eGovernment mit
iGEKO – vom Portal
bis zum Archiv

Paul Hostettler
Verkaufsleiter
ABF Informatik AG

Swiss eGovernment For...
Einleitung
• Vom Portal ins Archiv mit
ABF iGEKO als Vorstufe
• Der Weg dazu und nicht
der Begriff Archiv ist das
Referat-...
ABF Informatik AG

Oft BP
INFORMATIK AG

Gegründet / Sitz:

1987 / Cham (Kanton Zug)

Aktueller Mitarbeiterbestand:

swiss...
Herausforderungen
• Keine Medienbrüche
• Hohe Sicherheit und
Verfügbarkeit
• Lückenlose
Nachvollziehbarkeit
• «All Device ...
■saTABFiGEKO

– die Prozesskette im e-Government

Posteingang

Workflow

DMS

- Posteingang extern/intern

- Bearbeitung

...
Analogie zum Baum
• Blätter und Wurzeln
arbeiten bidirektional
• Tauschen Nährstoffe
und Energie aus
• Der Stamm bildet
da...
Live Präsentationen
■saTABFiGEKO

– Beispiele Portal-Sicht

• Device unabhängig (BYOD),
sicher und zuverlässig
• 2-Faktoren Authentifizierung ...
Portal-Sicht speziell für Smartdevices

• 2-Faktoren Authentifizierung
wie Laptops und Tablets (G/On)
• Klare, sichere Tre...
•
•
•
•
•

Basis-System ABF iGEKO
Dashboard – Gadgets-Arbeitsplatz
Posteingang – Dossier
Office Schnittstellen
Fachintegri...
– DMS/GEVER

•
•
•
•
•

Workflow-System
Dokumente-Verwaltung
Wissensmanagement
Sammeltopf für geschäftsrelevante Daten
Füh...
BAR-Ablieferung
• Alle geschäftsrelevanten
Daten sollen dem Archiv
angeboten werden
• Der Lebenszyklus der
Akten beginnt a...
– Archivierung

U*l
TeMtwncWI BAR
Aiilitfo'uiQ*kChrir!ualla buw (QEKO

• Korrekte SIP Erstellung ist
vom BAR bestätigt
• L...
– die Prozesskette ist geschlossen
Posteingang

Workflow

DMS

- Posteingang extern/intern

- Bearbeitung

- Mitteilung/En...
Fazit
• Mit
Portal
ist alles aus einer Hand
• Portal für Kunden
UND Mitarbeiter
• Vollintegrierte
GEVER
Prozesse bereits a...
Ich danke Ihnen für Ihre
Aufmerksamkeit.

Für Auskünfte stehe ich
Ihnen gerne zur Verfügung.

Paul Hostettler, ABF Informa...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2014 | eGovernment mit iGEKO - vom Portal bis zum Archiv

645 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
645
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2014 | eGovernment mit iGEKO - vom Portal bis zum Archiv

