Plone Konferenz 2012
Vortrag 23. Febr.
Armin Stross-Radschinski
acsr industrialdesign · evenios publishing
Content Lifecycle
Management
Armin Stross-Radschinski
acsr industrialdesign · evenios publishing
evenios.com
i n d u s t r i a l d e s i g n
c o m m u n i c a t i o n
k n o w l e d g e m a n a g e m e n t
v i s u a l i s a t i o n
FOSS
Unterstützende Medien
entwickeln
evenios.com
Content Lifecycle
Management
Overview
Content Lifecycle Management
• Lebenszyklus von System und Inhalten
• Beispiele
• Plone kann (fast) alles abbilden
• Workf...
Lebenszyklus des Systems
Relevanz
Entwicklung
Migration
System
Einführung Wachstum Reife Ausklang
Migration /
Archiv
Lebenszyklus des Contents
Relevanz
Entwicklung
Migration
System
Einführung Wachstum Reife Ausklang
Migration /
Archiv
Inha...
Lebenszyklen des Contents
Bearbeiten
Metadaten
managen
Erstellen
Veröffentlichen
Teilen
Kommentieren
Zurückziehen Bearbeit...
Lebenszyklen des Contents
Metadaten
managen
Bearbeiten
Erstellen
Veröffentlichen
Teilen
Kommentieren
Zurückziehen Bearbeit...
Lebenszyklen des Contents
Metadaten
managen
Bearbeiten
Erstellen
Veröffentlichen
Teilen
Kommentieren
Zurückziehen Bearbeit...
Lebenszyklen der Benutzer
Aktivität
Anlegen
Gruppen
zuweisen
Aktivität
zeigen
Rechte
verwalten
Inhalte
zuordnen
Zugang
man...
Lebenszyklen der Benutzer
Userdaten
aktualisieren
Aktivität
Anlegen
Gruppen
zuweisen
Aktivität
zeigen
Rechte
verwalten
Inh...
Lebenszyklen der Benutzer
Archivieren
(inaktiv)
Löschen
Userdaten
aktualisieren
In Funktion
ersetzen
Gruppen
zuweisen
Akti...
• E-Mail
• News
• Messaging
• Search Results
• Organizing Yourself
Daily Stream
• Inhalte erstellen
• Strukturierte Daten
• Unstrukturierte Daten
• Hierarchien & Silos
• Suchfunktionen vs. Navigation
Di...
Stationen im Lebenszyklus
Erstellung
Relevanz
Nutzung
Lebensende
Dynamische Abläufe
Erstellung
Relevanz
Nutzung
Lebensende
Dynamische
Nutzung
Dynamische
Bearbeitung
Beispiele!
Wie sieht so ein Leben aus?
• Import
• Redaktion
• Publikation
• ...
Erstellung (klassisch)
Aktuelles
• Social Media
• Blogs
• News Feeds
Startpunkte
• Projektübersicht
• Personal & Ressourcen
• Dokumentation
• Wis...
kann fast alles abbilden!
• ZOPE = Object Publisher
• Nicht nur HTML!
• maximale Flexibilität
• ...
• Virtuelle Strukturen
• Dynamische Aggregation
• Verschiedene Nutzertypen
effektiv bedienen
Kollektionen sind Ansichtssac...
• Daten im Kontext liefern
• Dynamische Layouts
(Responsive Design)
• Verschiedene Endgeräte
effektiv bedienen
Portlets & ...
• Daten im Kontext liefern
• Dynamische Layouts
(Responsive Design)
• Verschiedene Endgeräte
effektiv bedienen
Portlets & ...
Mehr
Teamwork
Photo: www.istockphoto.com/leezsnow
• Kommunikation optimieren – Startpunkte
• Wissen gezielt teilen – Verzeichnisse
• Problemknoten lösen – FAQ
Kommunikation...
• Dynamisch aktuell
• Philosophie und Elemente
• Ressourcen
• Beispiele
• Vorlagen
Corporate Design Manual
• Checklisten
• ISO 9000ff
(Qualitätssicherung | Prozess Dokumentation)
• ISO 27000ff
(Informations Sicherheit Verwaltung)...
• dynamische Reports
• Publikationen
• ePub
• PDF
• Print
Ableitungen
Kollaboration
• viele Autoren
Community
• Kommentare
Ext. Technologien
• RSS-Feeds
• Twitter
• Google+
• Facebook
Webporta...
State & Workflow
Von Status zu Status
• Übergang =
Vorgang / Aufgabe
• Multiple Workflows
The Name of the Game
• Ähnlicher Vorgang
anderer ...
• Archiv
• Recherche
• Aufräumen
(Ressourcen freimachen)
Lebensende
Archivieren
(inaktiv)
Löschen
• Exformation
• Verfallsdatum der Objekte
• Historie für das Wesentliche
Archiv oder Entsorgung?
Archivieren
(inaktiv)
Lös...
Stärken von
• Migration von Inhalten
• Vorteile FOSS Entwicklungsmodell
• Community Struktur
• Plone Foundation
• Langfris...
Fragen?
Danke!
http://www.acsr.de · http://www.evenios.com
Kaffeepause!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Content Lifecycle Management

