10 – 12 October 2011, Vienna, Reed Messe WienMedia PortSession: Tablet Publishing TrendsTitle: Tablet, Schnittstelle zwisc...
Tablet,	  Schni.stelle	  zwischen	  Print	  und	  Online	  Geld	  verdienen	  in	  beiden	  Welten	  
iStandard+	  Symbiose	  zweier	  Welten	  
2	  Produkte	  -­‐	  1	  App	   •  Online:	   Gesamte	  Verweildauer	  von	  UserInnen	  	   auf	  h.p://derstandard.at	  ...
Wechselwirkungen	  In	  der	  Wahrnehmung	  der	  Leser	  handelt	  es	  sich	  um	  eine	  Marke.	  •  Zeitung	  @	  Onli...
Datenau_ereitung	  Datenau_ereitung	  der	  Zeitungsdaten	  für	  iPad,	  Pocket	  und	  E-­‐Paper	  über	  Comyan	  Syste...
Wechselwirkungen	                         Wechsel	  zum	                         Online-­‐Teil	  der	                     ...
Wechselwirkungen	                         Benachrichagung	                         über	  neu	                         ver...
Finanzierungsmodelle	  •  Werbung	  (Online	  &	  E-­‐Paper)	      –  Mehrwert	  bestehender	  Werbung	  durch	  zusätzlic...
Was	  bringt	  die	  Zukunk?	  •  Einbindung	  alternaaver	  Inhalte	  im	  E-­‐Paper	      –  Werbefilme	      –  Neuarage...
Q	  &	  A	    Vielen	  Dank	  für	  Ihre	  Aufmerksamkeit!	    Haben	  Sie	  irgendwelche	  	    Fragen?	  
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Tablet, Schnittstelle zwischen Print und Online

819 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
819
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
24
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Tablet, Schnittstelle zwischen Print und Online

  1. 1. 10 – 12 October 2011, Vienna, Reed Messe WienMedia PortSession: Tablet Publishing TrendsTitle: Tablet, Schnittstelle zwischen Print und OnlineSpeaker: Thomas Letz, Head of Production and Distribution,Der Standard Service Gmbh, Austria
  2. 2. Tablet,  Schni.stelle  zwischen  Print  und  Online  Geld  verdienen  in  beiden  Welten  
  3. 3. iStandard+  Symbiose  zweier  Welten  
  4. 4. 2  Produkte  -­‐  1  App   •  Online:   Gesamte  Verweildauer  von  UserInnen     auf  h.p://derstandard.at  pro  Monat*   im  Vergleich  zur  Konkurrenz   •  Zeitung:  DER  STANDARD   –  Österreichische   Qualitätstageszeitung   –  Reichweite:  374.000  pro   Ausgabe  **    *  ÖWA  03/2011    **  MA  2010  
  5. 5. Wechselwirkungen  In  der  Wahrnehmung  der  Leser  handelt  es  sich  um  eine  Marke.  •  Zeitung  @  Online:     –  Qualität   –  Glaubwürdigkeit  •  Online  @  Zeitung:   –  Aktualität   –  Breites  Publikum  
  6. 6. Datenau_ereitung  Datenau_ereitung  der  Zeitungsdaten  für  iPad,  Pocket  und  E-­‐Paper  über  Comyan  Systems  
  7. 7. Wechselwirkungen   Wechsel  zum   Online-­‐Teil  der   App   Naave  iPad-­‐App   in  Kooperaaon   mit  Comyan  &   Tunnel23   entwickelt  
  8. 8. Wechselwirkungen   Benachrichagung   über  neu   verfügbare   Ausgabe   Web-­‐basierende   Lösung  in-­‐house   entwickelt  
  9. 9. Finanzierungsmodelle  •  Werbung  (Online  &  E-­‐Paper)   –  Mehrwert  bestehender  Werbung  durch  zusätzliche   Plaform   –  Rubriken  (Immobilien-­‐  &  Stellenmarkt)   –  Neue  Werbeplätze  und  –formen  •  Direktverkauf  (E-­‐Paper)   –  Einzelverkauf  über  AppStore   –  Aboverkauf  über  AppStore   –  Erweiterung  des  Zeitungsabos  
  10. 10. Was  bringt  die  Zukunk?  •  Einbindung  alternaaver  Inhalte  im  E-­‐Paper   –  Werbefilme   –  Neuarage  Sujets  (z.B.  Formulare,  Interakavität)  •  Inhalte  speziell  für  das  Tablet  generieren   –  Redakaonelle  Betreuung   –  Verweise  auf  Zusatzinhalte  (Streams,  Gallerien)  
  11. 11. Q  &  A   Vielen  Dank  für  Ihre  Aufmerksamkeit!   Haben  Sie  irgendwelche     Fragen?  

×