  1. 1. eGovernment mit iGEKO – vom Portal bis zum Archiv Paul Hostettler Verkaufsleiter ABF Informatik AG Swiss eGovernment Forum 2014
  2. 2. Einleitung • Vom Portal ins Archiv mit ABF iGEKO als Vorstufe • Der Weg dazu und nicht der Begriff Archiv ist das Referat-Thema • Technische Lösungsansätze und wichtige Einzelheiten • Integration, Anwendung und Wirtschaftlichkeit
  3. 3. ABF Informatik AG Oft BP INFORMATIK AG Gegründet / Sitz: 1987 / Cham (Kanton Zug) Aktueller Mitarbeiterbestand: swiss made software 28 + Partner Softwareentwicklung und Dienstleistungen Referenzen GEVER- & Prozess- Schweizerische Eidgenossenschaft Confédération suisse Confederazione Svizzera Confederaziun svizra 4 Departemente 7 Kantone 0 Solutions H > 3EE PkZ Customer Solutions div. Städte 0 30 Installationen > 5'500 Benutzer diverse Kunden in der K3S!SmMuiiÉ Privatwirtschaft Feldpausch B U R^G ER paulkehl BLUElDOG O al co suisse > 20 - 500 Benutzer
  4. 4. Herausforderungen • Keine Medienbrüche • Hohe Sicherheit und Verfügbarkeit • Lückenlose Nachvollziehbarkeit • «All Device Lösungen» und Offline-Betrieb
  5. 5. ■saTABFiGEKO – die Prozesskette im e-Government Posteingang Workflow DMS - Posteingang extern/intern - Bearbeitung - Mitteilung/Entscheid - Geschäfts-Einreichung - Prozesse/Laufweg - Ablage/Archiv - Triage - Vorentscheidung - Recherchen - Entscheidung 1. Empfang/Registratur 2. Geschäftsverantwortlicher 3. Chef/Kommunikation ABF iGEKO – der gesamte Geschäftsprozess Portalfunktionen Internet-Publikation - Extranet mit Secure Login - Vollwertiges CMS - Secure Up- / Download - Zeitlich gesteuerte Publikationen - Synchronisation Intranet/Internet - Page Historisierung
  6. 6. Analogie zum Baum • Blätter und Wurzeln arbeiten bidirektional • Tauschen Nährstoffe und Energie aus • Der Stamm bildet das Portal • Ein leistungsfähiges und vollintegriertes System KUNDEN PORTAL INTERN
  7. 7. Live Präsentationen
  8. 8. ■saTABFiGEKO – Beispiele Portal-Sicht • Device unabhängig (BYOD), sicher und zuverlässig • 2-Faktoren Authentifizierung (G/On) • Informationsplattform • Eingabe- und Meldesystem • Prozessstart-Portal • Fachintegriertes DMS/GEVER mit
  9. 9. Portal-Sicht speziell für Smartdevices • 2-Faktoren Authentifizierung wie Laptops und Tablets (G/On) • Klare, sichere Trennung von Business & Privat für alle Smartphone  Privatgebrauch (freie APP Verwendung)  Multiplattform-App für Business-Bereich mit isoliertem, verschlüsselten Container und Device-Sperre (z.B. Kamera etc.)
  10. 10. • • • • • Basis-System ABF iGEKO Dashboard – Gadgets-Arbeitsplatz Posteingang – Dossier Office Schnittstellen Fachintegriertes GEVER-System
  11. 11. – DMS/GEVER • • • • • Workflow-System Dokumente-Verwaltung Wissensmanagement Sammeltopf für geschäftsrelevante Daten Führendes System und Vorstufe zum Nearline- oder Langzeit-Archiv
  12. 12. BAR-Ablieferung • Alle geschäftsrelevanten Daten sollen dem Archiv angeboten werden • Der Lebenszyklus der Akten beginnt auch bei Portallösungen beim Ersteller • Abgabeformate sind bekannt (Arelda, eCH-160)
  13. 13. – Archivierung U*l TeMtwncWI BAR Aiilitfo'uiQ*kChrir!ualla buw (QEKO • Korrekte SIP Erstellung ist vom BAR bestätigt • Live-Abgabe im BAR getestet • Realisiert mit
  14. 14. – die Prozesskette ist geschlossen Posteingang Workflow DMS - Posteingang extern/intern - Bearbeitung - Mitteilung/Entscheid - Geschäfts-Einreichung - Prozesse/Laufweg - Ablage/Archiv - Triage - Vorentscheidung - Recherchen - Entscheidung 1. Empfang/Registratur 2. Geschäftsverantwortlicher 3. Chef/Kommunikation ABF iGEKO – der gesamte Geschäftsprozess Portalfunktionen Internet-Publikation - Extranet mit Secure Login - Vollwertiges CMS - Secure Up- / Download - Zeitlich gesteuerte Publikationen - Synchronisation Intranet/Internet - Page Historisierung
  15. 15. Fazit • Mit Portal ist alles aus einer Hand • Portal für Kunden UND Mitarbeiter • Vollintegrierte GEVER Prozesse bereits ab Endanwender • Priorität Einfachheit – «GEVER Technik» Mitarbeiter ist automatisiert Swiss eGovernment Forum 2014 Kunden DMS Archiv
  16. 16. Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit. Für Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Paul Hostettler, ABF Informatik AG Swiss eGovernment Forum 2014

×