World Wide Web und buy local –
Wie passt das zusammen?
Sich als lokale Buchhandlung einen guten Platz im
weltweiten Netz s...
Die Referentin: Sylvia Detzel

„Ich weiß, die Hälfte
meiner Werbung ist
hinausgeworfenes Geld.
Ich weiß nur nicht,
welche ...
Die Referentin: Sylvia Detzel

Vorteile der Beratung durch Detzel Marketing



Alle Instrumente im Blick → neutrale Bera...
Buzzword-Bingo: Damit es nicht langweilig wird!
Spielen Sie mit mir in den nächsten 45 Minuten „Buzzword-Bingo“:

World Wi...
Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
2. Die SEM-Formel

3. Wie funktioniert‘s eigentlich?
4. Der SEM-...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
So werden Unternehmen und Produkte heute gefunden!

“I will use Google before
asking...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Gute Gründe, auf Suchmaschinen-Marketing zu setzen
Top 10 der thematischen Nutzungss...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Gute Gründe, auf Suchmaschinen-Marketing zu setzen
Wenn es Ihnen nicht nur auf die Q...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Gute Gründe, auf Suchmaschinen-Marketing zu setzen

Wer „A“ sagt, muss auch
„B“ sage...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Das Internet und die Suche werden mobil!

“Die Menschheit steckt mitten
in einer mob...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Mobiler Traffic – Weltweit

Grundlagen Online-Marketing, ulrich GmbH & Co. KG

Sylvi...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Weltweite Tablet- und Smartphone-Käufe – Prognose 2016

Grundlagen Online-Marketing,...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Die Suche wird nicht nur mobil, sondern damit auch lokaler!

Die lokale Suche spielt...
1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing
Gute Gründe, auf lokales Suchmaschinen-Marketing zu setzen


Jede dritte Suchanfrag...
2. Die SEM-Formel
Begriffe und Abkürzungen
Definition „Suchmaschinen-Marketing“






Unter Suchmaschinen-Marketing sub...
2. Die SEM-Formel
Generisches Suchmaschinen-Marketing (SEO)
Definition


Ziel ist, gefunden zu werden, ohne dafür zu beza...
2. Die SEM-Formel
Bezahltes Suchmaschinen-Marketing (SEA)
Definition




Bezahltes Suchmaschinen-Marketing ist die Mögli...
2. Die SEM-Formel
SEO und SEA bei Google
Bezahltes Suchmaschinen-Marketing - SEA

Generisches
SuchmaschinenMarketing - SEO...
3. Wie funktioniert‘s eigentlich?
Der Google-Algorithmus

Der Algorithmus von Google
funktioniert ähnlich wie ein
aufgewec...
3. Wie funktioniert‘s eigentlich?
Der Google-Algorithmus
Google und kleine Kinder…


… sind unablässig auf Entdeckungsrei...
3. Wie funktioniert‘s eigentlich?
Erfolg durch Magie?

Gutes und erfolgreiches
Suchmaschinen-Marketing
hat nichts mit Magi...
3. Wie funktioniert‘s eigentlich?
Erfolg durch Fleiß und handwerkliches Geschick?

Gutes und erfolgreiches
Suchmaschinen-M...
4. Der SEM-Prozess
Überblick

Generisches
Suchmaschinen-Marketing

KeywordAnalyse

KeywordFestlegung

WebsiteOptimierung

...
4. Der SEM-Prozess
Die richtigen Keywords: Grundlagen

„Der Unterschied zwischen
dem richtigen Wort und dem
beinahe richti...
4. Der SEM-Prozess
Die richtigen Keywords: Vorgehensweise im Überblick
Die richtigen Keywords für die Optimierung finden
1...
4. Der SEM-Prozess
Die richtigen Keywords: Bewertung und Festlegung der SEM-Begriffe

World Wide Web und buy local – Wie p...
4. Der SEM-Prozess
Die richtigen Keywords

Die richtigen Keywords zu
finden, hat teilweise etwas
von der mühsamen Arbeit
e...
4. Der SEM-Prozess
On-Page-Optimierung als Hausaufgabe
Kriterien im Zusammenhang mit der Platzierung von Keywords



Das...
4. Der SEM-Prozess
On-Page-Optimierung als Hausaufgabe
Ein schlechtes Beispiel:


Header-Bereich
<head>
<title>Willkommen...
4. Der SEM-Prozess
On-Page-Optimierung als Hausaufgabe
(Programmier-)Technische Optimierung der Website






Nutzung...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung

Pandas und Pinguine
haben den SEO-Zoo in
helle Aufregung versetzt!

