CROWDPRIZE

398 Aufrufe

Veröffentlicht am

Beschreibung der Idee CROWDPRIZE.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
398
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

CROWDPRIZE

  1. 1. Von Benjamin Eidam
  2. 2.  Fortschrittsorientierten Wettbewerb mit Crowdfunding vereinen und so wirklich verbrauchernah- und nützlich gestalten
  3. 3.  1 Das CROWDPRIZE Team formuliert verschiedene Ideen aus, und setzt sich mit Experten der betreffenden Gebiete in Kontakt
  4. 4.  2 Das CROWDPRIZE Team stellt nach grundlegender Auslotung der Realisierbarkeit die verschiedenen möglichen Wettbewerbsbereiche der Crowd vor
  5. 5.  3 Das CROWDPRIZE Team entwickelt gemeinsam mit der Crowd das favorisierte Konzept weiter und legt das Expertengremium verbindlich fest
  6. 6.  4 Der CROWDPRIZE wird im Rahmen der vorher besprochenen Parameter mit der jeweiligen Aufgabenstellung offiziell auf allen dafür als optimal erachteten Plattformen gestartet
  7. 7.  5 Bewerber stellen sich und Ihr Projekt der Crowd und dem Gremium vor, und entwickeln Ihre Produkte so eng mit beiden verwoben wie möglich weiter
  8. 8.  6 Nach Ablauf der Frist und erreichen des Gewinn- Fundingziels werden die Projekte der Bewerber getestet und die Ergebnisse dabei z.B. via Hangout auch direkt mit der Community kommuniziert
  9. 9.  7 Der/ die Gewinner erhalten anteilsmäßig zueinander den ausgelobten Gewinn und können wenn beiderseits gewünscht in Kooperation mit Gremium und Crowd Ihre Produkte weiterentwickeln und vertreiben
  10. 10.  Kostendeckung + minimaler Gewinn durch den Fond selbst um den Ausbau des Projekts in jedem Fall gewährleisten zu können  Beteiligung an aus dem geförderten Projekten entstehenden Firmen  Kleine Prämie fürs ermöglichen und zusammenbringen von sehr potenten Projekten und Investoren / Business Angels aus der Branche
  11. 11.  Der Fokus nachdem die Projekte ausgewählt und selektiert werden liegt primär bei Technologien und Prozessen, die einen sehr wahrscheinlichen potentiell großen Einfluss haben können  Zielsetzung ist dabei immer so schnell, einfach, und so günstig wie möglich so vielen Menschen wie möglich zu helfen und ihr Leben zu verbessern
  12. 12.  Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.  E-Mail: beneidam.slim@yahoo.de  Blog: forwardintofuture.wordpress.com  Projektseite: https://www.gruender- garage.de/ideenwettbewerb/2/1574/

×