Deutsche Subscribers, Fans and Follower:Wie sie Ihre Marke online beobachtenIhre Ansprechpartner:Hans J. Even, Geschäftsfü...
Die digitale RepublikDeutsche Subscriber, Fans und Follower: Im Alter zwischen 18 und 65+                                 ...
Die digitale RepublikWas wird an einem gewöhnlichen Tag als erstes überprüft?                                             ...
Die digitale RepublikBeweggründe für das Abonnement eines Newsletters                                       Um Rabatte ode...
Die digitale RepublikBeweggründe zu „Liken“Um auf dem Laufenden zu sein über Produkte, Dienstleistungen oder Angebote     ...
Die digitale RepublikBeweggründe zu „Folgen“    Um auf dem Laufenden zu sein über Entwicklungen innerhalb der Firma oder  ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die digitale Republik: Wie deutsche Subscriber, Fans und Follower Ihre Marke beobachten by TWT

265 Aufrufe

Veröffentlicht am

Deutsche Subscribers, Fans and Follower: Wie sie Ihre Marke online beobachten

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
265
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die digitale Republik: Wie deutsche Subscriber, Fans und Follower Ihre Marke beobachten by TWT

  1. 1. Deutsche Subscribers, Fans and Follower:Wie sie Ihre Marke online beobachtenIhre Ansprechpartner:Hans J. Even, Geschäftsführer Marcel Kreuter, GeschäftsführerE-Mail: even@twt.de E-Mail: kreuter@twt.deTel. +49 (0) 211-601 601-20 Tel. +49 (0) 211-601 601-10Copyright 2012 TWT
  2. 2. Die digitale RepublikDeutsche Subscriber, Fans und Follower: Im Alter zwischen 18 und 65+ 1% 18 % 65 Jahre und älter 92 % 1% 21 % 55-64 Jahre 94 % 3% 26 % 45-54 Jahre 96 % 6% 38 % 35-44 Jahre 95 % 20 % 59 % 25-34 Jahre 95 % 8% 64 % 18-24 Jahre 92 % E-Mail-Subscriber Facebook-Fans Twitter-FollowersQuelle: ExactTarget 2012Copyright 2012 TWT
  3. 3. Die digitale RepublikWas wird an einem gewöhnlichen Tag als erstes überprüft? E-Mail 71 % Facebook 13 % Nachrichtenseite 5% Suchmaschinen/Portale 3% Die Homepage meines Unternehmens 2% Unterhaltungsseiten 2% Twitter 2% Google+ 1% Sonstiges 1% Datenbasis: 1.292 deutsche Online-Konsumenten über 18 JahreQuelle: ExactTarget 2012 Global Research (Deutschland), Juni 2012Copyright 2012 TWT
  4. 4. Die digitale RepublikBeweggründe für das Abonnement eines Newsletters Um Rabatte oder Sonderangebote zu erhalten 45 %Um auf dem Laufenden zu sein über Produkte, Dienstleistungen oder Angebote 40 % Benachrichtigungen über neue oder zukünftige Produkte 29 % Kostenlose Dinge oder Werbemittel im Austausch zur E-mail-Adresse (z.B. 28 % kostenlose Downloads, Voucher, Rabatte) Zugang zu exklusiven Inhalten 28 % Informationen zu persönlichen Interessen, Hobbys etc. 26 % Ich kaufe bei dieser Marke regelmäßig ein 26 % Es wurde mir empfohlen 15 % Um auf dem Laufenden zu sein über Entwicklungen innerhalb der Firma oder Organisation 8% Um schnell und einfach am Puls der Marke/Firma zu sein 8% Um mit dem Produkt oder der Marke verbunden zu sein, weil sie trendy ist 7% Um meine Unterstützung der Marke anderen gegenüber zu demonstrieren 5% Datenbasis: 1.217 deutsche E-mail-Nutzer mit mindestens einem Newsletter eines UnternehmenQuelle: ExactTarget 2012 Global Research (Deutschland), Juni 2012Copyright 2012 TWT
  5. 5. Die digitale RepublikBeweggründe zu „Liken“Um auf dem Laufenden zu sein über Produkte, Dienstleistungen oder Angebote 32 % Um Rabatte oder Sonderangebote zu erhalten 32 % Benachrichtigungen über neue oder zukünftige Produkte 28 % Kostenlose Dinge oder Werbemittel im Austausch zur E-mail-Adresse (z.B. kostenlose Downloads, Voucher, Rabatte) 28 % Ich kaufe bei dieser Marke regelmäßig ein 25 % Zugang zu exklusiven Inhalten 25 % Um meine Unterstützung der Marke anderen gegenüber zu demostrieren 18 % Informationen zu persönlichen Interessen, Hobbys, etc. 18 % Es wurde mir empfohlen 16 % Um mit dem Produkt oder der Marke verbunden zu sein, weil sie trendy sit 14 % Um auf dem Laufenden zu sein über Entwicklungen innerhalb der Firma oder Organisation 14 % Um schnell und einfach am Puls der Marke/Firma zu sein 13 %Quelle: ExactTarget 2012 Global Research (Deutschland), Juni 2012Copyright 2012 TWT
  6. 6. Die digitale RepublikBeweggründe zu „Folgen“ Um auf dem Laufenden zu sein über Entwicklungen innerhalb der Firma oder 27 % Organisation Informationen zu persönlichen Interessen, Hobbys, etc. 26 % Um Rabatte oder Sonderangebote zu erhalten 22 % Benachrichtigungen über neue oder zukünftige Produkte 22 % Um schnell und einfach am Puls der Marke/Firma zu sein 21 % Es wurde mir empfohlen 21 % Um mit dem Produkt oder der Marke verbunden zu sein, weil sie trendy ist 19 % Zugang zu exklusiven Inhalten 19 %Um auf dem Laufendem zu sein über Produkte, Dienstleistungen oder Angebote 19 % Um meine Unterstützung der Marke anderen gegenüber zu demostrieren 16 % Ich kaufe bei dieser Marke regelmäßig ein 15 % Kostenlose Dinge oder Werbemittel im Austausch zur E-mail-Adresse (z.B. kostenlose Downloads, Voucher, Rabatte) 15 % Datenbasis: 91 deutsche Facebook-Nutzer, die mindestens einer Marke folgenQuelle: ExactTarget 2012 Global Research (Deutschland), Juni 2012Copyright 2012 TWT

×