Balance Score Card Kurz und Knapp

369 Aufrufe

Veröffentlicht am

Balance Score Card Kurz und Knapp

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
369
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Balance Score Card Kurz und Knapp

  1. 1. BSC Kurz und Knapp.
  2. 2. Herkunft • Unternehmesstudie des Nolan Nortan Institutes 1990 • Entwicklung von Robert S. Kaplan und David P. Norton • Erste Veröffentlichung 1992 • Erstes Buch 1997 in Deutschland
  3. 3. Konzept 1/4 • Definiert keine Strategie sondern hilf bei deren Umsetzung • Früher nur Betrachtung der Finanzen • Erweitert den Blickwinkel durch weitere Kennzahlen • Balanced  Ausbalanciert • Punktekarte  Scorecard
  4. 4. Konzept 2/4
  5. 5. Konzept 3/4 • Finanzen: Kennzahlen von Bilanz, Kosten, Umsatz, Gewinn • Kunden: Bestandskunden, Neukunden, Befragungen • Mitarbeiter: Fluktuation, Mitarbeiterbefragungen • Prozesse: Analysen, Fehler zählen
  6. 6. Konzept 4/4 Unternehmens-strategie Zwichenziele Zwichenziele Strategische Projekte „Score Actions“

×