September - Dezember 2014
PRO
G
RAM
M
KUNST
   KO
NZERT
  KULINARISCH
Terminübersicht
September - Dezember 2014
Datum Veranstaltung
So., 14.9.2014 Martin Lüker
Fr., 19.9.2014 Chicago Line
So.,...
Meine Nummer 1!
www.kasseler-sparkasse.de
Grußwort
von Helmut Winter
Touristisch war Eiterha-
gen bereits in den 60er
bis Mitte der 8oer Jahre
weit über die Grenzen...
Grimmsteig
Viele Wege zum Wirtshaus
Am Hessenweg 3 und vielen weiteren großen
und kleinen Wegen gelegen, gesellt sich unse...
Sonntag, den 14. September 2014
Martin Lüker
Danke Heinz!
Martin Lüker spricht, liest und singt Heinz Erhardt am Klafünf!
...
Freitag, den 19. September 2014
Chicago Line
Amerikanischer Grillabend
Ein Grillabend mit echtem Blues. Chicago Line spiel...
Samstag, den 27. September 2014
Almuth Weingart
Bloß kinne Fissemadenden
Egal, wos me machd, derheime uffrimmen, an dr Arw...
Freitag, den 3. Oktober 2014
Tony McManus
Celtic Fingerstyle
Obwohl die Gitarre in der keltischen Stilrichtung eine eher
u...
Samstag, den 18. Oktober 2014
Whisky - Tasting
A Brief History of Whisk(e)y
Geschichten und Geschichte von 1608 bis heute....
Aktivierende Pflege pro III. Lebensphase in Söhrewald-Eiterhagen
Keine Hilflosigkeit, keine Langeweile, keine Einsamkeit
•...
Samstag, den 1. November 2014
Lars Ruth
Arcanum Mentis - Die neue Show
Virtuos spielt Gedankenleser Lars Ruth auf der Klav...
Sonntag, den 9. November 2014
Lilli
Ein Single kommt selten zu zweit!
Abseits der gängigen Comedy- und Kabarettformate ist...
Freitag, den 28. November 2014
Michael Steinke
Funky! Sexy! 40!
Er ist charmant, komisch und auch ein wenig boshaft: In se...
Der schnelle Weg zu uns:
QR-Code einscannen,
Kontakt aufnehmen
Brückenstr. 24 · 34212 Melsungen · Telefon 05661 8560
www.l...
WeitereInfosundAnmeldungunter:
www.brauwerkstatt-malsfeld.de
www.hessisches-loewenbier.de
Hütt-Brauerei
BettenhäuserGmbH&C...
Donnerstag, den 4. Dezember 2014
Bernd Gieseking
Ab dafür - Jahresrückblick 2014
Man glaubt es nicht, wenn man es nicht se...
Sonntag, 14. Dezember 2014
Urban Swing Workers
Swing, Glöckchen!
So vielfältig, wie das Fest der Liebe auf dieser Erde gef...
Mittwoch, 31. Dezember 2014
Silvester im Wirtshaus
... mit Night and Day
Was kann es schön´res geben als mit uns den Jahre...
MärchenlandderBrüderGrimm
Kaufunger Wald – Meißner – Söhre
www.grimmsteig.de
Empfohlener und geprüfter Partnerbetrieb.
Söh...
Telefon: 05608-1382
Viel Spaß bei den Veranstaltungen
wünscht Ihnen Familie von Schumann!
Welleröder Straße 22 • 34320 Söh...
Pünktlich ab dem 11. November servieren wir Ihnen wieder
unsere Martinsgänse. Ob als Brust oder Keule entscheiden Sie.
Daz...
Neben regelmäßig wechselnden
Ausstellungen von Vereinen, bieten
wir auch anderen befreundeten und
uns noch unbekannten Kün...
Über das Wirtshaus
Bereits 1289 wird das Söhredorf Eiterhagen urkundlich erwähnt. In
einem der größten geschlossenen Waldf...
Ein Veranstaltungsservice für Seminar, Fete, Feier oder Sitzung rundet
das Wirtshausangebot ab. Noch ein Geheimtipp: Etwas...
