Multilingual Families
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für...
Ziel
Die sprachliche und kulturelle Vielfalt in Europa zu
unterstützen, die durch Migration entsteht – zum Vorteil für das...
Zum Projekt
alle mehrsprachigen FamilienFür
Um den Erwerb der Familiensprachen bei Kindern zu unterstützen
und die Sprache...
Antworten für
Eltern
• Warum sollen die mehrsprachige Erziehung eines Kindes und der
Gebrauch der Familiensprache unterstü...
Methode
1. Recherche und Erstellung einer Materialiensammlung zum Thema
(frühe) Mehrsprachigkeit
2. Entwicklung des Materi...
Meilensteine
1. Etablierung und Vernetzung der Projektgruppe
2. Recherche und Erstellung einer Materialsammlung zum Thema ...
Materialien 1
Für Eltern und Kinder:
Thematische Einführung ‘Warum mehrsprachig erziehen?’
Leitfaden für Eltern ‘Wie motiv...
Materialien 2
Für pädagogische Fachkräfte:
Thematische Einführung – Eltern unterstützen, ihre Fragen beantworten
Leitfaden...
Website: http://www.multilingual-families.eu
Facebook: https://www.facebook.com/Multilingual.Families
E-mail: info@multili...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Multilingual Families : Präsentation des Projekts

197 Aufrufe

Veröffentlicht am

Multilingual Families : Supporting multilingual families A linguistic treasure for Europe. Preserving the linguistic and multicultural diversity of Europe immigrants and bilingual families. http://www.multilingual-families.eu/

The “Multilingual Families” project is an important project that is targeted at preserving the languages and culture of the 47.3 million immigrants living in the European Union and the many families with parents with more than one language . These people represent a linguistic treasure house for Europe and one that must be preserved to enhance the linguistic and multi-cultural diversity of Europe.

To preserve this treasure in to the second generation, the children of immigrants and linguistically diverse parents, is vital as a continuing linguistic resource.

Children who are bilingual are also a strong beacon to their monolingual peers that bilingualism, or multilingualism is obtainable.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
197
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Multilingual Families : Präsentation des Projekts

  1. 1. Multilingual Families Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben. Unterstützung für mehrsprachige Familien – ein sprachlicher Mehrwert für Europa Präsentation des Projekts
  2. 2. Ziel Die sprachliche und kulturelle Vielfalt in Europa zu unterstützen, die durch Migration entsteht – zum Vorteil für das Individuum, für die Familie und für die Gesellschaft Präsentation des Projekts Multilingual Families
  3. 3. Zum Projekt alle mehrsprachigen FamilienFür Um den Erwerb der Familiensprachen bei Kindern zu unterstützen und die Sprachen in die zweite Generation tragen zu können Durch die Entwicklung unterstützender und informierender Materialien Um Mehrsprachigkeit in Famiilen und pädagogischen Einrichtungen zu unterstützen und zu fördern Präsentation des Projekts Multilingual Families
  4. 4. Antworten für Eltern • Warum sollen die mehrsprachige Erziehung eines Kindes und der Gebrauch der Familiensprache unterstützt werden? • Was können wir tun, um die Kinder zu unterstützen? • Wie sichern wir eine gute und nachhaltige Unterstützung der Mehrsprachigkeit, damit die Kinder die Familiensprache lernen und behalten? Präsentation des Projekts Multilingual Families
  5. 5. Methode 1. Recherche und Erstellung einer Materialiensammlung zum Thema (frühe) Mehrsprachigkeit 2. Entwicklung des Materials für Lehrkräfte 3. Entwicklung des Materials für Eltern und Kinder 4. Design und Übersetzung der Materialien (in 17 Sprachen) 5. Test der Materialien (Pilotieren) 6. Verbreitungsaktivitäten der Materialien Das Projekt hat vor: Präsentation des Projekts Multilingual Families
  6. 6. Meilensteine 1. Etablierung und Vernetzung der Projektgruppe 2. Recherche und Erstellung einer Materialsammlung zum Thema (frühe) Mehrsprachkigkeit 3. Empfehlungen für die Entwicklung der Materialien 4. Entwicklung des Materials für Eltern, Kinder, PädagogInnen und Stakeholder 5. Übersetzung der Materialien (in 17 Sprachen) 6. Pilotieren der Materialien 7. Verbreitungsaktivitäten der Materialien Präsentation des Projekts Multilingual Families
  7. 7. Materialien 1 Für Eltern und Kinder: Thematische Einführung ‘Warum mehrsprachig erziehen?’ Leitfaden für Eltern ‘Wie motiviere ich meine Kinder zur Mehrsprachigkeit?’ Online-Leitfaden für Eltern Broschüre für Kinder: ‘Ich finde meine Sprachen super!’ Präsentation des Projekts Multilingual Families
  8. 8. Materialien 2 Für pädagogische Fachkräfte: Thematische Einführung – Eltern unterstützen, ihre Fragen beantworten Leitfaden für pädagogische Fachkräfte Anleitung – pädagogische Tipps und Ideen Soziales Netzwerk für pädagogische Fachkräfte und MigrantInnen Präsentation des Projekts Multilingual Families
  9. 9. Website: http://www.multilingual-families.eu Facebook: https://www.facebook.com/Multilingual.Families E-mail: info@multilingual-families.eu

×