Verhaltensänderung im Vertrieb, aber wie?

1.308 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Niklas Tripolt (geschäftsf. Gesellschafter von VBC) am Vertriebsmanagementkongress, bcc Berlin Congress Center, 08.05.2015

Veröffentlicht in: Vertrieb
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.308
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
597
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Verhaltensänderung im Vertrieb, aber wie?

  1. 1. Verhaltensänderung im Vertrieb, aber wie? Trainingsarchitektur + Methodik Niklas Tripolt Vertriebsmanagementkongress Berlin 2015
  2. 2. Worum geht es heute? Rückblick Beispiel Lernkurve TriStream ® Was Lernerfolg braucht.
  3. 3. Verkaufstraining seit 1945 1-2 Tagesblöcke Starker Fokus auf Wissensvermittlung Wenig Unterstützung beim Praxistransfer. Rückblick
  4. 4. Beispiel
  5. 5. wie – Das zusammen kostet ..... – Insgesamt sind das dann für Sie... – Lassen Sie mich mal sehen, was ich für Sie tun kann. STOP Preisnennung wie
  6. 6. wie In einer modernen Verpackung Zum Beispiel als WWW. Preisnennung wie
  7. 7. was wie viel wofür Zusammenfassung „was“ sich alles im Paket befindet Die Investition dafür beträgt ……….. Das bringt dem/der Kunden/in welche Nutzen
  8. 8. Lernkurve
  9. 9. Wie lernen Erwachsene? PreisTraining 100% 50% 75% 25% neues Wissen nach Seminar 3 Tage 2 Wochen 8 Wochen
  10. 10. Das 3-fach individualisierte Personalentwicklungsprogramm für Verkäufer TriStream Individuell für Branche + Firma ® Individuell für Zielgruppe (Bsp. BU-Leiter) Individuell für die Person.
  11. 11. Was Lernerfolg braucht: Wollen (Wille) Spannende Inhalte: Was + Wie Zeit + ständige Impulse.
  12. 12. Lernkurve PreisTraining 100% 50% 75% 25% neues Wissen nach Seminar 3 Tage 2 Wochen 8 Wochen
  13. 13. Fragen zum Schluss
  14. 14. www.vbc.de

×