Wirtshaus Zum Grünen See
Melsunger Weg 3
34320 Söhrewald-Eiterhagen
Tel.: +49 (0) 56 08 / 95 84 51
www.zumgruenensee.de
in...
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014

956 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bereits in dritter Auflage erscheint das Kultur, Kunst, Konzert und Kulinarikprogramm des nordhessischen Wirtshaus Zum Grünen See. Neben eben nordhessischen Gesangs- und Kabarettgrößen geben sich auch deutschlandweit gefragte Künstler die Ehre. So stehen etwa der Gedankenleser Lars Ruth, der marokkanische Bielefelder Abdelkarim oder auch die Gitarrengrößen Autschbach & Illenberger auf der kleinen aber feinen Wirtshausbühne in Eiterhagen.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
956
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014

  1. 1. September - Dezember 2014 PRO G RAM M KUNST    KO NZERT   KULINARISCH
  2. 2. Terminübersicht September - Dezember 2014 Datum Veranstaltung So., 14.9.2014 Martin Lüker Fr., 19.9.2014 Chicago Line So., 21.9.2014 Abdelkarim Sa., 27.9.2014 Almuth Weingart alias s´Annchen So., 28.9.2014 Karl Garff Fr., 3.10.2014 Tony McManus So.,12.10.2014 Merle Clasen & Thomas Krug Sa.,18.10.2014 Whisky Tasting Fr.,24.10.2014 Spendenkonzert mit Sonic Six Sa., 1.11.2014 Lars Ruth So., 2.11.2014 Peter Autschbach & Ralf Illenberger So., 9.11.2014 Lilli So.,16.11.2014 Herwig Lucas Fr.,28.11.2014 Michael Steinke Do., 4.12.2014 Bernd Gieseking So., 7.12.2014 Martin Lüker So.,14.12.2014 Urban Swing Workers So.,21.12.2014 Lilli Mi., 31.12.2014 Silvester mit Night and Day Änderungen vorbehalten. Aktuelles und Ergänzendes finden Sie hier www.zumgruenensee.de oder hier: facebook.com/ZumGruenenSee
  3. 3. Meine Nummer 1! www.kasseler-sparkasse.de
  4. 4. Grußwort von Helmut Winter Touristisch war Eiterha- gen bereits in den 60er bis Mitte der 8oer Jahre weit über die Grenzen des Landkreises Kassel hinaus bekannt. Wir beherbergten Gäste aus dem Ruhrgebiet, Berlin, Bremen, Hamburg, Neumünster und sogar aus Holland. Überregionale Wanderwege, wie etwa der Eder- Gelster-Weg (B-Weg), die Wildbahn (X3), der Hes- senweg 3 und in der Nähe auch der neu angelegte GrimmSteig, sowie regionale Wanderwege, bringen Wanderer nach Eiterhagen, die in den Gaststätten gern gesehene Gäste sind. Durch den Grünen See, als Badesee, kannte man Eiterhagen schon ab den 60er Jahren großzügig um Kassel, Melsungen und Hess. Lichtenau herum. Doch dann eröffnete das Wirtshaus Zum Grünen See neue Perspektiven für unseren Ort. Wöchentlich abwechselnd erfährt man schon durch die HNA, den Söhrewald-Boten und durch öffentliche Aushänge die Aktivitäten im Wirtshaus Zum Grünen See, wie hier im Anhang zu entnehmen ist. Eiterhagen ist wieder in aller Munde. Doch wie Günter Strack in einem seiner Lieder betonte, es muss auch was geben, das Leib und Seele zusammenhält. Für Leib und Seele gibt es eine ordentliche Speise- und Getränkekarte, es ist für alle etwas dabei. Selbstverständlich darf in einem nordhessischen Wirtshaus die „Ahle Worscht“ nicht fehlen. Sind Sie neugierig geworden? Dann sind Sie nun dran, besuchen Sie unseren Ort, besuchen Sie das Wirtshaus Zum Grünen See für die Veranstal- tungen oder kulinarische Erlebnisse Ihr Helmut Winter, Ehrenvorsitzender Verkehrsverein Eiterhagen e.V.
