Produktmanagement - Gerry weber

613 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
613
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
20
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Produktmanagement - Gerry weber

  1. 1. Produktmanagement     Tetyana  Repetya   DM  18    
  2. 2. MONOBRAND HOUSES •  Unternehmen gegründet 1973 von Gerhard Weber •  jetzt Gerry Weber International AG (45% der Aktien im Streubesitz) •  Über 400 „Gerry Weber Houses“ weltweit
  3. 3. MONOBRAND HOUSES •  Sortiment nur aus Hauptmarke Gerry Weber mit - Gerry Weber Edition – lässig, casual, moderner sportiver Look -  G.W. – junge, trendige Kollektionen, topaktuell mit schnellem Lieferrhythmus oder zusätzlich noch eine oder beiden Untermarken Samoon und Taifun Feminin,  trendig  auf  hohem   Modischen  Niveau   Selbstbewußte  Mode  für   Frauen  mit  Anschlußgröße   Ab  Gr.  42  
  4. 4. MONOBRAND HOUSES •  Produktgruppen: –  Shirts –  Strick –  Blusen –  Blazer –  Hosen –  Röcke/Kleider –  Mäntel/Jacken/Westen –  Accessoires (unter Lizenz produziert) •  Gürtel/Schmuck/Schals •  Sonnenbrillen/Schuhe (nur Gerry Weber) •  Taschen (nur Gerry Weber, Taifun)
  5. 5. MONOBRAND HOUSES •  Darstellung: –  Helle, erdige, warme Farben bei Inneneinrichtung –  Klare Designsprache –  Warenträger aus hochwertigen Materialien (polierter Edelstahl, Glas, Lack) –  Moderne LED-Leuchten im Laden und auf Außenfassade
  6. 6. MONOBRAND HOUSES •  Besonderes Highlight: nachhaltiges Ladenbaukonzept, recyclebare Materialien energieeffizientes Lichtkonzept
  7. 7. MONOBRAND HOUSES •  Logistik mit RFID: –  Vorreiterrolle im Bereich der Radiofrequenz-Identifikation in Bekleidungsbranche –  Optimierung der Logistik- und Retailprozesse sowie zur Warensicherung –  Hohe Besandsgenauigkeit auf den Flächen –  Bessere Warenversorgung, hohe Produktverfügbarkeit –  Inventuren können erheblich schneller durchgeführt werden –  Warensicherungsfunktionalität der Chips, keine Sicherungstags mehr notwendig –  Hohe Transparenz in der Logistik und Reduzierung der Fehlerquote
  8. 8. MulKbrand  
  9. 9. MulKbrand   Marken        
  10. 10. MulKbrand   Darstellung         Galeria  KauMof   Karstadt  KADEWE  
  11. 11. MulKbrand   SorKment         DOB:  Blusen,  Blazer,  Strick,  Hosen,   Röcke,  Outwear,  Accessoires,  Schuhe   und  Taschen  
  12. 12. MulKbrand   Besonderes        
  13. 13. E-­‐Commerce  
  14. 14. Marken   •  Gerry  Weber       •  Taifun     •  Samoon  
  15. 15. SorKment   •  Gerry  Weber:  Shirts,  Strick,  Blusen,  Blazer,  Hosen,  Röcke/Kleider,   Outdoor,  Schals,  Schmuck,  Gürtel,  Sonnenbrillen,  Taschen,  Schuhe  
  16. 16. Weitere  Kategorien//  OuXits  
  17. 17. Weitere  Kategorien//  Specials//   Accessoires  
  18. 18. Weitere  Kategorien//Trends//Neu// Sale  
  19. 19. Darstellung  
  20. 20. Darstellung   Frontansicht   Zoom   Details   Rückansicht  
  21. 21. Darstellung  
  22. 22. LogisKk   •  Warenverteilung  erfolgt  in  Zusammenarbeit  mit  zwei   LogisKkdienstleistern   •  von  der  eigenen  LogisKk  am  Standort  Halle  hat  sich   das  Unternehmen  getrennt   •  Vorreiter  im  Bereich  der  RFID  (Radiofrequenz   IdenKfikaKon)  
  23. 23. Besonderes  
  24. 24. Factory  Outlet   •  Insgesamt  10   Factory  Outlets  in   Deutschland   •  Ein  Outlet  in   Belgien  
  25. 25. SorKment   •  Gerry  Weber,   Taifun  und  Samoon   •  Bekleidung  und   Accessoires   •  1b-­‐Ware,   ÜberprodukKonen,   Musterteile  oder   Kleidung  aus   älteren   KollekKonen    
  26. 26. Darstellung   •  Die  Outlets  sind  etwa  Fußballfeld  groß   •  Die  Ware  wird  an  großen  Ständern  präsenKert   •  Nach  Produktgruppen,  Größen  und  Marken  geordnet   (Gerry  Weber,  Taifun,  Samoon)    
  27. 27. Qualität   •  Es  wird  geraten  die  Ware  auf  Fehler  zu   überprüfen   -­‐>  1b-­‐Ware,  ÜberprodukKonen,  Musterteile    
  28. 28. KalkulaKon   • Ältere  KollekKonen  40  bis   60%  reduziert     • ArKkel  2.  Wahl  teilweise   um  80%  reduziert   • Aktuelle  KollekKonen  um   etwa  10%  reduziert  

×