Kanton Basel-Stadt

Eine eGovernment Plattform soll Raum
bieten für unterschiedliche Lösungsanforderungen
Swiss eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Alles ist Kantonsaufgabe ….

… ausser das, was der Bund macht.
18. März 2013

|

3
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Stadtstaat Basel-Stadt
3 Gemeinden
57 km2
 kleinster Kanton (Fläche)
195’000 Einwohner
 höchste Einw...
Kanton Basel-Stadt

Stadt Basel
Drittgrösste Schweizer Stadt (175’000 Einwohner)
Aufgaben der Einwohnergemeinde Basel werd...
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Fachbereiche Gesundheitsdepartement
Spitalversorgung
Bereich
Gesundheitsversorgung

Langzeitpflege
Pro...
Kanton Basel-Stadt

Hauptaufgaben Gesundheitsversorgung
 Regulator und Finanzierer der Versorgungssektoren, in
denen die ...
Kanton Basel-Stadt

www.gesundheitsversorgung.bs.ch
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Grossreformen im Gesundheitswesen
 Pflegefinanzierung: Neuordnung ab 2011:
o Neuanspruch auf individu...
Kanton Basel-Stadt

Zentrale Vermittlung der Pflegeheimplätze
 Demographische Alterung im Stadtkanton schon sehr
fortgesc...
Kanton Basel-Stadt

Anforderungen an eGovernement Lösung
 Abbildung heterogener Anforderungen möglich
 Kein Wildwuchs de...
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Vorstudie eFactura
Kernelemente

Geschäftsprozess (generisch)

IT Systeme
Invoice

Workflow

Finanz
| ...
Kanton Basel-Stadt

Entscheid Plattform und Provider

| 17
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Projektdefinition

| 19
Kanton Basel-Stadt

Verbuchung
Zahlung
SAP

Rechnungsarchiv

freigabe

Stammdaten
Spitäler
Kont
ierung

Buchungsbelege
Aus...
Kanton Basel-Stadt

Anforderungen Zentrale Heimplatzvermittlung

| 21
Kanton Basel-Stadt

Software Requirement Specification

| 22
Kanton Basel-Stadt

Building

18. März 2013

Testing

| 23
Kanton Basel-Stadt

Benutzerdokumentation

Schulung

| 24
Kanton Basel-Stadt

Agenda
Einleitung
Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt
Gesundheitsversorgung
Ausgangslage für eGovernmen...
Kanton Basel-Stadt

Learnings
− Schnittstellen
− Zeit und Geld
− IT Sicherheit
Sorgfältige Vorbereitung
Plattform, Provide...
Kanton Basel-Stadt

Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit!
Fragen?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2014 | Eine eGovernment Plattform soll Raum bieten für unterschiedliche Lösungsanforderungen

620 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
620
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2014 | Eine eGovernment Plattform soll Raum bieten für unterschiedliche Lösungsanforderungen