  5. 5. Grimmsteig Viele Wege zum Wirtshaus Am Hessenweg 3 und vielen weiteren großen und kleinen Wegen gelegen, gesellt sich unserem Wirtshaus seit 2012 auch ein GrimmSteig Zubringer hinzu. Über gut 3,5 Kilometer führt dieser Zuweg den Wanderer aus unserem Ort in Richtung Quentel und eröffnet schließlich den Gang über den 84 Kilometer langen Wanderweg durchs Lossetal bis zum Hohen Meißner und wieder zurück. Der Weg verbindet in fünf Etappen (12 bis 17,8 Kilometer) die touristische Region zwischen Kassel und dem Hohen Meißner und bietet Anschluss an die Ferienregion Werratal. So schließt der GrimmSteig die Verbindung zwischen dem Europäischen Fernwanderweg E6 und der Stadt Kassel und schafft einen wichtigen Verbindungskno- ten an das internationale Wanderwege- netz. Und das Wirtshaus Zum Grünen See als Partnerbetrieb mittendrin. www.grimmsteig.de
  6. 6. Sonntag, den 14. September 2014 Martin Lüker Danke Heinz! Martin Lüker spricht, liest und singt Heinz Erhardt am Klafünf!
 Nicht alle Kabarettisten schreiben Geschichte. Nur wenigen Verstorbenen wird die Ehre zuteil, nachgespielt zu werden. Sie verkörpern Typen und hinterlassen gescheite Texte. Martin Lüker ist optisch - wie Erhardt - ein „schwerer“ Meister der Leichtigkeit. Er spricht, liest und singt Heinz Erhardt am Klafünf! Doch Lüker parodiert nicht nur, Lüker interpretiert so herrlich gewitzt und komisch, dass einem ganz fröhlich um Herz und Zwerchfell wird. www.martin-lueker.de Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 16,- € Programm September 2014
  7. 7. Freitag, den 19. September 2014 Chicago Line Amerikanischer Grillabend Ein Grillabend mit echtem Blues. Chicago Line spielen Blues aus Kassel und das vom Feinsten. Wie unsere Grillspezialitäten! Mehr Blues gibt es auch hier: www.chicago-line.de Beginn: 20.30 Uhr, Eintritt: 10,- € Sonntag, den 21. September 2014 Abdelkarim Zwischen Ghetto und Germanen Abdelkarim ist Marokkaner, geboren und aufgewachsen in der Bielefelder Bronx. Klingt nach reichlich Zündstoff, ist aber vermutlich das Beste, was Comedy und Kabarett mit Migra- tionsvordergrund derzeit zu bieten haben! www.abdelkarim.tv Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 16,- €
  8. 8. Samstag, den 27. September 2014 Almuth Weingart Bloß kinne Fissemadenden Egal, wos me machd, derheime uffrimmen, an dr Arweid maloren oder im Urlauwe fullensen – Ochdnunge muss immer sinn – doh esses Annchen en gewidderscher Bassuff. Wall eins ess gnadenlos sinn Moddo: Bloß kinne Fissemadenden! Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 10,- € Sonntag, den 28. September 2014 Karl Garff Anders und Annersder Diesmal kommt Karl Garff in zwei Rollen auf die Bühne. Da gibt es den bodenständig schnuddelnden Karle, für den Nordhes- sen der Nabel der Welt ist, aber auch der hochnäsige Dr. phil Stoffregen-Brüller tritt auf. Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 16,- € Nordhessisches Mundartwochenende 27. und 28. September 2014
  9. 9. Freitag, den 3. Oktober 2014 Tony McManus Celtic Fingerstyle Obwohl die Gitarre in der keltischen Stilrichtung eine eher untergeordnete Rolle spielt, hat sich Tony McManus den Ruf als einer der weltbesten Gitarristen in der traditionellen kelti- schen Musik erarbeitet. www.tonymcmanus.com Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 17,- / ermäßigt 14,- € Sonntag, den 12. Oktober 2014 Merle Clasen & Th. Krug Wir warten auf Wunder! Lieder & Texte aus dem Berlin der 20er und 30er Jahre. Lieder wie Schlaglichter einer kurzen Zeitspanne auf eine Stadt – Berlin. Themen und Wahrheiten von gestern für heute. www.barpiano.de Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 15,- / ermäßigt 12,- € Programm Oktober 2014
