Open Innovation
              im Web 2.0
Projektbeispiele der Mammut Sports Group

Unic Open-Innovation-Frühstück, 2. Juli...
Gregor Hirner

               •      wohnhaft in Zürich

               •      dipl. Masch. Ing. ETH

               •    ...
Mammut ist einer der weltweit
                      führenden Komplettanbieter von
                      hochwertiger
    ...
•      Hauptsitz in Seon, Aargau

                   •      Tochtergesellschaften in DE, NO,
                          UK,...
Inhalt


                   •      Warum - Open Innovation mit
                          einer Web Community

            ...
Warum Open Innovation mit
                      einer Web Community




Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli...
Warum - Open Innovation mit einer Web Community



                                              Innovationsbedarf



    ...
Warum - Open Innovation mit einer Web Community



                                              Innovationsbedarf



    ...
Warum - Open Innovation mit einer Web Community



                                              Innovationsbedarf



    ...
Warum - Open Innovation mit einer Web Community



                                              Innovationsbedarf

      ...
Warum - Open Innovation mit einer Web Community




                   •       Nutzen einer Online Community zur Steigerun...
Projektpartner




Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
Wie - Projektpartner




           • Web-basierte Open Innovation Platform
           • Produkt-, Dienstleistungs- und Ma...
Wie - Projektpartner




Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
Projekte




Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
Was - Projektbeispiele




                   1. Substitutionslösung für den Reissverschluss

                   2. knoten...
Projektbeispiel 1:

                                          Substitutionslösung
                                        ...
Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss



                                                          Ideenfi...
Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss



                                             Konzepterstellung

...
Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss



                                             Konzepterstellung

...
Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss



                                                          Status...
Projektbeispiel 2:



                                      Knotenloses Anseilen




                                     ...
Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen



                                             Konzepterstellung




Open Innovat...
Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen



                                             Konzepterstellung


              ...
Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen



                                                          Status


            ...
Projektbeispiel 3:

                                      Weltweiter Event für
                                      150 J...
Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut



                                                          Idee...
Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut



                                                 Prämierte Ide...
Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut



                                                          Stat...
Fazit - Open Innovation
                  Projekte mit Web Community




Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Jul...
Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community



                                                          Output

  ...
Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community



                                                    Erfolgsfaktoren
...
Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community



                                                          Wie weiter...
Vielen Dank
Mammut Sports Group AG, Birren 5, 5703 Seon
Telefon +41 (0)62 769 81 81, info@mammut.ch
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unic Open-Innovation-Frühstück - Mammut Sports Group: Open Innovation im Web 2.0

2.178 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Gregor Hirner am Unic Open-Innovation-Frühstück vom 2. Juli 2010

Veröffentlicht in: Business, Technologie, Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.178
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
30
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unic Open-Innovation-Frühstück - Mammut Sports Group: Open Innovation im Web 2.0