World Wide We...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung
Gründe für die zunehmende Bedeutung der Off-Page-Optimierung




Basisannahme vo...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung: Professionelle Linkbait-Aktionen

Der Köder muss dem
Fisch schmecken, nicht
dem A...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Google+ Local


Google+ Local (ehemals Google Places): www.ma...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Google+ Local


Ocelot:



Weitere Beispiele
https://plus.go...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype


Qype: www.qype.com


„Buchladen Berlin-Mitte“:

World...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype


„Dussmann das KulturKaufhaus“:

World Wide Web und buy...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype


„Egmont VGS Verlagsgesellschaft mbH“:

World Wide Web ...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype


„Schiller Buchhandlung“



Weitere Beispiele
http://w...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Yelp


Yelp: www.yelp.de


Im Laufe des Oktober übernimmt un...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Foursquare


Foursquare: https://foursquare.com/


„Buchhand...
4. Der SEM-Prozess
Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Foursquare


„Schiller Buchhandlung“:



Weitere Beispiele:
...
5. Zusammenfassung
Die lokalen Aspekte der Suchmaschinen-Optimierung
Lokale Aspekte bei der On-Page-Optimierung:



Bei ...
Plätze, fertig, los!“
„Auf die vorderen (Google-)Plätze, fertig, los!“

Auch die längste Reise
beginnt mit dem ersten
Schr...
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit!
Sylvia Detzel
Dornierstraße 9
71277 Rutesheim
Telefon: (0 71 52) 35 81 82
Handy: (01 ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vortrag auf der Frankfurter Buchmesse 2013: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen?

776 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ob und wie Sie sich als lokale Buchhandlung einen guten Platz im weltweiten Netz sichern können, habe ich im Rahmen eines kurzen Vortrags am 12.10.2013 auf der Buchmesse in Frankfurt thematisiert.

Kurzes Fazit: Local SEO ist tatsächlich endlich ein Thema, mit dem man sich auch als kleines Unternehmen und bei hart umkämpften Suchbegriffen gegenüber den großen Playern am Markt durchsetzen kann! Und auch Google AdWords bietet über eine lokale Kampagenensteuerung gute Möglichkeiten, sich einen der vorderen Plätze bei Google - in dem Fall eben im Anzeigenbereich - zu sichern!

Kommen Sie jetzt aber in der Präsentation erst einmal mit auf eine Einführungsreise in die Welt des Suchmaschinenmarketings (SEM) und erfahren Sie, was es mit SEO und SEA auf sich hat und welchen Anteil vermeindlich niedliche Pandas und Pinguine daran haben, dass allein die On-Page-Optimierung nicht mehr ausreicht, sondern von der Off-Page-Optimierung immer mehr den Rang abgelaufen bekommt, wenn es ums Google Ranking geht.

Veröffentlicht in: Design
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
776
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vortrag auf der Frankfurter Buchmesse 2013: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen?

