VRSG |Solution-Präsentation Swiss eGovernment Forum 4. März 2015
26.02.2015 | 1
Standards als technische, Denkweisen als m...
VRSG |Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis
effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 2
...
VRSG |Thesen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 3
Standards als technische Basis effizienter Verwaltungen
Denkweisen als me...
VRSG |Standards als technische Basis effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 4
Eine gelungene technisch...
E-Government Standards.
5
Interoperabilitätsstandard
Technische Spezifikation, die eingehalten werden muss, damit
zwei ode...
VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 6
Eine gelungene technische ...
7
E-Government Standards.
UmweltamtUmweltamt
GrundbuchamtGrundbuchamt
BauamtBauamt
lokale
Ausführungsebene
lokale
Ausführu...
VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 8
Eine gelungene technische ...
9
E-Government Standards.
Amt 3Amt 3
Amt 2Amt 2
Amt 1Amt 1
lokale
Ausführungsebene
lokale
Ausführungsebene
Amt 1Amt 1
Amt ...
VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 10
Mitarbeitende der Verwalt...
VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 11
Mitarbeitende der Verwalt...
VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 12
Mitarbeitende der Verwalt...
VRSG |Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis
effizienter Verwaltungen
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 13...
14
E-Government Standards.
Einwohner-
dienst
Einwohner-
dienst
Amt 2Amt 2
ZivilstandsamtZivilstandsamt
lokale
Ausführungse...
VRSG |Loganto Einwohner
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 15
16
E-Government Standards.
Einwohner-
dienst
Einwohner-
dienst
Amt 2Amt 2
ZivilstandsamtZivilstandsamt
lokale
Ausführungse...
VRSG |Loganto Einwohner
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 17
18
E-Government Standards.
SteueramtSteueramt
Amt 2Amt 2
EStVEStV
lokale
Ausführungsebene
lokale
Ausführungsebene
EStVEStV...
VRSG |Imposto Steuern
26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 19
VRSG |Fragen
VRSG |Herzlichen Dank!
26.02.2015Copyright © 2014 VRSG | 21
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2015 | Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen

610 Aufrufe

Veröffentlicht am

Swiss eGovernment Forum 2015

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
610
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
20
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2015 | Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen

