Kirche und Social Media: Best Practice & Strategien der Glaubenskommunikation Beispiele aus Österreich Andrea Mayer-Edoloe...
Worum gehts?  <ul><li>Themen </li></ul><ul><li>Kommunikation mit Menschen, die wenig mit Kirche zu tun haben </li></ul><ul...
ThemaTisch.at <ul><li>Blog-Community :  Haupt- und Ehrenamtliche bloggen & parallel  aktive Präsenz in Social Media </li><...
Strategie von ThemaTisch <ul><li>Aktives Zugehen auf Menschen in bestehenden sozialen Netzwerken </li></ul><ul><ul><ul><li...
Arbeitsfreier Sonntag http://www.facebook.com/arbeitsfreier.Sonntag <ul><li>Facebook-Seite mit fast 2000 „Gefällt mir“  </...
Autofasten http://www.facebook.com/Autofasten Twitter: @AutofastenAT <ul><li>Social Media Begleitung  </li></ul><ul><li>de...
<ul><li>Im Rahmen des Großprojekts Lange Nacht der Kirchen </li></ul><ul><li>„ So wünsche ich mir Kirche“ - einen  # kirch...
Von den Gründen unserer Hoffnung Zeugnis geben …  <ul><li>Social Media klappt nur, wenn es viele tun.  </li></ul><ul><li>E...
Glaubenskommunikation  in Social Media Katholische Kirche Oberösterreich <ul><li>Kooperation und Koordination (aber noch k...
Glaubenskommunikation  in Social Media - Wie? Katholische Kirche Oberösterreich <ul><li>Anknüpfung an Kommunikations-Schwe...
Social Media als  „Türöffner“ für mehr … Katholische Kirche Oberösterreich <ul><li>Klappt super in der Jugendarbeit. </li>...
Pilgern.at <ul><li>Österreichweite Kooperation: Kirche besetzt damit das Thema im Internet. </li></ul><ul><li>Es geht nich...
<ul><li>Initiative der Katholischen Aktion (offizielle „Laien“-Organisation) angesichts der Krise wegen sexualisierter Gew...
Und sonst in .at?  <ul><li>Viele erfolgreiche Facebook-Seiten, Bsp. </li></ul><ul><ul><li>Klima Fair Bessern </li></ul></u...
Zwei Einladungen <ul><li>Twittere Deinen  #kirchenwunsch  am   28. Mai 2010 </li></ul><ul><li>Infos: @kirchenwunsch </li><...
Kontakt  <ul><li>http://www.facebook.com/thematisch.at </li></ul><ul><li>http://www.facebook.com/andreame1971 </li></ul><u...
Danke für die Aufmerksamkeit!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kirche und Social Media: Best Practice & Strategien der Glaubenskommunikation Beispiele aus Österreich

3.378 Aufrufe

Veröffentlicht am

Slides von der Session am Barcamp Kirche 2.0 http://kirche20.mixxt.de/

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.378
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
275
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
40
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kirche und Social Media: Best Practice & Strategien der Glaubenskommunikation Beispiele aus Österreich

