TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 1 Copyright ThinkSimple®
2015
Unternehmenskonzept
München, 27. März 2015
ThinkSimple®
...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 2 Copyright ThinkSimple®
2015
Gliederung.
Zusammenfassung
Einleitung
Selbstcoaching – ...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 3 Copyright ThinkSimple®
2015
Einleitung.
Ist Selbstcoaching - Eine Lösung aus dem Dil...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 4 Copyright ThinkSimple®
2015
Was ist Coaching?
 Der Begriff Coaching … bezeichnet ei...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 5 Copyright ThinkSimple®
2015
5 - 10
Budget (T€/pa)
2 - 5
20 – 50
Wer wird gecoacht? B...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 6 Copyright ThinkSimple®
2015
Vor- und Nachteile.
Optionen + -
Präsenzcoaching
#Mensch...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 7 Copyright ThinkSimple®
2015
Selbstcoaching – ein Modewort?
Beratung ohne Hilfe von a...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 8 Copyright ThinkSimple®
2015
Selbstcoaching nach Groß (1)
Eckpunkte der Selbstführung...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 9 Copyright ThinkSimple®
2015
Hilfsmittel für die Stärken-Entwicklung.
Seminar
Mobiles...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 10 Copyright ThinkSimple®
2015
Reichen die traditionellen PE-Mitteln aus?
Bedarf:
Geko...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 11 Copyright ThinkSimple®
2015
Anforderungen an das System für PE.
Erfassung der
Anfor...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 12 Copyright ThinkSimple®
2015
Arbeitskompetenzen.
Selbstbild
Fremdbild durch Kolleg...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 13 Copyright ThinkSimple®
2015
Anforderung - Arbeitskompetenzen.
Keine negativen
Effek...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 14 Copyright ThinkSimple®
2015
Kennen wir unsere Stärken?
Mehr Lebensqualität durch me...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 15 Copyright ThinkSimple®
2015
ThinkSimple® Kompetenzmodell.
Methodenkompetenz
Fähigke...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 16 Copyright ThinkSimple®
2015
ThinkSimple® Kompetenzmodell.
Methodenkompetenzen
(8x)
...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 17 Copyright ThinkSimple®
2015
TS-Index® Konzept.
Erfassung der
Anforderungen
Berücksi...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 18 Copyright ThinkSimple®
2015
TS-Index® Konzept.
interaktiv auswerten und
online er...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 19 Copyright ThinkSimple®
2015
Kundenrückmeldungen: TS-Index®
Dr. Zils, Johnson & John...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 20 Copyright ThinkSimple®
2015
Kundenrückmeldungen: TS-Index® .
„Wir haben uns das Pro...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 21 Copyright ThinkSimple®
2015
Ausblick.
Blended Learning: Das Beste beider Welten
S...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 22 Copyright ThinkSimple®
2015
Zusammenfassung.
Heute sind hierfür keine passenden An...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 23 Copyright ThinkSimple®
2015
Fazit.
Quelle: http://www.entrepreneur.com/article/2441...
TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 24 Copyright ThinkSimple®
2015
Impressum.
Wir bedanken uns für Ihre
Aufmerksamkeit
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vortrag über Selbstcoaching auf dem Coaching - Kongress Erding 2015

690 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag über das Selbstcoaching durch webbasiertes Coaching - Dabei wird der TS-Index erklärt

Veröffentlicht in: Business
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
690
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vortrag über Selbstcoaching auf dem Coaching - Kongress Erding 2015

  1. 1. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 1 Copyright ThinkSimple® 2015 Unternehmenskonzept München, 27. März 2015 ThinkSimple® Dr. Karl de Molina Selbstcoaching- Eine Lösung aus dem Dilemma?
