Technisches Woerterbuch
Bei amazon bestellen unter:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000290990
Diese Übersetzungs-Pr...
Eine Brückenschaltung der Widerstände erzeugt bei der Annäherung eines Magneten kontaktlos eine Spannung.
Diese Spannung w...
Anschluss {Datenverarbeitung} data link
Anschluss {Technik / Telekommunikation} connection
Anschluss {Ventile, Rohre} end ...
Anschlussbausatz connection plate kit
Anschlussbedingungen connecting conditions
Anschlussbelegung terminal assignment
Ans...
Ausgangsadresse {Automatisierungstechnik} output address
Ausgangsamplitude {Automatisierungstechnik} output amplitude
Ausg...
Betriebsspannung {Elektronik} power supply voltage
Betriebsspannung {kfz} operating voltage
CE- Zeichen {Technik / Telekom...
Kurzschluss von Leitungen {Technik / Telekommunikation} short circuit protection of lines
Kurzschlussauslöser {Elektronik}...
Messbrücke {kfz} measurement bridge
Messbrücke {Technik / Telekommunikation} measuring bridge
Schaltfrequenz {Messen-Steue...
Spannung, arithmetischer Mittelwert (Gleichwert) {Elektronik} voltage, average value
Spannung, geometrischer Mittelwert (E...
Verpolungsschutz (Batterieladung) (Polschutz) {kfz} reverse-polarity protection (battery charge)
Verpolungsschutzdiode {kf...
Vorteil gegenüber einem Buch:
Man kann für den Fachunterricht spezifische Fachwoerter auswählen.
Über die Tastenkombinatio...
Automobil-Technik (Kfz-Mechatronik/Elektronik, Kraftfahrzeugtechnik)
Pneumatik,
Hydraulik,
Metallurgie,
Fertigungstechnik
...
Sie entwerfen grundlegende Schaltungen und beschreiben deren Wirkungsweise auch in englischer Sprache.
Sie können steuerun...
Interner Lehrplan AUTOMATIKER / AUTOMATIKERIN TECHNISCHES ENGLISCH
TECHNISCHES ENGLISCH
Richtziel:
Der Lehrling soll einfa...
Informationsziele Technisches
Englisch:
Thema Präzisierungen Anforderungsstufe
Erkennen der Textsorte
– Unterschiedliche T...
– Kommentare, Kritiken und Beurteilungen
Auffinden von spezifischen
– Texten spezifische Informationen und deren
Aussagen ...
3. Signals and Systems
4. Computers and Logic Systems
5. Software and Data Acquisition
Impressum: Verlag Lehrmittel-Wagner...
Im Grundgewann 32a
Germany – 63500 Seligenstadt
USt-IdNr: DE238350635
Tel.: 06182/22908
Fax: 06182843098
(Datenblaetter: E...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lernhilfe: Datenblaetter- Uebersetzungen in deutsch-englisch durchfuehren (den begriff naeherungsschalter aus der mechatronik verstehen)

555 Aufrufe

Veröffentlicht am

Lernhilfe datenblaetter uebersetzungen deutsch-englisch durchfuehren begriff naeherungsschalter mechatronik verstehen

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
555
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lernhilfe: Datenblaetter- Uebersetzungen in deutsch-englisch durchfuehren (den begriff naeherungsschalter aus der mechatronik verstehen)

  1. 1. Technisches Woerterbuch Bei amazon bestellen unter: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000290990 Diese Übersetzungs-Programm kann auch zu Umschulungen, Weiterbildungen, Fortbildungen, Lehrgängen eingesetzt werden. LESEPROBE Fachbegriffe Deutsch-englisch Magnetfeld: Der magnetoresistive Näherungsschalter erfasst das Magnetfeld durch magnetfeldabhängige Widerstände.