  1. 1. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sich als lokale Buchhandlung einen guten Platz im weltweiten Netz sichern. Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Sortimenter-Ausschuss. 12. Oktober 2013, 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Buchmesse Frankfurt
  2. 2. Die Referentin: Sylvia Detzel „Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist hinausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte.“ (Henry Ford, Autopionier) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 2
  3. 3. Die Referentin: Sylvia Detzel Vorteile der Beratung durch Detzel Marketing   Alle Instrumente im Blick → neutrale Beratung aus der Vogelperspektive Bei Fokus auf Dialogmarketinginstrumente: Erfolg und auch Misserfolg recht gut messbar Die Themen in der Umsetzung  Themen, díe ich aufgrund meines beruflichen Hintergrunds auch in der Umsetzung selbst übernehmen kann:      Klassische Printmailings Web-Usability Suchmaschinen-Marketing E-Mail-Marketing Für die Bereiche, die ich selbst nicht abdecken kann, arbeite ich mit Experten zusammen. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 3
  4. 4. Buzzword-Bingo: Damit es nicht langweilig wird! Spielen Sie mit mir in den nächsten 45 Minuten „Buzzword-Bingo“: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 4
  5. 5. Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing 2. Die SEM-Formel 3. Wie funktioniert‘s eigentlich? 4. Der SEM-Prozess 5. Zusammenfassung: Die lokalen Aspekte der Suchmaschinen-Optimierung Suchmaschinen-Marketing, Verband Druck und Medien e. V. Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 5
  6. 6. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing So werden Unternehmen und Produkte heute gefunden! “I will use Google before asking dumb questions." (Strafarbeitstext eines Schülers) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 6
  7. 7. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Gute Gründe, auf Suchmaschinen-Marketing zu setzen Top 10 der thematischen Nutzungsschwerpunkte 2013 Quelle: AGOF e.V. / internet facts 2013-06 World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 7
  8. 8. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Gute Gründe, auf Suchmaschinen-Marketing zu setzen Wenn es Ihnen nicht nur auf die Quantität ankommt, sondern auch auf die Qualität:  Keine Kaltadressen, sondern Interessenten bzw. Anforderer: Kunden, die über Suchdienste auf eine Website kommen, haben durch die Eingabe des Suchbegriffs ein konkretes und aktuelles Interesse an bestimmten Produkten oder Dienstleistungen signalisiert.  Vertrauensvorschuss: Wer im Suchmaschinen-Marketing gut ist, hat die Möglichkeit, sich innerhalb seiner Branche als Online-Marktführer zu platzieren. Denn: Fast 40 % der User halten (gemäß einer iProspect-Studie) ein Unternehmen, das unter den ersten generischen Suchtreffern zu finden ist, für einen Marktführer seiner Branche! Außerdem muss Ihnen bewusst sein: Gemäß einer Studie von iProspect schauen sich 62% der User nur die Ergebnisse der ersten Suchtreffer-Seite an. 23% lesen sogar nur die oberen Suchtreffer. Und gerade mal jeder zehnte User kommt über die ersten drei Suchtreffer-Seiten hinaus. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 8
  9. 9. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Gute Gründe, auf Suchmaschinen-Marketing zu setzen Wer „A“ sagt, muss auch „B“ sagen! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 9
  10. 10. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Das Internet und die Suche werden mobil! “Die Menschheit steckt mitten in einer mobilen Umwälzung, die noch rasanter verläuft als die erste digitale Revolution.“ (Website de.statista.com) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 10
  11. 11. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Mobiler Traffic – Weltweit Grundlagen Online-Marketing, ulrich GmbH & Co. KG Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 11
  12. 12. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Weltweite Tablet- und Smartphone-Käufe – Prognose 2016 Grundlagen Online-Marketing, ulrich GmbH & Co. KG Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 12