  10. 10. Samstag, den 18. Oktober 2014 Whisky - Tasting A Brief History of Whisk(e)y Geschichten und Geschichte von 1608 bis heute. Es gibt passend zum jeweiligen Zeitraum Irish, Scotch, Single Malt und Bourbon. Es werden insgesamt sechs Whiskys verkostet www.whisky-tasting-fuchs.de Beginn: 19 Uhr, wir bitten um Voranmeldung! Eintritt 39,- €, inkl. kleinem Buffet Freitag, den 24. Oktober 2014 Aktion Advent der HNA Spendenkonzert mit Sonic Six Handgemachter Coverrock aus vier Jahrzenten, Bekanntes und Songs, die man nicht an jeder Ecke hört. Das bildet das musika- lische Fundament der kasseler Formation Sonic Six. www.sonicsix.net oder www.hna.de Beginn: 21 Uhr, Eintritt frei, Spenden erbeten! Programm Oktober 2014
  11. 11. Aktivierende Pflege pro III. Lebensphase in Söhrewald-Eiterhagen Keine Hilflosigkeit, keine Langeweile, keine Einsamkeit • fachärztliche Betreuung • qualifizierte, individuelle Pflege • Kurzzeitpflege / Verhinderungspflege • Ergo-soziale Betreuung • Hilfe bei Behördenwegen • Alltagsbegleitung § 87b-Betreuung • Selbstgestaltung der Räumlichkeiten • Sturzprävention • Krankengymnastik • Tierhaltung möglich / Tierstreichelstunden • im Haus: Friseur, med. Fußpflege, Kiosk • hauseigener Bus • Hauszeitung • Veranstaltungen, Ausflüge und Festivitäten jeglicher Art (Modenschau, Sommerfest, ...) • Tag der offenen Tür • Wellness für Senioren z.B. Wohlfühlbäder / Wohlfühltag • Snoezeln / Reiki Ihre weiteren Fragen beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch. WIR BIETEN IHNEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT DES PROBEWOHNENS AN! Vertragspartner der Kranken- und Pflegekassen Alten- und Pflegeheim Monika Röttger Am Kasselberg 5, 34320 Söhrewald, Tel. 05608/1525, Fax 05608/5063 www.altenheim-langeleben.de, E-Mail: langeleben.soehrewald@t-online.de • Snoezeln / Reiki Ihre weiteren Fragen beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch. MDK-Benotung stationäre Pflege 1,0 Der Medizinische Dienst der Krankenkassen Ihr Ansprechpartner für: • Beratung, Planung, Bauleitung • Reparaturen/Instandsetzungen • Fachwerksanierung • Maler- und Putzarbeiten • Fliesen legen, Trockenbau • Fußböden und Decken • Montage von Bauelementen baudienstleistungen innen und außen ingenieurbetrieb welleröder str. 30 34320 söhrewald Tel.: 05608-4170 Mit einem Scan alle Kontaktdaten zusammen Harder98x105_ash111113.indd 1 22.11.1
  12. 12. Samstag, den 1. November 2014 Lars Ruth Arcanum Mentis - Die neue Show Virtuos spielt Gedankenleser Lars Ruth auf der Klaviatur des Fühlens, des Verstehens und der Emotion, in einer überraschen- den Reise an den Grenzen der Realität. www.lars-ruth.de Beginn: 19.30 Uhr, wir bitten um Voranmeldung! Eintritt 39,50 €, inkl. magischem Buffet Sonntag, den 2. November 2014 Autschbach & Illenberger Gelebte Musikalität... Mit packender akustischer Gitarrenmusik demonstrieren Ralf Illenberger und Peter Autschbach auf höchst sympathische Art gelebte Musikalität. www.autschbach.de oder www.ralfillenberger.com Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 20,- / ermäßigt 17,- € Programm November 2014