237 Aufrufe

Veröffentlicht am

Managing the life of digital assets has evident importance for every company today. You can bury your data very easy with cheap storage. Easy storing should save time because only a minor percentage of the stored data needs retrieval later. The challenge is that nobody can apply the filter in advance. Storing in advance is obviously only one part of the solution. To avoid storing twice or more often is one amongst others. If it comes to quality knowledge management is more important than data warehousing, because knowledge is the essence of information. Finally wisdom is choosing the right one(s) from the available answers.

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
237
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Content Lifecycle Management

  1. 1. Plone Konferenz 2012 Vortrag 23. Febr. Armin Stross-Radschinski acsr industrialdesign · evenios publishing
  2. 2. Content Lifecycle Management Armin Stross-Radschinski acsr industrialdesign · evenios publishing evenios.com
  3. 3. i n d u s t r i a l d e s i g n
  4. 4. c o m m u n i c a t i o n
  5. 5. k n o w l e d g e m a n a g e m e n t
  6. 6. v i s u a l i s a t i o n
  7. 7. FOSS Unterstützende Medien entwickeln evenios.com
  8. 8. Content Lifecycle Management Overview
  9. 9. Content Lifecycle Management • Lebenszyklus von System und Inhalten • Beispiele • Plone kann (fast) alles abbilden • Workflows • Stärken von Plone
  10. 10. Lebenszyklus des Systems Relevanz Entwicklung Migration System Einführung Wachstum Reife Ausklang Migration / Archiv
  11. 11. Lebenszyklus des Contents Relevanz Entwicklung Migration System Einführung Wachstum Reife Ausklang Migration / Archiv Inhalte
  12. 12. Lebenszyklen des Contents Bearbeiten Metadaten managen Erstellen Veröffentlichen Teilen Kommentieren Zurückziehen Bearbeiten Versionieren Arbeitsabläufe
  13. 13. Lebenszyklen des Contents Metadaten managen Bearbeiten Erstellen Veröffentlichen Teilen Kommentieren Zurückziehen Bearbeiten Versionieren Ersetzen Arbeitsabläufe Modifizieren (edit, rename, move, metadata, history, etc.) Aktualisieren Kommentieren
  14. 14. Lebenszyklen des Contents Metadaten managen Bearbeiten Erstellen Veröffentlichen Teilen Kommentieren Zurückziehen Bearbeiten Versionieren Ersetzen Arbeitsabläufe Modifizieren (edit, rename, move, metadata, history, etc.) Aktualisieren Kommentieren Archivieren (inaktiv) Löschen
  15. 15. Lebenszyklen der Benutzer Aktivität Anlegen Gruppen zuweisen Aktivität zeigen Rechte verwalten Inhalte zuordnen Zugang managen Funktionen wahrnehmen Benutzerverwaltung
  16. 16. Lebenszyklen der Benutzer Userdaten aktualisieren Aktivität Anlegen Gruppen zuweisen Aktivität zeigen Rechte verwalten Inhalte zuordnen In Funktion ersetzen Zugang managen Funktionen wahrnehmen Benutzerverwaltung