  13. 13. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Die Suche wird nicht nur mobil, sondern damit auch lokaler! Die lokale Suche spielt zwischenzeitlich bei Google & Co. eine signifikante Rolle. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 13
  14. 14. 1. Grundlagen Suchmaschinen-Marketing Gute Gründe, auf lokales Suchmaschinen-Marketing zu setzen  Jede dritte Suchanfrage ist entweder direkt oder indirekt lokaler Natur   Direkt: Pizzeria Rutesheim – Indirekt: Indisches Restaurant Direkt: Modernes Antiquariat Stuttgart – Indirekt: Buchhandlung  Ca. 40 bis 50 % der mobilen Suchanfragen haben einen lokalen Bezug  Bei fast allen Suchanfragen, die einen Städtenamen enthalten, gilt bei Google: Lokale Ergebnisse werden VOR den eigentlichen Suchtreffern gelistet:  Je nach Standort werden bei gleichen Suchbegriffen unterschiedliche SERPs (Search Engine Result Pages) ausgegeben. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 14
  15. 15. 2. Die SEM-Formel Begriffe und Abkürzungen Definition „Suchmaschinen-Marketing“    Unter Suchmaschinen-Marketing subsummiert man alle Maßnahmen und Instrumente, die dafür sorgen, dass die eigene Homepage in Suchdiensten (= Suchmaschinen, Metasuchmaschinen und Katalogen / Verzeichnisse) platziert wird. Ziel ist, möglichst weit oben gelistet zu werden, um für potenzielle Kunden sichtbar zu sein. Um eine bessere Sichtbarkeit in Suchdiensten zu erreichen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Ein grundsätzliches Unterscheidungsmerkmal ist das generische gegenüber dem bezahlten Suchmaschinen-Marketing. Beide Instrumente haben ihre Berechtigung und erst im Zusammenspiel von generischem und bezahltem Suchmaschinen-Marketing können wichtige Erfolge für eine Website erzielt werden. SEM = SEO + SEA World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 15
  16. 16. 2. Die SEM-Formel Generisches Suchmaschinen-Marketing (SEO) Definition  Ziel ist, gefunden zu werden, ohne dafür zu bezahlen. Angestrebt wird eine Platzierung in den „neutralen“ Ergebnislisten. Man versucht mit der sog. Suchmaschinenoptimierung, die eigene Internetseite so suchmaschinenfreundlich wie möglich zu gestalten. Um vorne dabei zu sein, ist eine umfassende Kenntnis ausschlaggebender Kriterien, möglicher Algorithmen der Suchmaschinen und ihrer Indizierungsverfahren unerlässlich.  Im generischen Suchmaschinen-Marketing unterscheidet man grundsätzlich noch zwischen der On-Page-Optimierung und der Off-Page-Optimierung – beides notwendige Maßnahmen, um bei den Suchtreffern vorne zu landen:   On-Page-Optimierung (auch On-Site-Optimierung): Alle Maßnahmen, die auf der Website selbst durchgeführt werden. Off-Page-Optimierung (auch Off-Site-Optimierung): Alle Maßnahmen, die auf fremden Websites durchgeführt bzw. initiiert werden World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Local SEO Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 16
  17. 17. 2. Die SEM-Formel Bezahltes Suchmaschinen-Marketing (SEA) Definition   Bezahltes Suchmaschinen-Marketing ist die Möglichkeit, sich in verschiedenen Suchdiensten ganz gezielt eine Werbeplatzierung zu kaufen. Unternehmen schalten Anzeigen, die bei Eingabe vorher definierter Suchbegriffe erscheinen und den User auf die Website des Unternehmens (bzw. eine Unterseite davon) weiterleiten. Local SEA World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 17
  18. 18. 2. Die SEM-Formel SEO und SEA bei Google Bezahltes Suchmaschinen-Marketing - SEA Generisches SuchmaschinenMarketing - SEO World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 18
  19. 19. 3. Wie funktioniert‘s eigentlich? Der Google-Algorithmus Der Algorithmus von Google funktioniert ähnlich wie ein aufgewecktes, neugieriges Kind! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 19
  20. 20. 3. Wie funktioniert‘s eigentlich? Der Google-Algorithmus Google und kleine Kinder…  … sind unablässig auf Entdeckungsreise  … streben ständig nach Neuem und entwickeln sich permanent weiter.  … langweilen sich schnell und lieben daher die Abwechslung.  … kommen lieber und häufiger bei einem vorbei, wenn Sie vermuten, dass es dort was zu erleben gibt.  … strafen die, die zu sehr um ihre Aufmerksamkeit buhlen mitunter mit Missachtung.  … mögen Einmalig- und Einzigartigkeit (In Anlehnung an einen Vergleich, den ich gefunden habe bei Michael Karsten: „Suchmaschinenoptimierung (SEO) für lokale Unternehmen“ 2012) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 20