  13. 13. Sonntag, den 9. November 2014 Lilli Ein Single kommt selten zu zweit! Abseits der gängigen Comedy- und Kabarettformate ist diese kultiviert unkonventionelle Mischung aus Komik & Entertainment so bunt, so erfrischend und gleichzeitig so aufregend wie Lillis Welt und ihre Kleiderwahl. www.lillis-welt.com Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 16,- € Sonntag, den 16. November 2014 Herwig Lucas 150 Jahre Max und Moritz “Ach, was muss man oft von bösen Kindern hören oder lesen!” Herwig Lucas zeigt einen Abend voll bös-zynischer Geschichten und spannend-skurrilen Anekdoten zur Biographie des Satirikers Wilhelm Busch. www.herwiglucas.de Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 12,- / ermäßigt 10,-
  14. 14. Freitag, den 28. November 2014 Michael Steinke Funky! Sexy! 40! Er ist charmant, komisch und auch ein wenig boshaft: In seinem neuen Programm „Funky! Sexy! 40!“ zündet der preisgekrönte Komödiant sein Humorfeuerwerk. Hatten Sie eine schwere Kindheit? Ideal! Dann gehts Ihnen besser als Michael Steinke - der Mann hat obendrein noch eine schwere Gegenwart. Denn er fühlt sich funky – er fühlt sich sexy – aber er fühlt auch den Körper eines Mittvierzigers! Und kann man in diesem Alter noch Spaß haben. Oh ja – man kann! www.michaelsteinke.de Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 16,- € Programm November 2014
  15. 15. Der schnelle Weg zu uns: QR-Code einscannen, Kontakt aufnehmen Brückenstr. 24 · 34212 Melsungen · Telefon 05661 8560 www.lesespass.de
  16. 16. WeitereInfosundAnmeldungunter: www.brauwerkstatt-malsfeld.de www.hessisches-loewenbier.de Hütt-Brauerei BettenhäuserGmbH&Co.KG 34225Baunatal-Knallhütte Telefon:056149907-0 Fax:056149907-50·info@huett.de TrinkenSiegernegutesBierundwolltenSieschonimmerin diegroßenundkleinenGeheimnissederBraukunsteingeweiht werden?DannsindSieinderBrauWerkstattMalsfeldgenau richtig.AnnureinemTagwerdenSiezueinemwahrenBrau- meisterundlernenSchrittfürSchritt,waseszubeachtengilt,um ausWasser,HopfenundMalzIhrflüssigesGoldselbstzubrauen. WirbringenIhnendieKunstdesBierbrauensnäher meisterundlernenSchrittfürSchritt,waseszubeachtengilt,um ausWasser,HopfenundMalzIhrflüssigesGoldselbstzubrauen. desBierbrauensnäher 99€uroproPerson (inkl.Museumsbesuch, Brauervesper,Getränke und60lselbstgebrautem BierfürdieGruppe) Erlebnissud:BrauenSieIhrBiermit IhrenFreundenselbst Edelbierbrauer:BesondereBiere– handwerklichgebrautinlimitierterAuflage MaßanzugfürBier:SagenSieunswasSie trinkenwollen–wirbrauenesIhnen! WillkommeninderWeltdesBrauerSchorsch
  17. 17. Donnerstag, den 4. Dezember 2014 Bernd Gieseking Ab dafür - Jahresrückblick 2014 Man glaubt es nicht, wenn man es nicht selbst erlebt hat, aber am 31. Dezember ist es wieder vorbei - das alte Jahr. Fehlt nur noch eins - der satirische Jahresrückblick von und mit Bernd Gieseking. www.bernd-gieseking.de Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 16,- € Sonntag, den 7. Dezember 2014 Martin Lüker Udo Fröhliche - Auspacken. Das Fest der Liebe, das Fest der Familie und ein Fest für Kaba- rettisten. Endlich kann sich Martin Lüker in charmant karikie- render Weise dem Weihnachtsfest annehmen. www.martin-lueker.de Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 16,- € Programm Udo Fröhliche www.martin-lueker.de Auspacken. Clavier- Comedy zum Fest Programm Dezember 2014