  2. 2. Eine Brückenschaltung der Widerstände erzeugt bei der Annäherung eines Magneten kontaktlos eine Spannung. Diese Spannung wird in der eingebauten Auswerteelektronik verarbeitet und in ein Ausgangssignal umgesetzt. {Sensoren} Magnetic field: The magneto-resistive proximity switch detects a magnetic field by means of resistors which are influenced by it. A bridge circuit for the resistors generates a voltage when a magnet approaches the sensor without making contact. The voltage is processed by the integrated electronic evaluation unit and is converted into an output signal. Anschluss {Automatisierungstechnik} connection Anschluss {Automatisierungstechnik} pin (Steckerstift) Anschluss {Automatisierungstechnik} port (nur beim Ventil) Anschluss {Automatisierungstechnik} terminal (Klemme) Anschluss {Chemie} connection Anschluss {Datenverarbeitung} computer link
  3. 3. Anschluss {Datenverarbeitung} data link Anschluss {Technik / Telekommunikation} connection Anschluss {Ventile, Rohre} end fitting Anschluss der Saugleitung (Pumpe) {Fertigungstechnik} inlet Anschluss integrierter Schaltungen {Elektronik} integrated-circuit connection Anschluss seitlich {Automatisierungstechnik} lateral connection Anschluss seitlich {Automatisierungstechnik} port at side Anschluss- und Abzweigdose {Antriebstechnik} junction and tapping box Anschluss- und Anzeigeelemente {Automatisierungstechnik} connection and display components Anschluss unten {Automatisierungstechnik} port underneath Anschlussadapter {Automatisierungstechnik} connecting adapter Anschlussänderung {Automatisierungstechnik} terminal modification Anschlussart {Elektronik} contact termination Anschlussausführung {Automatisierungstechnik} port configuration Anschlussbatterie {Automatisierungstechnik} (Ventile auf gemeinsamer Anschlussplatte, im Unterschied zur Ventilinsel mit individueller elektrischer Ansteuerung) manifold mounted valves
  4. 4. Anschlussbausatz connection plate kit Anschlussbedingungen connecting conditions Anschlussbelegung terminal assignment Anschlussbelegung {Automatisierungstechnik} connection allocations Anschlussbelegung {Automatisierungstechnik} pin allocation Anschlussbelegung {Automatisierungstechnik} port assignment Anschlussbelegung {Automatisierungstechnik} terminal allocation Anschlussbereich (AsB) {Technik / Telekommunikation} local loop (LL) Anschlussbereichsvermittlungsstelle (AsBVSt) {Technik / Telekommunikation} last mile exchange Anschlussbezeichnung {Automatisierungstechnik} port identification Anschlussbezeichnung {Automatisierungstechnik} terminal marking Ausgang {Automatisierungstechnik} output Ausgang {Elektronik} output Ausgang rücksetzen {Antriebstechnik} reset output Ausgang rücksetzen {Antriebstechnik} unlatch output
  5. 5. Ausgangsadresse {Automatisierungstechnik} output address Ausgangsamplitude {Automatisierungstechnik} output amplitude Ausgangsanschluss {Automatisierungstechnik} output port Ausgangsbelastbarkeit {Elektronik} Fan-Out Ausgangsbelastung {Automatisierungstechnik} initial load (Anfangsbelastung) Ausgangsbelastung {Elektronik} output load Ausgangsstrom {Automatisierungstechnik} output current Ausgangsstrom {Elektronik} output current Ausgangsstufe {Automatisierungstechnik} output module Ausgangsstufe {Technik / Telekommunikation} output stage Ausgangsstufenblock {Automatisierungstechnik} output block Betriebsspannung {Bergbau} operational reliability Betriebsspannung {Elektronik} normal voltage Betriebsspannung {Elektronik} operating voltage
  6. 6. Betriebsspannung {Elektronik} power supply voltage Betriebsspannung {kfz} operating voltage CE- Zeichen {Technik / Telekommunikation} CE mark CE-Kennzeichnung {Elektroinstallation} CE-identification CE-Kennzeichnung explosionsgeschützter Elektromotoren {Antriebstechnik} CE-marking of explosion protected eletrical motors Konstantspannungsquelle {Elektronik} constant-voltage source Konstantstrom {kfz} constant flow Konstantstromquelle {Elektronik} constant-current source Konstantstromquelle {Elektronik} constant-current supply Konstantstrom-Steuerung constant current control Konstantstromsystem {kfz} constant-flow system Konstanttemperaturregler {Technik / Telekommunikation} constant temperature regulator
