. 12. Hochglanz-WeltenMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  13. 13. Gut geführtMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  14. 14. ErfahrungswerteMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  15. 15. Mit Profis reisenMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  16. 16. AusgezeichnetMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  17. 17. Reise-TÜVMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  18. 18. Kritische LautsprecherMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  19. 19. Gut vorbereitetMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  20. 20. Menschen oder Orte besuchen?Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  21. 21. Undemokratische LänderHinfahren? Wegbleiben?• Armutsbekämpfung • Ökonomische Unter-• Austausch mit stützung des Regimes Einheimischen • Untätigkeit• Eigenes Bild von der • Wegsehen Situation• Lautsprecher Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  22. 22. Wie man sich bettet…• Energieverbrauch?• Müll?• Wasserverbrauch?• Lokale Nahrungsmittel?• Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichem Verkehr? Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  23. 23. Wasser „Jeder Buschmann, der ein Glas Wasser haben möchte, kann eines haben.“… ein Luxushotel (etwa 420 Betten) verbraucht rund 250.000 LiterWasser für Swimmingpool, Rasenfläche und Wasserversorgung derGäste? Das sind ca.600 Liter Wasser pro TouristIn am Tag. Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  24. 24. Sich ein Bild machen • Informiert • Selbstsicher • Kommunikativ • Test: Wie wär‘s daheim? • Distanzwaffe Zoom • Klick-Pause • Teilhabe • VergütungMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  25. 25. Kinderschutz www.stopchildsextourism.chMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  26. 26. Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  27. 27. AnsichtssacheMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  28. 28. Nachhaltigkeit:Das Unmögliche versuchenMarcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  29. 29. Neugierig bleiben…und gerne auch mal „unter Deck“ schauen Marcus Bauer M.A. Nachhaltiger Tourismus Marcus.Bauer.email@gmail.com Mobil: +43-680-2078790 Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  30. 30. Linkliste• Fair Unterwegs – Die andere Reiseseite für Ferien mit Zukunft http://fair-unterwegs.ch/• Green Traveller – Your route to greener holidays http://www.greentraveller.co.uk• Trouble in Paradise – IZ3W (Informationszentrum Dritte Welt) http://www.trouble-in-paradise.de• ECPAT - Arbeitsgemeinschaft gegen kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern (CH/AT/D/int.) www.ecpat.ch www.ecpat.at www.ecpat.de www.ecpat.net• KATE - Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung – TURISMOVISION http://www.kate-stuttgart.org Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010
  31. 31. Weiterlesen• Putting Tourism to Rights, Tourism Concern (2009)• Globaler Ethikkodex für den Tourismus / Global Code of Ethics for Tourism, UNWTO (2001) Marcus Bauer Diashow: Tortilla zum Frühstück-Unterwegs in Südmexiko Bern 09. Dezember 2010

×