  18. 18. Sonntag, 14. Dezember 2014 Urban Swing Workers Swing, Glöckchen! So vielfältig, wie das Fest der Liebe auf dieser Erde gefeiert wird, so vielfältig erklingen die Lieder der Urban Swing Workers, die bekannte Arrangements frisch aufpolieren. www.musikdve.de Beginn: 17 Uhr, wir bitten um Voranmeldung! Eintritt 39,50 €, inkl. Gänsebuffet Sonntag, den 21. Dezember 2014 Lilli Stringeling...! Weihnachten mit Lilli Die Vorbereitungen für die Festtage laufen auf Hochtouren. Und auch Lilli dreht schon kräftig am Rad! Jubel, Trubel und Heiter- keit stehen vor der Tür, Lillis ganz persönliche „Dreifaltigkeit“. www.lillis-welt.com Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 16,- Programm Dezember 2014
  19. 19. Mittwoch, 31. Dezember 2014 Silvester im Wirtshaus ... mit Night and Day Was kann es schön´res geben als mit uns den Jahreswechsel zu erleben? Zugegeben, der Reim ist nicht der Beste, aber das Beste erleben Sie bei uns am Schluß - mit Night an Day. Das Trio aus Namibia, dem Kongo und Deutschland präsentiert bekannte Titel aus Soul, African Music, Gospel, Pop, Musical und Jazz in neuem Gewand. www.zumgruenensee.de Geöffnet ab 17 Uhr bis open end! Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 15,- € Vormerken: Neujahr haben wir von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
  20. 20. MärchenlandderBrüderGrimm Kaufunger Wald – Meißner – Söhre www.grimmsteig.de Empfohlener und geprüfter Partnerbetrieb. SöhrewaldHelsa Hessisch Lichtenau Kaufungen Nieste EINKEHR
  21. 21. Telefon: 05608-1382 Viel Spaß bei den Veranstaltungen wünscht Ihnen Familie von Schumann! Welleröder Straße 22 • 34320 Söhrewald-Wattenbach ...und nun? Bleiben Sie auf dem Laufenden! „Es ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein Großer für die Menschheit.“ Kennen Sie dieses Zitat? Auch wenn es für die Welt nun nicht elementar war, dass sich auch das Wirtshaus Zum Grünen See den sozialen Medien geöffnet hat, so stellt es doch für uns einen großen Schritt in die Öffentlichkeit dar. Neben unserem regelmäßigen Programmheft, erscheinen alle Neuigkeiten auf unserer Webseite und eben auch auf facebook. Wir sind gerne unter Menschen, auch virtuell. Bleiben Sie uns gewogen und loggen Sie sich ein. Bis gleich... Sie sind schon unser Gast? Werden Sie auch unser Fan! Einfach Einloggen, Fan werden, Meinung mit Codewort: 08/14 abgeben und sich einen ausgeben lassen:
  22. 22. Pünktlich ab dem 11. November servieren wir Ihnen wieder unsere Martinsgänse. Ob als Brust oder Keule entscheiden Sie. Dazu servieren wir ganz traditionell Feldsalat, Rotkraut, Grün- kohl und thüringer Klöße. Den Abschluß macht ein Bratapfel mit Vanillesoße. Von (ehemals) freilaufenden, heimischen Gänsen, die fröhlich sterben durften. Keine Hafermast! Speis & Trank Besonderes zum Jahresende... GENIESSEN SIE MIT RHÖNSPRUDEL EIN STÜCK UNBERÜHRTER NATUR Die einzigartige Lage seiner Mineralquellen im geschützten Biosphärenreservat Rhön sowie seine Reinheit und sanfte Mineralisierung machen das Mineralwasser von RhönSprudel zu einem ganz besonderen Genuss, der auch Feinschmecker überzeugt. ½ Ausgewogen mineralisiert, natriumarm und unwiderstehlich sanft ½ Besonders leicht, weich und harmonisch im Geschmack ½ Der ideale Begleiter zu guten Speisen und feinen Weinen DER GENUSS REINER NATUR –AUS DEN TIEFEN DES BIOSPHÄRENRESERVATS.www.rhoensprudel.de _RZ_GAZ_98x105.indd 1 21.07.14 1