  17. 17. Lebenszyklen der Benutzer Archivieren (inaktiv) Löschen Userdaten aktualisieren In Funktion ersetzen Gruppen zuweisen Aktivität zeigen Rechte verwalten Inhalte zuordnen Zugang managen Funktionen wahrnehmen Aktivität Anlegen Benutzerverwaltung
  18. 18. • E-Mail • News • Messaging • Search Results • Organizing Yourself Daily Stream
  19. 19. • Inhalte erstellen • Strukturierte Daten • Unstrukturierte Daten • Hierarchien & Silos • Suchfunktionen vs. Navigation Die Herausforderung
  20. 20. Stationen im Lebenszyklus Erstellung Relevanz Nutzung Lebensende
  21. 21. Dynamische Abläufe Erstellung Relevanz Nutzung Lebensende Dynamische Nutzung Dynamische Bearbeitung
  22. 22. Beispiele! Wie sieht so ein Leben aus?
  23. 23. • Import • Redaktion • Publikation • ... Erstellung (klassisch)
  24. 24. Aktuelles • Social Media • Blogs • News Feeds Startpunkte • Projektübersicht • Personal & Ressourcen • Dokumentation • Wissen intern, extern Nutzung in Organisationen
  25. 25. kann fast alles abbilden! • ZOPE = Object Publisher • Nicht nur HTML! • maximale Flexibilität • ...
  26. 26. • Virtuelle Strukturen • Dynamische Aggregation • Verschiedene Nutzertypen effektiv bedienen Kollektionen sind Ansichtssache
  27. 27. • Daten im Kontext liefern • Dynamische Layouts (Responsive Design) • Verschiedene Endgeräte effektiv bedienen Portlets & Tiles
  28. 28. • Daten im Kontext liefern • Dynamische Layouts (Responsive Design) • Verschiedene Endgeräte effektiv bedienen Portlets & Tiles
  29. 29. Mehr Teamwork Photo: www.istockphoto.com/leezsnow
  30. 30. • Kommunikation optimieren – Startpunkte • Wissen gezielt teilen – Verzeichnisse • Problemknoten lösen – FAQ Kommunikationszentrale 1 2 3 fertig
  31. 31. • Dynamisch aktuell • Philosophie und Elemente • Ressourcen • Beispiele • Vorlagen Corporate Design Manual
  32. 32. • Checklisten • ISO 9000ff (Qualitätssicherung | Prozess Dokumentation) • ISO 27000ff (Informations Sicherheit Verwaltung) • ISO 19770 (Software Bestand Verwaltung) Prozesse dokumentieren
  33. 33. • dynamische Reports • Publikationen • ePub • PDF • Print Ableitungen
  34. 34. Kollaboration • viele Autoren Community • Kommentare Ext. Technologien • RSS-Feeds • Twitter • Google+ • Facebook Webportale
  35. 35. State & Workflow
  36. 36. Von Status zu Status • Übergang = Vorgang / Aufgabe • Multiple Workflows The Name of the Game • Ähnlicher Vorgang anderer Name Rechte und Orte • Der Ort bestimmt die Regel • Workflows wechseln Machen lassen • Gezielt Mitarbeit fördern State & Workflow
  37. 37. • Archiv • Recherche • Aufräumen (Ressourcen freimachen) Lebensende Archivieren (inaktiv) Löschen
  38. 38. • Exformation • Verfallsdatum der Objekte • Historie für das Wesentliche Archiv oder Entsorgung? Archivieren (inaktiv) Löschen
  39. 39. Stärken von • Migration von Inhalten • Vorteile FOSS Entwicklungsmodell • Community Struktur • Plone Foundation • Langfristige Investition in das Wesentliche
  40. 40. Fragen?
  41. 41. Danke! http://www.acsr.de · http://www.evenios.com
  42. 42. Kaffeepause!

×