  7. 7. Kurzschluss von Leitungen {Technik / Telekommunikation} short circuit protection of lines Kurzschlussauslöser {Elektronik} short-circuit release Kurzschlussbrücke {Technik / Telekommunikation} shorting jumper kurzschlussfest {Elektronik} short-circuit proof kurzschlussfest {Elektronik} short-circuit protection kurzschlussfest {Elektronik} short-circuit stability kurzschlussfest {Elektronik} short-circuit strength kurzschlussfest {kfz} short-circuit resistant Kurzschlussfestigkeit {Elektronik} stability against short circuits Magnetfeld {kfz} magnetic field magnetfeldabhängig dependent on a magnetic field Magnetfeldmesser {Luftfahrt} magnetometer Magnetfeldsensor {kfz} magnetic-field sensor Magnetfeldsensor {Messen-Steuern-Regeln} magnetic field sensor
  8. 8. Messbrücke {kfz} measurement bridge Messbrücke {Technik / Telekommunikation} measuring bridge Schaltfrequenz {Messen-Steuern-Regeln} operating frequency Schaltfrequenz {Messen-Steuern-Regeln} switching frequency Schaltwerk {Elektronik} switching equipment Schaltwippe {Elektronik} rocker switch Schaltwippe {kfz} rocker Schaltzustand {Technik / Telekommunikation} switch state Schutzart {Elektronik} degree of protection Schutzart {Elektronik} ingress protection Schutzart {Elektronik} protection class Schutzart {Elektronik} type of protection Schutzart {kfz} degree of protection
  9. 9. Spannung, arithmetischer Mittelwert (Gleichwert) {Elektronik} voltage, average value Spannung, geometrischer Mittelwert (Effektivwert) {Elektronik} voltage, RMS value Spannung, Momentanwert {Elektronik} voltage, instantaneous value Trigger {Technik / Telekommunikation} trigger Triggerarten {Technik / Telekommunikation} trigger mode Trigger-Impulsgeber {kfz} pulse-generator trigger Triggerlevel {Technik / Telekommunikation} trigger level Triggerung {Technik / Telekommunikation} triggering Umgebungstemperatur {Technik / Telekommunikation} ambient temperature Umgebungstemperatur {Technik / Telekommunikation} environmental temperature Verpolschutz {Elektronik} inverse-polarity protection Verpolungsschutz {Elektronik} reverse voltage protection
  10. 10. Verpolungsschutz (Batterieladung) (Polschutz) {kfz} reverse-polarity protection (battery charge) Verpolungsschutzdiode {kfz} incorrect-polarity protection diode verpolungssicher {Elektronik} protected against polarity reversal verpolungssicher {kfz} insensitive to reverse polarity usw. Beschreibung der Lernsoftware: ISBN 9783000290992; Preis 12,95 euro; Verlag Lehrmittel-Wagner: CD-ROM Wortschatz-Uebersetzungen (60000 Fachbegriffe) fuer Kfz-Mechatroniker/ Mechatronik-Ingenieure / Elektroniker / IT-Systemelektroniker /Industriemechaniker / Maschinenbau-Techniker. Deutsch - Englisch. Technisches Englisch – Deutsch. (Woerterbuch- Fachausdruecke).
  11. 11. Vorteil gegenüber einem Buch: Man kann für den Fachunterricht spezifische Fachwoerter auswählen. Über die Tastenkombinationen Control C und Control V sind diese dann beispielsweise in Word und Excel einbindbar. Auf Geschäftsreisen kann man Fachbegriffe mit dem Laptop nachschlagen oder einfach nur lernen bzw. ueben. Beispielsweise für die Berufsausbildung zum Industriemechaniker (Technisches Englisch einbinden) wurden auch umfangreiche Begriffe zur Fertigungstechnik, Metallurgie und Mechanik eingepflegt. Fachgebiete: Elektronik Elektrotechnik Informationstechnik, Mechanik,
  12. 12. Automobil-Technik (Kfz-Mechatronik/Elektronik, Kraftfahrzeugtechnik) Pneumatik, Hydraulik, Metallurgie, Fertigungstechnik Mechatroniker-Berufsausbildung: Ziele zur Anwendung Technisches Englisch Ziele: Anwendung Technisches Englisch Gespräche mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und im Team situationsgerecht führen, Sachverhalte darstellen, deutsche und englische Fachausdrücke / Fachbegriffe anwenden verstehen Beschreibungen, Betriebsanleitungen, technische Regelwerke, Arbeitsanweisungen und andere berufstypische technische Informationen in deutscher und englischer Sprache und bereiten sie für den Kunden verständlich auf (also Sie entnehmen Informationen auch aus englischen Arbeitsunterlagen). Sie können Lösungshilfen aus englischsprachigen Handbüchern entnehmen.