  2. 2. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 2 Copyright ThinkSimple® 2015 Gliederung. Zusammenfassung Einleitung Selbstcoaching – Stärken entwickeln Das ThinkSimple® Kompetenzmodell TS-Index® Konzept Ausblick Impressum Coaching heute
  3. 3. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 3 Copyright ThinkSimple® 2015 Einleitung. Ist Selbstcoaching - Eine Lösung aus dem Dilemma? „Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen“
  4. 4. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 4 Copyright ThinkSimple® 2015 Was ist Coaching?  Der Begriff Coaching … bezeichnet eine Vielzahl von Trainings- und Beratungskonzepten zur Entwicklung und Umsetzung persönlicher oder beruflicher Ziele und der dazu notwendigen Kompetenzen (Wikipedia).  Seit einigen Jahren wird auch das Telefoncoaching eingesetzt.  Wenn wir heute von Coaching sprechen, dann meinen wir zumeist Präsenzcoaching.
  5. 5. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 5 Copyright ThinkSimple® 2015 5 - 10 Budget (T€/pa) 2 - 5 20 – 50 Wer wird gecoacht? Budget? Bereichsleiter Abtl.-Leiter Teamleiter Vorstände Position Fachkräfte Handlungsbedarf! Gehen leer aus!
  6. 6. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 6 Copyright ThinkSimple® 2015 Vor- und Nachteile. Optionen + - Präsenzcoaching #Menschliche Nähe #Interaktive Gestaltung #Große Anzahl von Trainingsmöglichkeiten #Aufwand (Zeit & Kosten) #Schwierige Terminfindung #Stimmungslage des Coaches #Subjektivität des Coaches Telefoncoaching #Einfache Terminfindung #Interaktive Gestaltung #kein Sichtkontakt #Stimmungslage des Coaches #Subjektivität des Coaches Webcoaching #Jederzeit und überall möglich #Reproduzierbar #Feedback durch Dritte #Eröffnet neue Trainingsmöglichkeiten wie GBL #Begrenzte interaktive Gestaltung #Menschliche Nähe fehlt
  7. 7. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 7 Copyright ThinkSimple® 2015 Selbstcoaching – ein Modewort? Beratung ohne Hilfe von außen. Selbstcoaching dient der selbstgesteuerten Kompetenzverbesserung durch entsprechende Lernmethoden. Die Fähigkeit zum Selbstcoaching wird als Ergebnis eines Coachings und als Voraussetzung, um selber zu coachen, angesehen. Quelle: www.enzyklo.de
  8. 8. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 8 Copyright ThinkSimple® 2015 Selbstcoaching nach Groß (1) Eckpunkte der Selbstführung: (1) Michael Groß (2013) Selbstcoaching, Heidelberg Ihre Ziele Ihre Motive und Motivation Ihre Stärken und Schwächen Ihre Maßstäbe Ihr Umfeld
  9. 9. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 9 Copyright ThinkSimple® 2015 Hilfsmittel für die Stärken-Entwicklung. Seminar Mobiles Lernen eBooks iLearning Serious Games Podcast Case Studies Literatur Executive Coaching Telefoncoaching
  10. 10. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 10 Copyright ThinkSimple® 2015 Reichen die traditionellen PE-Mitteln aus? Bedarf: Gekoppeltes Testverfahren mit passgenauer Weiterbildung Stand heute: Entweder Testverfahren oder Weiterbildung Anbieter?