  1. 1. VRSG |Solution-Präsentation Swiss eGovernment Forum 4. März 2015 26.02.2015 | 1 Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen Marcel Oberer, Mitglied der Geschäftsleitung der Verwaltungsrechenzentrum AG St.Gallen (VRSG) und des Expertenausschusses eCH
  2. 2. VRSG |Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 2 Eine gelungene technische Integration eines standardisierten Meldewesens in den Bereichen Einwohner und Steuern mit den eCH Interoperabilitätsstandards ist der eine Schritt, die Ausrichtung der Software auf eine prozess- und meldebasierte Arbeitsweise der andere. Die Konzepte einer prozess- und meldebasierten Arbeitsweise machen eine serviceorientierte Verwaltung erst möglich. Die grösste Umstellleistung findet darum in den Köpfen der Mitarbeitenden statt - seien es Mitarbeitende der Verwaltung oder der Softwarehersteller.
  3. 3. VRSG |Thesen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 3 Standards als technische Basis effizienter Verwaltungen Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen
  4. 4. VRSG |Standards als technische Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 4 Eine gelungene technische Integration eines standardisierten Meldewesens in den Bereichen Einwohner und Steuern mit den eCH Interoperabilitätsstandards ist der eine Schritt, die Ausrichtung der Software auf eine prozess- und meldebasierte Arbeitsweise der andere. Die Konzepte einer prozess- und meldebasierten Arbeitsweise machen eine serviceorientierte Verwaltung erst möglich. Die grösste Umstellleistung findet darum in den Köpfen der Mitarbeitenden statt - seien es Mitarbeitende der Verwaltung oder der Softwarehersteller.
  5. 5. E-Government Standards. 5 Interoperabilitätsstandard Technische Spezifikation, die eingehalten werden muss, damit zwei oder mehrere Systeme ohne Probleme zusammenarbeiten können. Im dreistufigen schweizerischen Föderalismus mit einer entsprechend heterogenen Landschaft der IKT-Systeme und deren Spezifikationen stellt dieser Standardtyp die Grundlage der Ebenen übergreifenden Kooperation dar. Quelle: eCH-0003, Version 9.2, Kapitel 4.1.1
  6. 6. VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 6 Eine gelungene technische Integration eines standardisierten Meldewesens in den Bereichen Einwohner und Steuern mit den eCH Interoperabilitätsstandards ist der eine Schritt, die Ausrichtung der Software auf eine prozess- und meldebasierte Arbeitsweise der andere. Die Konzepte einer prozess- und meldebasierten Arbeitsweise machen eine serviceorientierte Verwaltung erst möglich. Die grösste Umstellleistung findet darum in den Köpfen der Mitarbeitenden statt - seien es Mitarbeitende der Verwaltung oder der Softwarehersteller.
  7. 7. 7 E-Government Standards. UmweltamtUmweltamt GrundbuchamtGrundbuchamt BauamtBauamt lokale Ausführungsebene lokale Ausführungsebene BauamtBauamt GrundbuchamtGrundbuchamt UmweltamtUmweltamt L e i s t u n gL e i s t u n gG e s u c hG e s u c h KooperationssichtKooperationssicht „lokale“ Prozesse „black boxes“ „lokale“ Prozesse „black boxes“ EntscheidEntscheid LeistungLeistung LeistungLeistung („öffentlicher Prozess“)(„öffentlicher Prozess“) koordinierte Über- gabe von Leistungen koordinierte Über- gabe von Leistungen lokale Produktion der Leistung(en) lokale Produktion der Leistung(en) Kundensicht (End-to-End-Prozess) Kundensicht (End-to-End-Prozess) Quelle: eCH-0126, Version 2.0, Beilage 3, Folie 16 KundeKunde Das föderale Kooperationsmodell
  8. 8. VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 8 Eine gelungene technische Integration eines standardisierten Meldewesens in den Bereichen Einwohner und Steuern mit den eCH Interoperabilitätsstandards ist der eine Schritt, die Ausrichtung der Software auf eine prozess- und meldebasierte Arbeitsweise der andere. Die Konzepte einer prozess- und meldebasierten Arbeitsweise machen eine serviceorientierte Verwaltung erst möglich. Die grösste Umstellleistung findet darum in den Köpfen der Mitarbeitenden statt - seien es Mitarbeitende der Verwaltung oder der Softwarehersteller.
  9. 9. 9 E-Government Standards. Amt 3Amt 3 Amt 2Amt 2 Amt 1Amt 1 lokale Ausführungsebene lokale Ausführungsebene Amt 1Amt 1 Amt 2Amt 2 Amt 3Amt 3 L e i s t u n gL e i s t u n gA n s t o s sA n s t o s s KooperationssichtKooperationssicht „lokale“ Prozesse „black boxes“ „lokale“ Prozesse „black boxes“ („öffentlicher Prozess“)(„öffentlicher Prozess“) Kundensicht (End-to-End-Prozess) Kundensicht (End-to-End-Prozess) KundeKunde Quelle: eCH-0126, Version 2.0, Beilage 3, Folie 16 Das föderale Kooperationsmodell
  10. 10. VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 10 Mitarbeitende der Verwaltung: Wie sehe ich mich mit meiner zu erbringenden Leistung? Mitarbeitende der Softwarehersteller: Wie sehe ich meine Software? Als autarke Einheit? Als Silo? Als Teil eines vernetzten Ganzen? Als Teil eines vernetzten Ganzen?
  11. 11. VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 11 Mitarbeitende der Verwaltung: Wie sehe ich mich mit meiner zu erbringenden Leistung? Mitarbeitende der Softwarehersteller: Wie sehe ich meine Software? Als autarke Einheit? Als Silo? Als Teil eines vernetzten Ganzen? Als Teil eines vernetzten Ganzen?
  12. 12. VRSG |Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 12 Mitarbeitende der Verwaltung: Wie sehe ich mich mit meiner zu erbringenden Leistung? Mitarbeitende der Softwarehersteller: Wie sehe ich meine Software? Als autarke Einheit? Als Silo? Als Teil eines vernetzten Ganzen? Als Teil eines vernetzten Ganzen?
  13. 13. VRSG |Standards als technische, Denkweisen als mentale Basis effizienter Verwaltungen 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 13 Eine gelungene technische Integration eines standardisierten Meldewesens in den Bereichen Einwohner und Steuern mit den eCH Interoperabilitätsstandards ist der eine Schritt, die Ausrichtung der Software auf eine prozess- und meldebasierte Arbeitsweise der andere. Die Konzepte einer prozess- und meldebasierten Arbeitsweise machen eine serviceorientierte Verwaltung erst möglich. Die grösste Umstellleistung findet darum in den Köpfen der Mitarbeitenden statt - seien es Mitarbeitende der Verwaltung oder der Softwarehersteller.
  14. 14. 14 E-Government Standards. Einwohner- dienst Einwohner- dienst Amt 2Amt 2 ZivilstandsamtZivilstandsamt lokale Ausführungsebene lokale Ausführungsebene ZivilstandsamtZivilstandsamt Amt 2Amt 2 EinwohnerdienstEinwohnerdienst L e i s t u n gL e i s t u n gA n s t o s sA n s t o s s KooperationssichtKooperationssicht „lokale“ Prozesse „black boxes“ „lokale“ Prozesse „black boxes“ („öffentlicher Prozess“)(„öffentlicher Prozess“) Quelle: eCH-0126, Version 2.0, Beilage 3, Folie 16 Das föderale Kooperationsmodell KundeKunde
  15. 15. VRSG |Loganto Einwohner 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 15
  16. 16. 16 E-Government Standards. Einwohner- dienst Einwohner- dienst Amt 2Amt 2 ZivilstandsamtZivilstandsamt lokale Ausführungsebene lokale Ausführungsebene ZivilstandsamtZivilstandsamt Amt 2Amt 2 EinwohnerdienstEinwohnerdienst L e i s t u n gL e i s t u n gA n s t o s sA n s t o s s KooperationssichtKooperationssicht „lokale“ Prozesse „black boxes“ „lokale“ Prozesse „black boxes“ („öffentlicher Prozess“)(„öffentlicher Prozess“) Quelle: eCH-0126, Version 2.0, Beilage 3, Folie 16 Das föderale Kooperationsmodell KundeKunde
  17. 17. VRSG |Loganto Einwohner 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 17
  18. 18. 18 E-Government Standards. SteueramtSteueramt Amt 2Amt 2 EStVEStV lokale Ausführungsebene lokale Ausführungsebene EStVEStV Amt 2Amt 2 SteueramtSteueramt L e i s t u n gL e i s t u n gA n s t o s sA n s t o s s KooperationssichtKooperationssicht „lokale“ Prozesse „black boxes“ „lokale“ Prozesse „black boxes“ („öffentlicher Prozess“)(„öffentlicher Prozess“) Quelle: eCH-0126, Version 2.0, Beilage 3, Folie 16 Das föderale Kooperationsmodell
  19. 19. VRSG |Imposto Steuern 26.02.2015Copyright © 2015 VRSG | 19
  20. 20. VRSG |Fragen
  21. 21. VRSG |Herzlichen Dank! 26.02.2015Copyright © 2014 VRSG | 21

×