  13. 13. Sie entwerfen grundlegende Schaltungen und beschreiben deren Wirkungsweise auch in englischer Sprache. Sie können steuerungs- und regelungstechnische Zusammenhänge und die Funktionsweise ausgewählter Antriebseinheiten in englischer Sprache beschreiben. Sie modifizieren Unterlagen auch in englischer Sprache. Sie verständigen sich in Englisch über Montageanleitungen. Die Ergebnisse werden auch in englischer Sprache aufbereitet. Sie tauschen Informationen in englischer Sprache aus. Verständigungsfähigkeit in den Grundzügen der englischen Sprache (Die Bedeutung der englischen Sprache für die technische Kommunikation ist ihnen bewußt).
  14. 14. Interner Lehrplan AUTOMATIKER / AUTOMATIKERIN TECHNISCHES ENGLISCH TECHNISCHES ENGLISCH Richtziel: Der Lehrling soll einfache englischsprachige Fachpublikationen und Gebrauchstexte verstehen. Er soll kurze mündliche Aussagen und Anweisungen verstehen und selbst formulieren. Allgemeine Hinweise – Basis des technischen Englisch ist die Sprache selber; d.h. ein grosser Teil der verfügbaren Unterrichtszeit soll fürs Erlernen der Grundkenntnisse der englischen Sprache verwendet werden (Vokabular, Grammatik, Strukturen). – Alle 4 Fähigkeiten (sprechen, lesen, hören, schreiben) sollen unterrichtet werden, schwergewichtig jedoch Leseverständnis. – Der realistisch zu erreichende Grund- und Fachwortschatz beträgt ca. 600 bis 800 Wörter.
  15. 15. Informationsziele Technisches Englisch: Thema Präzisierungen Anforderungsstufe Erkennen der Textsorte – Unterschiedliche Texte aus dem Alltag und aus 2 dem Berufsleben unterscheiden. – Zeitungsartikel – Berichte (Alltags-, Reise-, Abenteuer-, etc.) – Internet – Werbetexte – Fachtexte, Handbücher – Gebrauchstexte – Betriebsanleitungen Hauptaussage von einfachen – Die Hauptaussage eines Fachtextes erkennen, 2 Fachpublikationen und Ge- ohne jedes unbekannte Wort im Wörterbuch nach schlagen zu müssen. brauchstexten – Werbung in Fachzeitschriften – Fachtexte – Datenblätter
  16. 16. – Kommentare, Kritiken und Beurteilungen Auffinden von spezifischen – Texten spezifische Informationen und deren Aussagen entnehmen. 2 Informationen in Texten – Alltags- und Fachtexte – Betriebsanleitungen Umgang mit Wörterbüchern – Gezielt Wörter und Informationen aus Wörterbüchern nachschlagen, damit ein Text sinngemäss verstanden wird. 2 – Wörterbücher – Fachwörterbücher Key Elements of Mechatronics: The study of mechatronic systems can be divided into the following areas of specialty: 1. Physical Systems Modeling 2. Sensors and Actuators
  17. 17. 3. Signals and Systems 4. Computers and Logic Systems 5. Software and Data Acquisition Impressum: Verlag Lehrmittel-Wagner http://www.englisch-woerterbuch-mechatronik.de ebooks Technische Woerterbuecher + Lexika mechatronik elektronik edv unter: http://www.amazon.de/Markus-Wagner/e/B005WGHCEO Verlag Lehrmittel-Wagner Technischer Autor Dipl.-Ing. (FH), Elektrotechnik Markus Wagner
  18. 18. Im Grundgewann 32a Germany – 63500 Seligenstadt USt-IdNr: DE238350635 Tel.: 06182/22908 Fax: 06182843098 (Datenblaetter: Elektrische Antriebe Elektronik/ SPS Elektrotechnik/ Elektronik Grenztaster Hydraulik Mobilhydraulik Naeherungsschalter Pneumatik Prozessautomation Robotik Sensortechnik; Textauszug Antriebstechnik; Elektrotechnik; vocabulary; technical terms words, translator; Dictionary of Electrical Engineering; Fachliche woerterbuecher; Verlagsprogramm lehrmittel wagner; deutscher und englischer Sprache lernen; bei amazon bestellen; Fachwortsammlung Mechatronik & Engineering; zweisprachige woerterbuecher; Fachtexte, saetze; Merkmale Vorteile Nutzen Sprachensoftware Fachsprache; Sample sentences mechatronics: german to english technical translation, translate manuals Uebersetzungsbeispiele manuals Flyer Englisch- online Shop Links technische Redakteure Bedienungsanleitungen Car tech for you Anlagenbau Fachwörter BasicWords Kraftfahrtechnik Computertechnik Autoelektrik Autoelektronik Motormanagement Fahrsicherheitssysteme)

×