  1. 1. Open Innovation im Web 2.0 Projektbeispiele der Mammut Sports Group Unic Open-Innovation-Frühstück, 2. Juli 2010
  2. 2. Gregor Hirner • wohnhaft in Zürich • dipl. Masch. Ing. ETH • Innovations- und Technologiemanager • Mammut Sports Group AG Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  3. 3. Mammut ist einer der weltweit führenden Komplettanbieter von hochwertiger Bergsportausrüstung Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  4. 4. • Hauptsitz in Seon, Aargau • Tochtergesellschaften in DE, NO, UK, USA, JP • in über 40 Ländern aktiv • ca. CHF 240 Mio Umsatz pro Jahr • über 350 Mitarbeiter Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  5. 5. Inhalt • Warum - Open Innovation mit einer Web Community • Wie - Projektpartner • Was - 3 Projektbeispiele • Fazit Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  6. 6. Warum Open Innovation mit einer Web Community Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  7. 7. Warum - Open Innovation mit einer Web Community Innovationsbedarf • breites Produktsortiment • spezialisierte Mitbewerber • Saisongeschäft Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  8. 8. Warum - Open Innovation mit einer Web Community Innovationsbedarf • breites Produktsortiment • spezialisierte Mitbewerber • Saisongeschäft Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  9. 9. Warum - Open Innovation mit einer Web Community Innovationsbedarf • breites Produktsortiment • spezialisierte Mitbewerber • Saisongeschäft Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  10. 10. Warum - Open Innovation mit einer Web Community Innovationsbedarf 2 Jahre Time to Market / 2 Kollektionen pro Jahr • breites Produktsortiment • spezialisierte Mitbewerber • Saisongeschäft Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  11. 11. Warum - Open Innovation mit einer Web Community • Nutzen einer Online Community zur Steigerung der Innovationsleistung Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  12. 12. Projektpartner Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  13. 13. Wie - Projektpartner • Web-basierte Open Innovation Platform • Produkt-, Dienstleistungs- und Marketing Innovationen • über 7000 Community Members Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  14. 14. Wie - Projektpartner Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  15. 15. Projekte Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  16. 16. Was - Projektbeispiele 1. Substitutionslösung für den Reissverschluss 2. knotenloses Anseilen 3. weltweiter Event für 150 Jahre Mammut Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  17. 17. Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss • leicht • robust • einfach zu bedienen • spritzwasserfest Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  18. 18. Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss Ideenfindung ...Adhäsion? • 345 Ideen ...Faltverschluss? • von 204 Teilnehmern • in 4 Wochen ...Klettsystem? ...Minigrip? ...Magnetverschluss? Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  19. 19. Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss Konzepterstellung Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  20. 20. Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss Konzepterstellung • 5 Teilnehmer • 70 seitiges Dossier • Funktionsprototyp • in 6 Wochen Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  21. 21. Projektbeispiel 1: Substitutionslösung Reissverschluss Status • Einstieg in Open Innovation mit Web 2.0 • in 10 Wochen Prototypenstadium • Cross Innovation hat stattgefunden • Der Schritt von Prototypen zum marktreifen Produkt ist noch gross - Zusammenarbeit mit Verschlussherstellern nötig Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  22. 22. Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen • sicher anzuwenden • leichter als 250g • Hartwarenelement zwischen Gurt und Seil Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  23. 23. Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen Konzepterstellung Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  24. 24. Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen Konzepterstellung • 3 Teams • 16 Innovatoren • 3 Konzepte • 6 Wochen Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  25. 25. Projektbeispiel 2: Knotenloses Anseilen Status • Konzept Schlingkeil wurde im Rahmen einer Masterarbeit an der FH Rapperswil weiterbearbeitet • Prototypen wurden gefertigt und getestet • Noch kein voll funktionsfähiger Prototyp (Sicherheit) Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  26. 26. Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut • international • PR wirksam • kreativ, neuartig Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  27. 27. Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut Ideenfindung • 3 Monate Laufzeit • 171 Teilnehmer • 292 Ideen Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  28. 28. Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut Prämierte Ideen • Stosszahn weitwerfen Thomas • die Suche nach dem Mammut Zahn Markus • Mammut entsorgt 150t Abfall... Marc • ein Mammutbaum für den Garten Marco • Mammut forever Toni • 150 Seilgeschichten Stephan Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  29. 29. Projektbeispiel 3: Weltweiter Event für 150 Jahre Mammut Status • Projekte zum Jubiläum in vollem Gange • u.a. Buch mit 150 Berggeschichten Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  30. 30. Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  31. 31. Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community Output • viele Ideen in kurzer Zeit • out of the Box / Cross Innovation • grosse Medienresonanz • Stärkung der internen Innovationskultur • Weiterentwicklung der Innovationsprozesse • Wertvolle Erfahrungen Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  32. 32. Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community Erfolgsfaktoren • Aufgabenstellung • Community (Mitglieder und Organisation) • Incentivierung • Betreuung • Integration in den internen Innovationsprozess • Intellectual Property Management Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  33. 33. Fazit - Open Innovation Projekte mit Web Community Wie weiter • Erfahrungen in neue Projekte einfliessen lassen • Einbinden der Mammut Community • Klare Ausrichtung auf marktfähige Produkte und Dienstleistungen • frühes Einbinden der internen Entscheidungsträger und Realisatoren (Verkauf, Produktmanagement, Design and Development, Produzenten) Open Innovation im Web 2.0, Gregor Hirner, 2. Juli 2010
  34. 34. Vielen Dank Mammut Sports Group AG, Birren 5, 5703 Seon Telefon +41 (0)62 769 81 81, info@mammut.ch

×