  1. 1. Kanton Basel-Stadt Eine eGovernment Plattform soll Raum bieten für unterschiedliche Lösungsanforderungen Swiss eGovernment Forum – Solutionpräsentation 7 4. März 2014 Remigius Dürrenberger Gesundheitsdepartement Basel-Stadt, Bereich Gesundheitsversorgung
  2. 2. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Projekt Lösungsfindung Projekt Learnings 18. März 2013 | 2
  3. 3. Kanton Basel-Stadt Alles ist Kantonsaufgabe …. … ausser das, was der Bund macht. 18. März 2013 | 3
  4. 4. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Lösung Lösungsfindung Projekt Learnings 18. März 2013 | 4
  5. 5. Kanton Basel-Stadt Stadtstaat Basel-Stadt 3 Gemeinden 57 km2  kleinster Kanton (Fläche) 195’000 Einwohner  höchste Einwohnerdichte 5’200 Ew / km2
  6. 6. Kanton Basel-Stadt Stadt Basel Drittgrösste Schweizer Stadt (175’000 Einwohner) Aufgaben der Einwohnergemeinde Basel werden durch den Kanton Basel-Stadt wahrgenommen. Kantonsregierung (Regierungsrate) = Stadtregierung Kantonsparlament (Grosser Rat) = Stadtparlament Kantonsverwaltung ist zuständig für die kommunalen Aufgaben der Stadt Basel.
  7. 7. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Projekt Lösungsfindung Projekt Learnings | 7
  8. 8. Kanton Basel-Stadt Fachbereiche Gesundheitsdepartement Spitalversorgung Bereich Gesundheitsversorgung Langzeitpflege Projekte und Services Bereich Gesundheitsdienste Bereich Gesundheitsschutz | 8
  9. 9. Kanton Basel-Stadt Hauptaufgaben Gesundheitsversorgung  Regulator und Finanzierer der Versorgungssektoren, in denen die Kantone über  Planungsverantwortung  Finanzierungsverpflichtung gemäss Bundesrecht verfügen.  Stationäre Spitalversorgung  Langzeitpflege (Pflegeheime, Spitex)  Jährliches Budget ca. 500 Mio. CHF davon ca. 350 Mio. CHF Spital und 150 Mio. Langzeitpflege  Operative und hoheitliche Aufgaben.
  10. 10. Kanton Basel-Stadt www.gesundheitsversorgung.bs.ch
  11. 11. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Projekt Lösungsfindung Projekt Learnings | 11
  12. 12. Kanton Basel-Stadt Grossreformen im Gesundheitswesen  Pflegefinanzierung: Neuordnung ab 2011: o Neuanspruch auf individuelle Beitragsabrechnungen von Spitex Diensten (ca. 80 Betriebe / Einzelpersonen)  ca. 10’000 Belege jährlich o Patientenbezogene Abrechnung für ca. 3’000 Pflegeheimbewohner mit 40 Heimen o  ca. 36’000 Belege jährlich  Spitalfinanzierung: Neuregelung ab 2012 o Kontrolle Auszahlung von 40’000 Spitalrechnungen jährlich o Neues, komplexes Abrechnungssystem  Neue und umfangreiche Rechnungsverarbeitung
  13. 13. Kanton Basel-Stadt Zentrale Vermittlung der Pflegeheimplätze  Demographische Alterung im Stadtkanton schon sehr fortgeschritten  Indikationsstellung und Vermittlung von Pflegeheimplätzen ist zentral für den ganzen Kanton organisiert  Beratung zu unterstützenden Angeboten  Assessment für Beiträge an die Pflege zu Hause  Warteliste mit Informationen zu den Eintrittskandidaten  Sichere Zugriffsmöglichkeit für 40 Heime  Bestehende, aber nicht mehr zeitgemässe Casemanagement Applikation
  14. 14. Kanton Basel-Stadt Anforderungen an eGovernement Lösung  Abbildung heterogener Anforderungen möglich  Kein Wildwuchs der Systemlandschaften  Zeit und Geld  Benutzerfreundlichkeit  Microsoft Office Integration  Potential für Weiterentwicklung  Abbildung weiterer Geschäftsprozesse
  15. 15. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Projekt Lösungsfindung Projekt Learnings | 15
  16. 16. Kanton Basel-Stadt Vorstudie eFactura Kernelemente Geschäftsprozess (generisch) IT Systeme Invoice Workflow Finanz | 16
  17. 17. Kanton Basel-Stadt Entscheid Plattform und Provider | 17
  18. 18. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Projekt Lösungsfindung Projekt Learnings | 18
  19. 19. Kanton Basel-Stadt Projektdefinition | 19
  20. 20. Kanton Basel-Stadt Verbuchung Zahlung SAP Rechnungsarchiv freigabe Stammdaten Spitäler Kont ierung Buchungsbelege Ausgangspost Kontierung Stammdaten Swiss DRG Prüfung DRG ……. Stammdaten Tarife AHV Nr. 13-stellig Eingangsarchiv Doppelte Rechnung Stornoverarbeitung XML 43 XML 43FF ekarus Formale Rechnungskontrolle ……. Datenmarkt BS Wohnsitz ja / nein Prüfung Tarifhöhe Manuelle Rechnungserfassung Zahlungs- Prozess elektronische Abrechnung Spitäler Workflow Intermediär Spitalrechnungen H-Net AG Zürich Evidence Daten aus Sammelrechnungen Import Auswertungsdaten (anonym) | 20
  21. 21. Kanton Basel-Stadt Anforderungen Zentrale Heimplatzvermittlung | 21
  22. 22. Kanton Basel-Stadt Software Requirement Specification | 22
  23. 23. Kanton Basel-Stadt Building 18. März 2013 Testing | 23
  24. 24. Kanton Basel-Stadt Benutzerdokumentation Schulung | 24
  25. 25. Kanton Basel-Stadt Agenda Einleitung Stadtstaat: Kanton Basel-Stadt Gesundheitsversorgung Ausgangslage für eGovernment Projekt Lösungsfindung Projekt Learnings | 25
  26. 26. Kanton Basel-Stadt Learnings − Schnittstellen − Zeit und Geld − IT Sicherheit Sorgfältige Vorbereitung Plattform, Provider Entscheid Straffung Systemlandschaft Microsoft Office Integration Grosses Weiterentwicklungspotential | 26
  27. 27. Kanton Basel-Stadt Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Fragen?

×