OGD am Beispiel der CityMobile-App!
Christian Schwengeler, Geschäftsführer, anthrazit AG !
CityMobile-App - eine App, viele Inhalte

Verfügbar für iPhone/iPad und Android sowie als 

Web-App für alle Handys, Noteb...
Schweizweit vernetzt

CityMobile sowie alle Gemeinde- und Regio-Apps bilden
ein Schweizweit vernetztes App-Netzwerk
Gemein...
OGD

Verschiedene Rohdaten von BFS, BAV, SBB sowie Daten
von Gemeinden und Städten wurden veredelt und in die
App integrie...
Gemeinde-Porträt

Informationen werden von der Homepage via Parser, Datenschnittstelle oder ein einfaches CMS in die App e...
Mehrwert für den Benutzer

So kann die Smartphone-App durch BürgerInnen und
Gäste oder Touristen genutzt werden

Karte mit...
Einwohner-Communities

Einwohner können sich aktiv beteiligen und ihre
Interessen einbringen.
!

• Bewertungen
• Kommentar...
Stadt St.Gallen

Video Entsorgung Stadt St.Gallen
!
OGD

Die Verarbeitung der Rohdaten stellt verschiedene
Herausforderungen bei der Identifizierung:
!

• Ein Kanton hat mehr...
OGD

Die Verarbeitung der ÖV-Haltestellen:
!

• Eine Gemeinde kann aus mehreren
Ortschaften bestehen
• Eine Ortschaft kann...
OGD

Fehlende Standards für die Datenschnittstellen bei
Gemeinden:
!

• In der Schweiz gibt es hunderte von
verschiedenen ...
OGD

Mögliche Optimierungen:
!

• Update-Intervall verkürzen
• Direkte Datenschnittstellen in
Realtime
• Eindeutige Bezüge...
citymobile – die App für Schweizer Gemeinden

citymobile

Mit der Verbundlösung CityMobile bietet anthrazit eine gesamtsch...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2014 | OGD am Beispiel der citymobile-App

611 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
611
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2014 | OGD am Beispiel der citymobile-App

  1. 1. OGD am Beispiel der CityMobile-App! Christian Schwengeler, Geschäftsführer, anthrazit AG !
  2. 2. CityMobile-App - eine App, viele Inhalte
 Verfügbar für iPhone/iPad und Android sowie als 
 Web-App für alle Handys, Notebook und PC/Mac
  3. 3. Schweizweit vernetzt
 CityMobile sowie alle Gemeinde- und Regio-Apps bilden ein Schweizweit vernetztes App-Netzwerk Gemeinden Content-Partner Gemeinde 1 Freizeit Gemeinde 2 Mobilität Gemeinde 3 Wohnen anthrazit! Cloud OGD Benutzer Bewertungen Gemeinde-App Kommentare Meldungen KMU Regio-App Angebote Verzeichnisse CityMobile-App
  4. 4. OGD
 Verschiedene Rohdaten von BFS, BAV, SBB sowie Daten von Gemeinden und Städten wurden veredelt und in die App integriert. ! • Gemeinden der Schweiz • ÖV-Haltestellen • Abfahrtszeiten / ÖV-Fahrplan • Strassenverzeichnis • Baugesuche • Sehenswürdigkeiten und Kultur
  5. 5. Gemeinde-Porträt
 Informationen werden von der Homepage via Parser, Datenschnittstelle oder ein einfaches CMS in die App eingelesen. ! • Wappen und Stimmungsbilder • News / Aktuelles • Veranstaltungen • Gewerbe und Vereine • Abfallkalender (Push-Funktion) • Ortstouren und Themenpfade • KMU-Angebote
  6. 6. Mehrwert für den Benutzer
 So kann die Smartphone-App durch BürgerInnen und Gäste oder Touristen genutzt werden Karte mit Kompass für Standorte und Touren Suchmaschine für Angebote und Informationen Merkliste synchronisiert Interessante Inhalte Push-Mitteilungen für News und Abfallkalender QR-Codes für Standorte und Drucksachen Benutzer können sich aktiv beteiligen
  7. 7. Einwohner-Communities
 Einwohner können sich aktiv beteiligen und ihre Interessen einbringen. ! • Bewertungen • Kommentare • Verbesserungsvorschläge • Fotos (Schöne Orte) • Schadensmeldungen (FixMyStreet)
 (kurz vor Aufschaltung) ! Push-Abfallkalender >
  8. 8. Stadt St.Gallen
 Video Entsorgung Stadt St.Gallen !
  9. 9. OGD
 Die Verarbeitung der Rohdaten stellt verschiedene Herausforderungen bei der Identifizierung: ! • Ein Kanton hat mehrere Bezirke • Ein Bezirk hat mehrere Gemeinden • Eine Gemeinde kann mehrere Ortschaften enthalten • Eine Ortschaft kann mehrere PLZ enthalten • Eine Strasse kann mehrere PLZ enthalten aber PLZ auf BFSStrassenverzeichnis nicht vorhanden • Fazit: Bezüge nicht durchgängig
  10. 10. OGD
 Die Verarbeitung der ÖV-Haltestellen: ! • Eine Gemeinde kann aus mehreren Ortschaften bestehen • Eine Ortschaft kann mehrere PLZ umfassen • Haltestellen haben Gemeinde-Nr aber keine PLZ • Daher nicht klar, welche Haltestelle welche PLZ oder Koordinaten hat • Fazit: Bezüge nicht durchgängig
  11. 11. OGD
 Fehlende Standards für die Datenschnittstellen bei Gemeinden: ! • In der Schweiz gibt es hunderte von verschiedenen CMS-Systemen • Marktführer von Gemeindelösungen wollen die öffentlichen Daten der Gemeinden nicht herausgeben
 (Trotz teils schriftlicher Intervention der Kunden) • Entwicklung von Parser-Framework ist aufwendig
  12. 12. OGD
 Mögliche Optimierungen: ! • Update-Intervall verkürzen • Direkte Datenschnittstellen in Realtime • Eindeutige Bezüge zu den verschiedenen Informationen • Update-Datum auf Record-Ebene
 (z.B. Haltestellen) • Bidirektionales Meldewesen !
  13. 13. citymobile – die App für Schweizer Gemeinden citymobile Mit der Verbundlösung CityMobile bietet anthrazit eine gesamtschweizerische App-Plattform an. Diese sammelt die öffentlichen Daten aus dem Internet und ergänzt sie durch weitere Informationen, dank Kooperation mit verschiedenen Partnern. Sie können die Informationen Ihrer Gemeinde oder Stadt auf der App auch ganz einfach Wir wollen wissen, was läuft, mit seinem Smartphone selbst anpassen. Der Bürger hat so wo wir zuhause sind" von überall Zugriff auf Informationen rund um seinen Die Mobile-Lösung für Wohn- oder Aufenthaltsort. Gemeinden, Städte, Regionen und Kantone Dank der Zusammenarbeit von Swisscom mit anthrazit kann das lokale Gewerbe seine Produkte und Dienstleistungen auf CityMobile bewerben. So können Sie CityMobile für Ihre Gemeinde oder Stadt auch nutzen, um das lokale Gewerbe zu stärken. © anthrazit ag, CityMobile Präsentation 26.11.2011

×