Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Automatische Klassifizierung
der Eingangspost
Klemens Berg...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Der Use Case 2014: „Mobil im BMW i3“
Suchanwendung:
Meine ...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Die Fabasoft Gruppe
Eckdaten
Hersteller von Standard-Softw...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Geschäftsbereiche und Flagship-Produkte
Fabasoft Cloud Min...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Der Use Case 2015
Mindbreeze InSpire in der Poststelle - E...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
IST Prozess in der Poststelle
Eingangspost mit
unterschied...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Laufend mehr Anfragen und Quellen
25.000 Eingänge pro Tag ...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Optimierter Prozess in der Poststelle
Eingangspost mit
unt...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
So einfach geht‘s – Mindbreeze InSpire
Auspacken Einstecke...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Vorgehensmodell „Klassifizierung Eingangspost“
1. Vorberei...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Architektur
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Architekturansatz „Mobile“ (am Beispiel Bund)
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Mobil informiert – mit Fabasoft. Gute Fahrt!
Besuchen Sie ...
Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015
Copyright / Disclaimer
Copyright © Fabasoft Schweiz AG, Be...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2015 | Automatische Eingangspostklassifizierung mit dem Servicepaket Mindbreeze InSpire

440 Aufrufe

Veröffentlicht am

Swiss eGovernment Forum 2015

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
440
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
18
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2015 | Automatische Eingangspostklassifizierung mit dem Servicepaket Mindbreeze InSpire

  1. 1. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Automatische Klassifizierung der Eingangspost Klemens Berger, Direktor Fabasoft Schweiz AG Mindbreeze Inspire im Posteingang 5689871-8 Klemens Berger 03. März 2015
  2. 2. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Der Use Case 2014: „Mobil im BMW i3“ Suchanwendung: Meine Termine Erinnerungen Aktivitäten Neu 2015: Eingangspost In den Quellen: Salesforce Fabasoft eGov- Suite (GEVER) SAP weitere … (konfigurierbar) Heute Diese Woche Diesen Monat
  3. 3. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Die Fabasoft Gruppe Eckdaten Hersteller von Standard-Software für ECM, E-Government und Unternehmenssuche Anbieter von Cloud-Services Erfahrener und verlässlicher Projektpartner Börsennotiert in Frankfurt Ca. 200 Mitarbeiter und >20 Mio. € Umsatz Standorte in Linz, Wien, Berlin, Frankfurt, München und Bern
  4. 4. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Geschäftsbereiche und Flagship-Produkte Fabasoft Cloud Mindbreeze / Suche GEVER für Behörden Zusammenarbeit über Organisations- und Systemgrenzen hinaus On-Premise Private Cloud Public Cloud On-Premise Private Cloud Fabasoft eGov-Suite / Dokumentenmanagement ECM für Unternehmen im Privatsektor On-Premise Suche für Unternehmen: Mindbreeze InSpire
  5. 5. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Der Use Case 2015 Mindbreeze InSpire in der Poststelle - Eingangspostklassifizierung Eingangspost
  6. 6. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 IST Prozess in der Poststelle Eingangspost mit unterschiedlichen Dateiformaten. 5689871-8 Daniel Fallmann PDF / A Konvertierung + OCR Scanning Übergabe an das ECM System 20. Juni 2014 Manuelle Erfassung von Informationen und Klassifizierung
  7. 7. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Laufend mehr Anfragen und Quellen 25.000 Eingänge pro Tag aus einer Quelle 5 Personen 20 Personen 4 Personen Annahme: Genauigkeit von 80% • Herausforderung: • 100.000 Eingänge pro Tag aus vielen Quellen
  8. 8. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Optimierter Prozess in der Poststelle Eingangspost mit unterschiedlichen Dateiformaten. 5689871-8 Daniel Fallmann • OCR Scanning • Indizierung der Eingangspost Übergabe an das ECM System 20. Juni 2014 Automatische • Klassifizierung • Datenextraktion
  9. 9. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 So einfach geht‘s – Mindbreeze InSpire Auspacken Einstecken Konfigurieren Finden 1 2 3 4
  10. 10. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Vorgehensmodell „Klassifizierung Eingangspost“ 1. Vorbereitung Meilenstein 1: Angebot, Projektziele und technische Vorbereitungen existieren 2. Lieferung/Installation der Service-Pakete Meilenstein 2: Servicepakete laufen beim AG 3. Trainieren der Klassifikation (inkrementelles Vorgehensmodell) Meilenstein 3: Modell-Index ist aufgebaut 4. Fabasoft Capture Client konfigurieren (Optional) Meilenstein 4: Import, Export und individuelle Formulare sind einsatzbereit 5. Qualitätssicherung und Endabnahme Meilenstein 5: „Klassifizierung der Eingangspost“ ist abgenommen
  11. 11. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Architektur
  12. 12. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Architekturansatz „Mobile“ (am Beispiel Bund)
  13. 13. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Mobil informiert – mit Fabasoft. Gute Fahrt! Besuchen Sie uns auch unter: www.egov-suite.com / www.fabasoft.ch / www.mindbreeze.com
  14. 14. Solutions Präsentation infosocietydays 2015,Bern – 3. März 2015 Copyright / Disclaimer Copyright © Fabasoft Schweiz AG, Bern, Schweiz, 2015. Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Hard- und Softwarenamen sind Handelsnamen und/oder Marken der jeweiligen Hersteller. Fabasoft übernimmt in diesem Dokument weder implizite noch explizite Verpflichtungen. Diese Präsentation enthält bestimmte, in die Zukunft gerichtete Aussagen, einschließlich Angaben unter Verwendung der Worte „glaubt“, „geht davon aus“, „erwartet“, oder Formulierungen ähnlicher Bedeutung. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Finanzlage, Entwicklung oder Leistungen von Fabasoft wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen werden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: der Wettbewerb durch andere Unternehmen, Auswirkungen und Risiken neuer Software und Technologien, die laufenden Kapitalbedürfnisse der Gesellschaft, Finanzierungskosten, Änderungen des Betriebsaufwands, die Gewinnung und das Halten qualifizierter Mitarbeiter, nachteilige Änderungen anwendbaren Steuerrechts, Unruhen, höhere Gewalt, kriegerische Handlungen und sonstige in dieser Präsentation genannte Faktoren. Vor dem Hintergrund dieser Ungewissheiten sollten sich potentielle Investoren nicht auf derartige in die Zukunft gerichtete Aussagen verlassen. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtungen, derartige in die Zukunft gerichtete Aussagen in Zukunft nach zu halten und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Fehler und Irrtümer vorbehalten.

×