Checkliste

572 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die folgende Checkliste soll Bietern eine Hilfestellung zu formalen Ausschlusskriterien bei Ausschreibungen geben, um diese zu vermeiden. In vielen Fällen werden bei öffentlichen Ausschreibungen Angebote abgegeben, die aufgrund von formalen Fehlern ausgeschlossen werden müssen. Dies ist sowohl für den betroffenen Bieter als auch für die Vergabestelle sehr unbefriedigend.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
572
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Checkliste

  1. 1. Praxisratgeber Vergaberecht Thomas Ferber thomas@fachverlag-ferber.de http://www.fachverlag-ferber.de Checkliste für die Angebotsabgabe ☑
  2. 2. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 2 Disclaimer Die Checkliste wurde mit großer Sorgfalt erstellt, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit! Die Checkliste soll Bietern eine Hilfestellung zu formalen Ausschlusskriterien bei Ausschreibungen geben, um diese zu vermeiden. Fehler und Irrtümer können aber nicht vollständig ausgeschlossen werden. Verlag und Autor übernehmen keine juristische Verantwortung und keine Haftung für inhaltliche oder drucktechnische Fehler sowie deren Folgen. Jeder Anwender ist daher aufgefordert, alle Angaben in eigener Verantwortung zu prüfen.
  3. 3. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 3 Checkliste – Angebotsabgabe 1/3  Es sind alle geforderten Nachweise und Erklärungen enthalten.  Es sind alle geforderten Preisangaben im Angebot enthalten.  Wenn es Änderungen/Korrekturen an eigenen Eintragungen gibt, wurden diese zweifelsfrei vorgenommen.  Dem Angebot wurde keine eigene AGB beigefügt! Auch ein eventuelles Anschreiben/Begleitschreiben enthält keine AGB (auch nicht auf der Rückseite). Es gibt auch keinen Verweis auf eine eigene AGB.  Eventuelle Nebenangebote wurden als solche gekennzeichnet.  Die Angebotspreise sind ausreichend kalkuliert und geprüft.
  4. 4. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 4 Checkliste – Angebotsabgabe 2/3  Evtl. notwendige Nachunternehmererklärungen liegen bei.  Evtl. notwendige Erklärungen zu Bietergemeinschaften und bevollmächtigtem Vertreter liegen bei.  Die Bindefrist stimmt in allen Exemplaren des Angebotes mit der Anforderung in den Vergabeunterlagen überein.  Notwendige Änderungen, die sich durch Antworten auf Bieterfragen ergeben haben, wurden berücksichtigt.  Das Angebot enthält alle Leistungen, die gemäß Vergabeunterlagen anzubieten waren.
  5. 5. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 5 Checkliste – Angebotsabgabe 3/3  Die Vergabeunterlagen wurden nicht verändert.  Sie haben sich eine Kopie des gesamten Angebotes inklusive Nachweise, Erklärungen und Anhänge für Ihre eigenen Unter- lagen erstellt.  Das Angebot wurde an allen notwendigen Stellen unter- schrieben und mit Firmenstempel versehen.  Das Angebot befindet sich mit allen Erklärungen, Nachweisen und Anhängen in der geforderten Anzahl in einem ver- schlossenen Umschlag.  Der Umschlag wurde mit der geforderten Kennziffer gekenn- zeichnet.
  6. 6. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 6 Thomas Ferber Seit 2004 Beschäftigung mit dem Vergaberecht als Key- Account-Manager für den Bereich Forschung und Lehre bei Sun Microsystems. Langjährige Erfahrungen unter anderem mit komplexen IT-Ausschreibungen, HPC-Ausschreibungen, wettbe- werblichem Dialog und Verhandlungsverfahren, dem Aufbau von effizienten Angebotsprozessen, Strategien für Bieter , e-Vergabe, elektronischer Signatur. Mit dem 2010 gegründeten Fachverlag Thomas Ferber biete ich Fachbücher, Fachberatung und Fachseminare zum Vergaberecht an.
  7. 7. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 7 Weitere Informationen www.vergaberecht-schulung.de
  8. 8. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 8 Beratung Profitieren Sie als Bieter und als Auftraggeber von meiner langjährigen Erfahrung mit öffentlichen Ausschreibungen und nutzen Sie meine Beratungsleistungen in der Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren: ● komplexe IT-Beschaffungen ● High-Performance-Computing-Ausschreibungen ● Wettbewerblicher Dialog und Verhandlungsverfahren bei komplexen IT- Beschaffungen ● Sinnvolle Gestaltung von Bewertungsmatrizen für Auftraggeber ● Aufbau von effizienten Angebotsprozessen für öffentliche Ausschreibungen bei Bietern ● Strategien für Bieter zur erfolgreichen Teilnahme an Ausschreibungen ● e-Vergabe, elektronische Signatur ● Erstellung von Leistungsbeschreibungen für Auftraggeber ● Korruptionsprävention
  9. 9. Praxisratgeber Vergaberecht – Checkliste Seite 9 Praxisratgeber Vergaberecht - Bücher
  10. 10. Dipl.-Math. Thomas Ferber thomas@fachverlag-ferber.de http://www.fachverlag-ferber.de

×