  21. 21. 3. Wie funktioniert‘s eigentlich? Erfolg durch Magie? Gutes und erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing hat nichts mit Magie zu tun! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 21
  22. 22. 3. Wie funktioniert‘s eigentlich? Erfolg durch Fleiß und handwerkliches Geschick? Gutes und erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing ist zu einem großen Teil solides Handwerk und Fleißarbeit! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 22
  23. 23. 4. Der SEM-Prozess Überblick Generisches Suchmaschinen-Marketing KeywordAnalyse KeywordFestlegung WebsiteOptimierung LinkPopularität Bezahltes Suchmaschinen-Marketing KeywordFestlegung KampagnenSchaltung Erfolgskontrolle Infofluss Lernprozess und permanente Optimierung World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 23
  24. 24. 4. Der SEM-Prozess Die richtigen Keywords: Grundlagen „Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen!“ (Mark Twain) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 24
  25. 25. 4. Der SEM-Prozess Die richtigen Keywords: Vorgehensweise im Überblick Die richtigen Keywords für die Optimierung finden 1. Erarbeitung von Suchwörtern und Suchwortkombinationen, die die eigenen Produkte und Dienstleistungen beschreiben. 2. Berücksichtigung des tatsächlichen Suchverhaltens der Internet-Nutzer. 3. Bereinigung der Liste und Festlegung der zu optimierenden Begriffe. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 25
  26. 26. 4. Der SEM-Prozess Die richtigen Keywords: Bewertung und Festlegung der SEM-Begriffe World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 26
  27. 27. 4. Der SEM-Prozess Die richtigen Keywords Die richtigen Keywords zu finden, hat teilweise etwas von der mühsamen Arbeit eines Goldgräbers! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 27
  28. 28. 4. Der SEM-Prozess On-Page-Optimierung als Hausaufgabe Kriterien im Zusammenhang mit der Platzierung von Keywords   Das Keyword in Verzeichnis- und Dateinamen („Speaking URL“) Das Keyword in bestimmten HTML-Tags des Dokuments:       „title“-Tag Metatag „keyword“ (Bedeutung zwischenzeitlich umstritten) Metatag „description“ Im Bildnamen selbst image alt=“-Tag und ggf. im „image title“-Tag Das Keyword im sichtbaren Text auf der Seite (Wichtig: Kein Duplicate Content!) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 28
  29. 29. 4. Der SEM-Prozess On-Page-Optimierung als Hausaufgabe Ein schlechtes Beispiel:  Header-Bereich <head> <title>Willkommen bei der Meierhuber GmbH – Bücher, Geschenkideen und vieles mehr: Bereits seit 1975</title> <metaname=„keywords“ content=„Bücher, Hörbücher, CDs, DVDs, Geschenke, Literatur, Lesen, Neuerscheinungen, Rezensionen, Veranstaltungen“ /> <metaname=„description“ content=„Herzlich willkommen bei der Meierhuber GmbH und unserem Onlineauftritt mit Büchern, Hörbüchern, CDs, DVDs, Geschenken und vielem mehr. “ /> […] </head>  Bilder   Bildname für das Logo auf der Website: logo_meierhuber.gif → Wie wäre es mit „buchhandlung-stuttgart-vaihingen_meierhuber.gif? + Alternativtext für das Bild angeben! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 29
  30. 30. 4. Der SEM-Prozess On-Page-Optimierung als Hausaufgabe (Programmier-)Technische Optimierung der Website      Nutzung einer Sitemap Flache Sitestruktur und schlanker Programmcode HTML-Konformität / Standardtauglichkeit sowie Fehlerfreiheit Dateigröße der Website (Thema „Ladezeiten“!) Vorhandensein bestimmter Elemente wie der robots.txt oder des sog. Favicons World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 30
  31. 31. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung Pandas und Pinguine haben den SEO-Zoo in helle Aufregung versetzt! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 31
  32. 32. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung Gründe für die zunehmende Bedeutung der Off-Page-Optimierung   Basisannahme von Google: Ein Link ist ein positives Votum für eine Website und deshalb kann man die Qualität einer Website und ihre Beliebtheit an ihren Backlinks bemessen. Allerdings zählt längst nicht mehr nur Quantität, sondern immer mehr Qualität. Zu beachten sind dabei:     Verlinkungsrichtlinien von Google (Achtung: Abstrafung!) Organischer Linkaufbau (in Hinblick auf Zeit und PageRank-Mischung der verlinkenden Seiten) Themenrelevanz Natürliche Varianz bei den Ankertexten Generelle „Anlaufstellen“ für Backlinks:     Kataloge und Branchenverzeichnisse Online-PR-Portale Die Social-Media-Kanäle („SEO 2.0“) Alle thematisch oder lokal / regional passenden Seiten im WWW World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 32