  23. 23. Neben regelmäßig wechselnden Ausstellungen von Vereinen, bieten wir auch anderen befreundeten und uns noch unbekannten Künstlerinnen und Künstlern Platz für ihre Werke. Egal ob an der Wand oder in freier Wildbahn. Kennen Sie jemandenen der jemanden kennt...? Nur zu, zeigen Sie Ihre künstlerische Ader im Wirtshaus Zum Grünen See. Ausstellungen Wir machen Künstlern Platz... Die Anzeige zum Netzwerk Keine Lust auf Marketingkauderwelsch? Ihren persönlichen Übersetzer gibt es hier: 05692/9974044
  24. 24. Über das Wirtshaus Bereits 1289 wird das Söhredorf Eiterhagen urkundlich erwähnt. In einem der größten geschlossenen Waldflächen Nordhessens gelegen, lädt die herrliche Landschaft seine Besucher zum Wandern und Ver- weilen ein. Der nahe „Grüne See“ zeigt seinen Wandel vom ehemaligen Steinbruch zur Naturidylle. 2006 erfüllte sich Tanja Göbel einen lang gehegten Traum. Nach lang- jähriger und intensiver Planung eröffnete das neue Wirtshaus „Zum Grünen See“ seine Türen. Die ehemalige Scheune wurde komplett entkernt und von Grund auf renoviert. Der Gastraum eröffnet für bis zu 50 Personen genügend Freiraum. Das urige Klavier lädt zu musikali- schen Stunden ein. Alles im Wirtshaus ist Rollstuhlgerecht. So verfügt das Gasthaus etwa über zwei Behinderten- und eine Kindertoilette. Im kleinen Saal dürfen sich alle wohlfühlen, die etwa in geselliger Runde feiern möchten Selbstverständlich finden auch Seminarteilnehmer, Vereine & Verbände passende Örtlichkeiten vor. Der Saal bietet bis zu 45 Personen Platz. Möchten Sie eine größere Feier veranstalten, so können Sie nach Absprache das ganze Wirtshaus buchen. In persönlicher Atmosphäre steht Ihrer Feier nun nichts mehr im Weg.
  25. 25. Ein Veranstaltungsservice für Seminar, Fete, Feier oder Sitzung rundet das Wirtshausangebot ab. Noch ein Geheimtipp: Etwas besonderes sind die Kleinkunstabende. Ob Tanzveranstaltungen oder Angriffe auf die Lachmuskeln mit bekannten Kabarettisten. Für jeden Besucher dieser kleinen Veranstaltungen ist im Wirtshaus etwas dabei. Oder wie wäre es mit einem Besuch im urgemütlichen Biergarten? Egal ob als Wanderer, Reiter, Rad- oder Motorradfahrer, für einen Abstecher ins Wirtshaus ist es nie zu weit. So verpassen Sie nicht die selbstge- machten Kuchen, Torten oder weitere kulinarische Ereignisse, wie etwa das Gänseessen ab dem 11. November. Ab dieser Zeit dürfen Wirts- hausgäste Freilandgänse aus der Region ganz ohne Mast genießen. Selbstverständlich finden auch die Kleinen im Wirtshaus ihre Freiräume. Auf rund 600 qm lassen sich große und kleine Abenteuer bestehen. Und wem das alles noch nicht genug ist, der sollte seine Freunde zusammentrommeln und mit 10 bis 20 Personen auf dem Planwagen durch die Wälder und Wiesen schaukeln. Nach gut zwei Stunden können die Reisenden den Tag am Grünen See im Wirtshaus ausklingen lassen.
  26. 26. Wirtshaus Zum Grünen See Melsunger Weg 3 34320 Söhrewald-Eiterhagen Tel.: +49 (0) 56 08 / 95 84 51 www.zumgruenensee.de info@zumgruenensee.de Öffnungszeiten Montag Ruhetag Dienstag bis Donnerstag von 13 bis 22 Uhr Freitag von 13 bis 19 Uhr Samstag von 13 bis 1 Uhr Sonn- und Feiertag von 12 bis 21 Uhr und selbstverständlich nach Vereinbarung So finden Sie zu uns... Direkt am Hessenweg Nr. 3 und nahe dem Grimmsteig gelegen. Ab Kassel mit der NVV Buslinie 37. Im Dreieck zwischen Kassel, Melsungen und Hessisch-Lichtenau. Impressum Herausgeber: Tanja Göbel Umsetzung: advars network Auflage/Ausgabe: 6.000 Expl./2.Hj. 2014 facebook.com/ZumGruenenSee Bleiben Sie mit Ihrem Wirtshaus in Verbindung. Code einscannen und Aktuelles & Ergänzendes auf www.zumgruenensee.de erfahren. WiKP04/08/14/6t www.advars.de´14 ´14 weiß

×