Ziel verpasst
Erwartungen übertroffen
Kennzahlen Gossau
Projekt BMP Stadt Gossau
Prozessplattform Stadt Gossau
Fazit
18’000 Einwohner
Parlamentsgemeinde
58 Aufgaben
300 Prozesse
Wenige Prozesse beschrieben
Verluste von Know-how, Zeit, Qualität
Prozessoptimierung schwierig
IKS gefordert bis Ende 2012
Projektziele

Alle Aufgaben definiert
Alle Prozesse visualisiert
Prozesse laufend optimieren
Alle Mitarbeitenden haben Zug...
Erwarteter Nutzen

Gesamtübersicht über Prozesse
Schnittstellen sind definiert
Höhere Qualität der Leistungen
Know-how ble...
Projektbeteiligte

Projektteam intern (4 Personen)
Rigert Consulting, Spiegel BE
Signavio GmbH, Berlin
Prozesse erheben
Projektteam schulen,
Software evaluieren
Dienststellen etappiert schulen
Bearbeitung in Dienststellen
Projektstand heute

77 Prozesse aufgeschaltet
Stadtkanzlei: Hohe Vollständigkeit
6 andere Stellen: einzelne Prozesse
Demo Prozessportal Gossau
Termin- und Mengenziele verpasst
Zeitaufwand unterschätzt
Alltagsgeschäfte priorisiert
Mehr Prozesse visualisiert als 2011
Sichtbar für alle Mitarbeitenden
Ziel 2014: Alle Kernprozesse
Pilotgemeinde eCH-Prozes...
Prozess-Austausch
www.ech-bpm.ch
Nutzen muss erkannt sein
Führung muss vorantreiben
Nutzer müssen mittragen
Alte Dokumentationen vernichten
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2014 | Einheitliche Prozessdokumentation - Ziel verpasst, Erwartungen übertroffen

1.072 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.072
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2014 | Einheitliche Prozessdokumentation - Ziel verpasst, Erwartungen übertroffen

  1. 1. Ziel verpasst Erwartungen übertroffen
  2. 2. Kennzahlen Gossau Projekt BMP Stadt Gossau Prozessplattform Stadt Gossau Fazit
  3. 3. 18’000 Einwohner Parlamentsgemeinde 58 Aufgaben 300 Prozesse
  4. 4. Wenige Prozesse beschrieben Verluste von Know-how, Zeit, Qualität Prozessoptimierung schwierig IKS gefordert bis Ende 2012
  5. 5. Projektziele Alle Aufgaben definiert Alle Prozesse visualisiert Prozesse laufend optimieren Alle Mitarbeitenden haben Zugriff
  6. 6. Erwarteter Nutzen Gesamtübersicht über Prozesse Schnittstellen sind definiert Höhere Qualität der Leistungen Know-how bleibt erhalten Raschere Einarbeitung
  7. 7. Projektbeteiligte Projektteam intern (4 Personen) Rigert Consulting, Spiegel BE Signavio GmbH, Berlin
  8. 8. Prozesse erheben Projektteam schulen, Software evaluieren Dienststellen etappiert schulen Bearbeitung in Dienststellen
  9. 9. Projektstand heute 77 Prozesse aufgeschaltet Stadtkanzlei: Hohe Vollständigkeit 6 andere Stellen: einzelne Prozesse
  10. 10. Demo Prozessportal Gossau
  11. 11. Termin- und Mengenziele verpasst Zeitaufwand unterschätzt Alltagsgeschäfte priorisiert
  12. 12. Mehr Prozesse visualisiert als 2011 Sichtbar für alle Mitarbeitenden Ziel 2014: Alle Kernprozesse Pilotgemeinde eCH-Prozessplattform
  13. 13. Prozess-Austausch www.ech-bpm.ch
  14. 14. Nutzen muss erkannt sein Führung muss vorantreiben Nutzer müssen mittragen Alte Dokumentationen vernichten

×