  33. 33. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung: Professionelle Linkbait-Aktionen Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 33
  34. 34. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Google+ Local  Google+ Local (ehemals Google Places): www.maps.google.de  Schiller Buchhandlung: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 34
  35. 35. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Google+ Local  Ocelot:  Weitere Beispiele https://plus.google.com/117012371254036282207/about?gl=de&hl=de https://plus.google.com/101884883790728770321/about?gl=de&hl=de https://plus.google.com/101595707479086261256/about?gl=de&hl=de World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 35
  36. 36. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype  Qype: www.qype.com  „Buchladen Berlin-Mitte“: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 36
  37. 37. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype  „Dussmann das KulturKaufhaus“: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 37
  38. 38. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype  „Egmont VGS Verlagsgesellschaft mbH“: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 38
  39. 39. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Qype  „Schiller Buchhandlung“  Weitere Beispiele http://www.qype.com/place/4793-Osiandersche-Buchhandlung-GmbH-Tuebingen http://www.qype.com/place/2397004-ocelot-GmbH-Co-KG-Berlin http://www.qype.com/place/38075-Humpisgaststaette-Ravensburg World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 39
  40. 40. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Yelp  Yelp: www.yelp.de  Im Laufe des Oktober übernimmt und integriert Yelp die bisherigen Qype-Profile. World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 40
  41. 41. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Foursquare  Foursquare: https://foursquare.com/  „Buchhandlung Stuttgart“: World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 41
  42. 42. 4. Der SEM-Prozess Off-Page-Optimierung mit lokalem Nutzen: Foursquare  „Schiller Buchhandlung“:  Weitere Beispiele: https://foursquare.com/v/yaez-verlag-gmbh/50720a57e4b0cff86294ac33 https://foursquare.com/v/ernst-klett-verlag/4c19e8bf834e2d7fbf122b80 https://foursquare.com/v/mercedesbenz-arena/4b5206c0f964a5203f6227e3 World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 42
  43. 43. 5. Zusammenfassung Die lokalen Aspekte der Suchmaschinen-Optimierung Lokale Aspekte bei der On-Page-Optimierung:   Bei der gesamten Keyword-Auswahl auf den lokalen Bezug achten! Auf allen Einzelseiten der Website die Adresse (v. a. PLZ und Ort) nennen Lokale Aspekte bei der Off-Page-Optimierung:   Die Firmeneinträge sollten im Hinblick auf die Adressdaten in allen Portalen und Verzeichnissen konsistent sein. Optimierte Nutzung (Keywords!) der Portale mit dem höchsten Einfluss auf lokale Suchtreffer:      Google+ Local (ehemals Google Places) Qype (bzw. aktuell seit Oktober 2013: Yelp, in das Qype künftig integriert wird) Foursquare Andere Branchenbücher, Stadtportale u. ä. (Gelbe Seiten, cylex, golocal, GoYellow, Das Örtliche, meinestadt.de, WLW etc.) Social-Media-Kanäle (v. a. Google+, YouTube, Pinterest, Facebook, Twitter) → Und dann die lokalen Google-AdWords-Anzeigen (SEA) nicht vergessen! World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 43
  44. 44. Plätze, fertig, los!“ „Auf die vorderen (Google-)Plätze, fertig, los!“ Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt! (Laotse, 6. Jh. v.Chr.) World Wide Web und buy local – Wie passt das zusammen? Sylvia Detzel, 12.10.2013 Seite 44
  45. 45. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Sylvia Detzel Dornierstraße 9 71277 Rutesheim Telefon: (0 71 52) 35 81 82 Handy: (01 70) 8 12 58 59 E-Mail: detzel@detzel-marketing.de Internet: www.detzel-marketing.de Facebook: www.facebook.com/DetzelMarketing

×