  1. 1. Kirche und Social Media: Best Practice & Strategien der Glaubenskommunikation Beispiele aus Österreich Andrea Mayer-Edoloeyi, ThemaTisch.at Katholische Aktion Oberösterreich
  2. 2. Worum gehts? <ul><li>Themen </li></ul><ul><li>Kommunikation mit Menschen, die wenig mit Kirche zu tun haben </li></ul><ul><li>Impulse für Social Media Strategien </li></ul><ul><li>Projekte ThemaTisch.at Arbeitsfreier Sonntag, Autofasten, # kirchenwunsch Pilgern.at </li></ul><ul><li>Engagieren statt Resignieren </li></ul>
  3. 3. ThemaTisch.at <ul><li>Blog-Community : Haupt- und Ehrenamtliche bloggen & parallel aktive Präsenz in Social Media </li></ul><ul><li>Zielgruppe: junge Erwachsene, die weniger oder keinen Kontakt zur Kirche haben </li></ul><ul><li>Motiv der Katholischen Aktion: „Lücke“ bei jungen Erwachsenen </li></ul>
  4. 4. Strategie von ThemaTisch <ul><li>Aktives Zugehen auf Menschen in bestehenden sozialen Netzwerken </li></ul><ul><ul><ul><li>Mehr als 2 Mio. (von 8 Mio.) ÖsterreicherInnen sind auf Facebook </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Multiplikator_innen twittern </li></ul></ul></ul><ul><li>Ermutigung an ChristInnen, sich selbst in Social Media einzubringen </li></ul><ul><ul><ul><li>Spielerischer Beginn </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Aktiv über Glauben und Engagement kommunizieren </li></ul></ul></ul>
  5. 5. Arbeitsfreier Sonntag http://www.facebook.com/arbeitsfreier.Sonntag <ul><li>Facebook-Seite mit fast 2000 „Gefällt mir“ </li></ul><ul><li>Content: Hard-Facts & „Launisches“ </li></ul><ul><li>Kooperation als Admins mit „Allianz für den freien Sonntag“, auch Menschen, die nicht kirchlich gebunden sind </li></ul><ul><ul><li>Mehr Inhalt </li></ul></ul><ul><ul><li>Selbst weniger Ressourcen notwendig </li></ul></ul><ul><li>Immer mehr Menschen ausserhalb des „engeren Kirchenkreises“ werden erreicht </li></ul>
  6. 6. Autofasten http://www.facebook.com/Autofasten Twitter: @AutofastenAT <ul><li>Social Media Begleitung </li></ul><ul><li>der Aktion Autofasten </li></ul><ul><li>Einbindung auf Website http://www.autofasten.at </li></ul><ul><li>Content: Hardfacts & „Launisches“ </li></ul><ul><li>Bindung der UserInnen für die nächste Fastenzeit -> Aufbauarbeit! </li></ul>
  7. 7. <ul><li>Im Rahmen des Großprojekts Lange Nacht der Kirchen </li></ul><ul><li>„ So wünsche ich mir Kirche“ - einen # kirchenwunsch twittern </li></ul><ul><li>Twitterwall beim Dom in Linz & Laptops mit Unterstützung vor Ort </li></ul><ul><li>Begleitprogramm: Diskussion, YouTube Videonight </li></ul>
  8. 8. Von den Gründen unserer Hoffnung Zeugnis geben … <ul><li>Social Media klappt nur, wenn es viele tun. </li></ul><ul><li>Ermutigung an alle Gläubigen, über ihren Glauben, den Grund ihres Engagements zu kommunizieren. IRL und online. </li></ul><ul><ul><li>Charismen wahrnehmen (J.Pelzer) </li></ul></ul><ul><ul><li>Dezentralität </li></ul></ul><ul><ul><li>Susidarität </li></ul></ul><ul><li>Virale Effekte nutzen! </li></ul>
  9. 9. Glaubenskommunikation in Social Media Katholische Kirche Oberösterreich <ul><li>Kooperation und Koordination (aber noch keine ausformulierte Strategie) </li></ul><ul><ul><ul><li>Kommunikationsbüro der Diözese </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>ThemaTisch.at als „Leitprojekt“ </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Einzelne Social Media Expert_innen </li></ul></ul></ul><ul><li>Basis: Breites Netz der Engagierten der Katholischen Aktion, in den Pfarren, im Pastoralamt, … </li></ul>
  10. 10. Glaubenskommunikation in Social Media - Wie? Katholische Kirche Oberösterreich <ul><li>Anknüpfung an Kommunikations-Schwerpunkte: Ganz Ohr, Glaubenswert, Glaube gibt Halt. http://www.glaubenswert.at </li></ul><ul><li>Anregung zum Anmelden bei Facebook. Selbst Erfahrungen machen! </li></ul><ul><li>Serviceangebote: Beratung, Workshops, praktische Papers </li></ul>
  11. 11. Social Media als „Türöffner“ für mehr … Katholische Kirche Oberösterreich <ul><li>Klappt super in der Jugendarbeit. </li></ul><ul><li>ABER </li></ul><ul><li>Hat die Kirche ihre „Hausaufgaben“ in Richtung kommunikativer Grundhaltung und Partizipation schon überall gemacht? </li></ul><ul><li>Wo bietet Kirche milieusensible, lebensweltorientierte Orte für Digital Natives? (-> Sinus-Milieustudie) </li></ul>
  12. 12. Pilgern.at <ul><li>Österreichweite Kooperation: Kirche besetzt damit das Thema im Internet. </li></ul><ul><li>Es geht nicht ums virtuelle Wallfahren, sondern um die Vernetzung der Pilger_innen. </li></ul><ul><li>Statische Infoseite & (Ning)-Community zum aktiven Austausch, auch aktive Pilgerbegleiter_innen sind dort aktiv. </li></ul>
  13. 13. <ul><li>Initiative der Katholischen Aktion (offizielle „Laien“-Organisation) angesichts der Krise wegen sexualisierter Gewalt und Kirchenaustritten </li></ul><ul><ul><li>Persönliche Statements zum Selbsteintragen </li></ul></ul><ul><ul><li>Statements von „Promis“ </li></ul></ul><ul><ul><li>Umfrage zu Detailpositionen zum Thema </li></ul></ul><ul><li>Begleitend: Facebook </li></ul><ul><li>Gute Ressonanz in Mainstream-Medien </li></ul>
  14. 14. Und sonst in .at? <ul><li>Viele erfolgreiche Facebook-Seiten, Bsp. </li></ul><ul><ul><li>Klima Fair Bessern </li></ul></ul><ul><ul><li>Katholische Jugend </li></ul></ul><ul><ul><li>Pfarren, lokale Gruppen, … </li></ul></ul><ul><li>Aktive Bemühungen um SEO für kirchliche Stichworte und Themen </li></ul><ul><li>Bei Social Media sind viele Diözesen noch abwartend, aber interessiert </li></ul>
  15. 15. Zwei Einladungen <ul><li>Twittere Deinen #kirchenwunsch am 28. Mai 2010 </li></ul><ul><li>Infos: @kirchenwunsch </li></ul><ul><li>http://www.kirchenwunsch.at (bald) </li></ul><ul><li>Barcamp Kirche und Social Media </li></ul><ul><li>30. Oktober 2010 in OÖ. Zentralraum </li></ul><ul><li>http://www.barcamp.at/ </li></ul>
  16. 16. Kontakt <ul><li>http://www.facebook.com/thematisch.at </li></ul><ul><li>http://www.facebook.com/andreame1971 </li></ul><ul><li>@thematisch @andreame </li></ul>
  17. 17. Danke für die Aufmerksamkeit!

×