Round Table
Lvov – 9. Mai 2008
Kinder der Technologie-
Gesellschaft im Übergang
von Traditionen zu neuen
Werten
Was können...
T. Weber 2008
Grunddialoge der
Paarsynthese
(Cöllen 1997)
T. Weber 2008
Körper Gefühl Sprache Sinn
Zeit
T. Weber 2008
Häufige Ursachen für
Scheidungen
nach Interaktionsformen
1. Dauerhafte, emotionale Spannungen,
verbunden mit...
T. Weber 2008
Kinder nach der Scheidung
1. Erste Reaktionen: Trauer,
Niederge-schlagenheit,
Verunsicherung
2. Leistungsabf...
T. Weber 2008
weitere Folgen ...
• Buben  sozial auffälliges
Verhalten wie:
Lernschwierigkeiten,
Verhaltensstörun-gen (er...
Unterhaltungselektronik
[engl. „Consumer Electronics]
T. Weber 2008
T. Weber 2008
„Daniel“
http://www.familyscience.eu/
Tagungsthema:
„Gesellschaftliche
Modernisierungs-prozesse
beeinflussen die Vielfalt der
europ...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv:  Kinder der Tec...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv: Kinder der Technologie-Gesellschaft im Übergang von Traditionen zu neuen Werten

375 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv: Kinder der Technologie-Gesellschaft im Übergang von Traditionen zu neuen Werten

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
375
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
59
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vortrag von Mag. Thomas Weber im Rahmen der Internationalen Konferenz "Das Kind liest..." in 2008 in Lviv: Kinder der Technologie-Gesellschaft im Übergang von Traditionen zu neuen Werten

  1. 1. Round Table Lvov – 9. Mai 2008 Kinder der Technologie- Gesellschaft im Übergang von Traditionen zu neuen Werten Was können wir voneinander lernen? WEBER Thomas Psychologe und Psychotherapeut
  2. 2. T. Weber 2008 Grunddialoge der Paarsynthese (Cöllen 1997)
  3. 3. T. Weber 2008 Körper Gefühl Sprache Sinn Zeit
  4. 4. T. Weber 2008 Häufige Ursachen für Scheidungen nach Interaktionsformen 1. Dauerhafte, emotionale Spannungen, verbunden mit Mangel an Zeit, Verständnis und Einfühlungsvermögen 2. Rückzug, emotionale Verarmung „Liebes-leer“ 3. Scheitern beim Aushandeln der Geschlechterrollen 4. Gesetzlicher Scheidungsgrund: Körperliche Gewalt des Mannes, häufige Untreue, Sucht (Alkohol, Spiel)
  5. 5. T. Weber 2008 Kinder nach der Scheidung 1. Erste Reaktionen: Trauer, Niederge-schlagenheit, Verunsicherung 2. Leistungsabfall in Schule und sozialem Verhalten 3. Bei Buben länger bleibende Defizite durch emotionalen Verlust des Vaters
  6. 6. T. Weber 2008 weitere Folgen ... • Buben  sozial auffälliges Verhalten wie: Lernschwierigkeiten, Verhaltensstörun-gen (erhöhte Aggressivität) und Schul-ängste • Mädchen  nach innen gerichtetes Verhalten wie: Ängstlichkeit, Depressivi-tät, Anorexie
  7. 7. Unterhaltungselektronik [engl. „Consumer Electronics]
  8. 8. T. Weber 2008
  9. 9. T. Weber 2008 „Daniel“
  10. 10. http://www.familyscience.eu/ Tagungsthema: „Gesellschaftliche Modernisierungs-prozesse beeinflussen die Vielfalt der europäischen Familie“

×