  11. 11. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 11 Copyright ThinkSimple® 2015 Anforderungen an das System für PE. Erfassung der Anforderungen Berücksichtigung des Umfelds Ermittlung der Arbeitskompetenzen
  12. 12. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 12 Copyright ThinkSimple® 2015 Arbeitskompetenzen. Selbstbild Fremdbild durch Kollegen und Vorgesetzte Vergleich mit Berufsgruppen Sollwerte
  13. 13. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 13 Copyright ThinkSimple® 2015 Anforderung - Arbeitskompetenzen. Keine negativen Effekte Arbeitskompetenzen Schwächen Niedrige Anforderungen Hohe Anforderungen Arbeitskompetenzen Stärken Überforderung Unterforderung Entwicklung
  14. 14. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 14 Copyright ThinkSimple® 2015 Kennen wir unsere Stärken? Mehr Lebensqualität durch mehr Produktivität Wie brauchen Feedback, um unsere Stärken zu erkennen! Link http://www.youtube.com/watch?v=XpaOjMXyJGk
  15. 15. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 15 Copyright ThinkSimple® 2015 ThinkSimple® Kompetenzmodell. Methodenkompetenz Fähigkeit und Bereitschaft, mit Hilfe von Arbeitstechniken, Werkzeugen und Verfahrensweisen, kreativ und effizient Probleme zu lösen. Soziale Kompetenz Fähigkeiten und Bereitschaften, sich in sozialen Situationen so zu verhalten, dass eigene Ziele verwirklicht werden und die Akzeptanz durch andere gewahrt bleibt. Personale Kompetenz Fähigkeiten und Bereitschaften, selbst gegenüber klug und kritisch zu verhalten, und produktive Einstellungen, Motive, Wertehaltungen und Ideale zu entwickeln. Aktionale Kompetenz Fähigkeit und Bereitschaft, eigene Ziele reflektiert, umsichtig und willensstark in Handeln umzusetzen
  16. 16. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 16 Copyright ThinkSimple® 2015 ThinkSimple® Kompetenzmodell. Methodenkompetenzen (8x) Soziale Kompetenzen (6x) Personale Kompetenzen (7x) Aktionale Kompetenzen (4x) Innovativ sein Menschen wertschätzen Eigenes Handeln reflektieren Situationen verstehen Vorgänge optimieren Empathie empfinden Eigenen Fähigkeiten vertrauen Handlungsfolgen überblicken In Prozessen denken Im Team arbeiten Selbstgesteuert handeln Umfeld gestalten Planvoll handeln Feedback geben Resilienz zeigen Verantwortung übernehmen Lösungsorientiert handeln Interessen durchsetzen Risikobereit sein Tools nutzen Andere motivieren Flexibel handeln Gezielt formulieren Sich selbstdiszipliniert verhalten Überblick behalten
  17. 17. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 17 Copyright ThinkSimple® 2015 TS-Index® Konzept. Erfassung der Anforderungen Berücksichtigung des Umfelds Ermittlung der Arbeitskompetenzen
  18. 18. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 18 Copyright ThinkSimple® 2015 TS-Index® Konzept. interaktiv auswerten und online ermitteln selbstständig weiterentwickeln. Mit dem TS-Index® können Fach- und Führungskräften ihre Arbeitskompetenzen:
  19. 19. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 19 Copyright ThinkSimple® 2015 Kundenrückmeldungen: TS-Index® Dr. Zils, Johnson & Johnson „Aus meiner Sicht als Personalleiter ist das Produktkonzept für den TS-Index® marktkonform, innovativ und vielversprechend. Das Produkt unterstützt die Personalarbeit und stößt in eine Marktlücke“.
  20. 20. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 20 Copyright ThinkSimple® 2015 Kundenrückmeldungen: TS-Index® . „Wir haben uns das Produktkonzept des TS-Index® angeschaut. Dieses scheint uns für die Weiterentwicklung von Fach- und Führungskräften ein geeignetes Werkzeug zu sein. Dieses ist effizient, schnell und preiswert. Solch ein Produkt ist uns vom Umfang und Konzept vom Markt her so noch nicht bekannt“. Demmel, SportScheck
  21. 21. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 21 Copyright ThinkSimple® 2015 Ausblick. Blended Learning: Das Beste beider Welten Spaßmachendes Testverfahren: Fragebogen ade? Interaktives und kollaboratives Lernen mit Games
  22. 22. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 22 Copyright ThinkSimple® 2015 Zusammenfassung. Heute sind hierfür keine passenden Angebote vorhanden Fach- und Führungskräfte müssen die Stärken entwickeln Selbstcoaching erweitert den Markt des Coachings Ein mögliches Konzept für Selbstcoaching wurde vorgestellt.
  23. 23. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 23 Copyright ThinkSimple® 2015 Fazit. Quelle: http://www.entrepreneur.com/article/244176
  24. 24. TS Vortrag Coaching-Kongress 2015 / 24 Copyright ThinkSimple® 2015 Impressum. Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit

×