Kinderarmut in Österreich
Volkshilfe Sozialbarometer

ÖsterreicherInnen befürworten Ausbau der Unterstützungsleistungen
fü...
Über die Studie
Der dritte „Volkshilfe Sozialbarometer“ widmet sich dem
Thema der Bekämpfung der Kinderarmut.

Dazu wurde ...
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialb...
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialb...
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialb...
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialb...
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialb...
Kinderarmut in Österreich
Volkshilfe Sozialbarometer

www.volkshilfe.at/sozialbarometer
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Mindestsicherung für Kinder und Erhöhung der Familienbeihilfe

972 Aufrufe

Veröffentlicht am

er Volkshilfe Sozialbarometer erhebt zu Beginn jeden zweiten Monats die Einstellung der ÖsterreicherInnen zu sozialpolitisch relevanten Themen in Österreich. Im Dezember 2013 widmete sich die repräsentative Meinungsumfrage dem Thema Kinderarmut.

DIE ERGEBNISSE IM ÜBERBLICK

Die repräsentative Meinungsumfrage, die auf 1.003 Face-to-Face-Interviews beruht, zeigt deutlich, dass die ÖsterreicherInnen den Ausbau von Unterstützungsleistungen für armutsgefährdete Kinder und Familien stark befürworten. Die Zustimmungsrate liegt zwischen 68 und 78 Prozent.

Auf die Frage, welche Maßnahme den Befragten am wichtigsten ist, priorisieren 33 % der Bevölkerung die Erhöhung der Mindestsicherung für Kinder. An zweiter Stelle (31 %) steht die Erhöhung der Familienbeihilfe. Sie ist den Menschen also sehr wichtig, zumal sie zuletzt im Jahr 2000 angehoben wurde und der Inflationsverlust laut Statistik Austria bei fast 31 Prozent liegt. An dritter Stelle steht der Ausbau der Ganztagesbetreuung, Schlusslicht sind die Erhöhungen der Ausgaben für Sozialarbeit.

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
972
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
657
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Mindestsicherung für Kinder und Erhöhung der Familienbeihilfe

  1. 1. Kinderarmut in Österreich Volkshilfe Sozialbarometer ÖsterreicherInnen befürworten Ausbau der Unterstützungsleistungen für armutsgefährdete Kinder und Familien Graz, 03.12.2013 www.volkshilfe.at/sozialbarometer
  2. 2. Über die Studie Der dritte „Volkshilfe Sozialbarometer“ widmet sich dem Thema der Bekämpfung der Kinderarmut. Dazu wurde die Zustimmung zu vier politischen Maßnahmen für eine erfolgreiche Armutsbekämpfung erhoben. Die repräsentative Meinungsumfrage beruht auf 1.003 Face-to-Face-Interviews mit Personen ab 15 Jahren in ganz Österreich. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.003 TeilnehmerInnen im Zeitraum 8.10. bis 29.10.2013
  3. 3. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.003 TeilnehmerInnen im Zeitraum 8.10. bis 29.10.2013
  4. 4. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.003 TeilnehmerInnen im Zeitraum 8.10. bis 29.10.2013
  5. 5. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.003 TeilnehmerInnen im Zeitraum 8.10. bis 29.10.2013
  6. 6. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.003 TeilnehmerInnen im Zeitraum 8.10. bis 29.10.2013
  7. 7. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.003 TeilnehmerInnen im Zeitraum 8.10. bis 29.10.2013
  8. 8. Kinderarmut in Österreich Volkshilfe Sozialbarometer www.volkshilfe.at/sozialbarometer

×