MOBILE 2.0WIE DAS SMARTPHONE DASKONSUMENTENVERHALTEN VERÄNDERT
UNSER PORTFOLIO03.05.2012                     FOLIE 2
WIE KANN MAN  DER KONSUMENT VON HEUTE  70 %       nutzen das Smartphone während             eines Aufenthaltes im Supermar...
79 % 03.05.2012              nutzen das Handy als Einkaufshilfe.                                                          ...
44 % 03.05.2012              nutzen das Smartphone um nach              Produktbewertungen zu suchen.                     ...
40 % 03.05.2012              nutzen das Smartphone für              Preisvergleiche.                                      ...
DIE CONSUMER VON HEUTE48 % 03.05.2012              nutzen das Smartphone, um Coupons &              Gutscheine zu erhalten...
54 % 03.05.2012              nutzen das Smartphone um eine Filiale zu              finden.                          FOLIE ...
49 % 03.05.2012              finden ortsbezogene Angebote              interessant. (Location-Based-Services)             ...
34 % 03.05.2012              finden es hilfreich, wenn Freunde              Angebote/Aktionen auf Facebook teilen.        ...
WIE KANN MAN  DER KONSUMENT VON HEUTE Erwartungen03.05.2012              FOLIE 11
• 2010                  Launch der App•   2,3 Mio App User•   700 Mio Produktaufrufe•   7 Mio Produkte in einem Jahr gesca...
STARBUCKS CARD MOBILE PAYMENT PROGRAMM      • Lösung besteht aus             • App             • QR-Codes             • Ku...
HOFER-APP             HOFER APP03.05.2012        FOLIE 14
WIE KANN MAN ALLE PRODUKTEREALISTISCH IN EINER STRATEGIEVEREINEN?03.05.2012                 FOLIE 15
MOBILE KUNDENKARTE03.05.2012                        FOLIE 16
„BRÜCKENTECHNOLOGIE“                    MOBILE KUNDENKARTE      UNTERNEHMEN                        KONSUMENT03.05.2012    ...
GLAUBEN SIE, DASS HEUTEIN 5 JAHREN EIN GROßTEILDER KUNDENKARTEN DIGITALABGEDECKT WIRD?03.05.2012             FOLIE 18
WUNSCH NACH EINERMOBILEN KUNDENKARTE                         45,3 % NEIN             54,7 % JA03.05.2012               Que...
Mobile Kundenbindung
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mobile Kundenbindung

1.611 Aufrufe

Veröffentlicht am

Übersättigte Märkte und eine Vielzahl an Informationen machen es für Unternehmen heutzutage schwierig, Endkunden über Massenkanäle mit Ihren Werbebotschaften zu erreichen. Was für den Endkunden auf den ersten Blick nicht interessant erscheint, wird ignoriert. Individuellere und anspruchsvollere Kundenbedürfnisse zwingen Unternehmen neue Wege zu gehen, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu erhalten. Smartphones eröffnen nun neue Wege in der Kundenkommunikation, welche von Endkunden auch zunehmend erwartet werden.

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.611
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mobile Kundenbindung

  1. 1. MOBILE 2.0WIE DAS SMARTPHONE DASKONSUMENTENVERHALTEN VERÄNDERT
  2. 2. UNSER PORTFOLIO03.05.2012 FOLIE 2
  3. 3. WIE KANN MAN DER KONSUMENT VON HEUTE 70 % nutzen das Smartphone während eines Aufenthaltes im Supermarkt03.05.2012 FOLIE 3 Quelle: http://googlemobileads.blogspot.com/2011/04/smartphone-user-study-shows-mobile.html
  4. 4. 79 % 03.05.2012 nutzen das Handy als Einkaufshilfe. FOLIE 4 Quelle: http://googlemobileads.blogspot.com/2011/04/smartphone-user-study-shows-mobile.html
  5. 5. 44 % 03.05.2012 nutzen das Smartphone um nach Produktbewertungen zu suchen. Quelle: marketagent –FOLIE 5 Usage Umfrage Mobile
  6. 6. 40 % 03.05.2012 nutzen das Smartphone für Preisvergleiche. Quelle: marketagent –FOLIE 6 Usage Umfrage Mobile
  7. 7. DIE CONSUMER VON HEUTE48 % 03.05.2012 nutzen das Smartphone, um Coupons & Gutscheine zu erhalten. FOLIE 7 Quelle: http://googlemobileads.blogspot.com/2011/04/smartphone-user-study-shows-mobile.html
  8. 8. 54 % 03.05.2012 nutzen das Smartphone um eine Filiale zu finden. FOLIE 8 Quelle: http://googlemobileads.blogspot.com/2011/04/smartphone-user-study-shows-mobile.html
  9. 9. 49 % 03.05.2012 finden ortsbezogene Angebote interessant. (Location-Based-Services) FOLIE 9 Quelle: marketagent – Umfrage Mobile Usage
  10. 10. 34 % 03.05.2012 finden es hilfreich, wenn Freunde Angebote/Aktionen auf Facebook teilen. FOLIE 10 Quelle: marketagent – Umfrage Mobile Usage
  11. 11. WIE KANN MAN DER KONSUMENT VON HEUTE Erwartungen03.05.2012 FOLIE 11
  12. 12. • 2010 Launch der App• 2,3 Mio App User• 700 Mio Produktaufrufe• 7 Mio Produkte in einem Jahr gescannt• 2 Mio Kundenbesuche im Geschäft• 14 x Durchschnittliche Nutzung pro User/Monat 03.05.2012 FOLIE 12 Quelle: http://techcrunch.com/2011/09/27/shopkick-by-the-numbers-700m-product-views-7m-product-scans-in-the-past-year-2-3m-users/
  13. 13. STARBUCKS CARD MOBILE PAYMENT PROGRAMM • Lösung besteht aus • App • QR-Codes • Kunden-Account inkl. Pre-Paid-Guthaben • Start: 2011 • Bereits über 42.000.000 Anwendungen03.05.2012 FOLIE 13
  14. 14. HOFER-APP HOFER APP03.05.2012 FOLIE 14
  15. 15. WIE KANN MAN ALLE PRODUKTEREALISTISCH IN EINER STRATEGIEVEREINEN?03.05.2012 FOLIE 15
  16. 16. MOBILE KUNDENKARTE03.05.2012 FOLIE 16
  17. 17. „BRÜCKENTECHNOLOGIE“ MOBILE KUNDENKARTE UNTERNEHMEN KONSUMENT03.05.2012 FOLIE 17
  18. 18. GLAUBEN SIE, DASS HEUTEIN 5 JAHREN EIN GROßTEILDER KUNDENKARTEN DIGITALABGEDECKT WIRD?03.05.2012 FOLIE 18
  19. 19. WUNSCH NACH EINERMOBILEN KUNDENKARTE 45,3 % NEIN 54,7 % JA03.05.2012 Quelle: marketagent FOLIE Mobile Usage – Umfrage 19

×