Eidgenössisches Finanzdepartement EFD             Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BITInnovation durchOrgani...
Übersicht                           Veränderte Erwartungen                           • 12x5 ->24x7                        ...
Veränderte ErwartungenVon 12x5 zu 24x7: Was passiert, wenn Services nicht 24x7 erbracht werden?                           ...
Veränderte ErwartungenJederzeit und von überall Geschäfte abwickeln• Benutzer sind es sich gewöhnt, im Internet jederzeit ...
Veränderte ErwartungenSchnell Resultate sehen• Resultate einer Transaktion müssen sofort vorliegen. Die  Bestellbestätigun...
Neue ArbeitsweisenTechnologische Möglichkeiten - Virtuelle ZusammenarbeitDas Telefon und die                              ...
Neue ArbeitsweisenErhöhte Anforderungen an Sicherheit und Verfügbarkeit• Vorgabe aus den Schengener Abkommen:  höchste Sic...
Neue ArbeitsweisenNotwendige Rahmenbedingungen für e-government Innovation• Daten standardisieren• Register harmonisieren•...
Auswirkung auf OrganisationVereinfachte Verwaltungsinteraktion mit elektronischen Zolldeklarationen• Früher: Zollformalitä...
Auswirkung auf Organisation Wählmöglichkeiten für die BürgerpartizipationFrüher:                                          ...
Auswirkung auf OrganisationVereinfachte Teilnahme an Umfragen und deren AuswertungVolkszählung• Früher: Manuell ausgefüllt...
FazitE-government Innovation ist• Zusammenarbeit auf vielen Dimensionen    • Getrieben durch Bedürfnisse    • Ermöglicht d...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeGF 2013 | Innovation durch Organisation (Giovanni Conti)

774 Aufrufe

Veröffentlicht am

Swiss eGovernment Forum | 5. März 2013 | Referat Giovanni Conti

Die IT wirkt einerseits als unterstützendes Element der Innovation, andererseits als Innovationstreiber der Veränderungen in der Verwaltung. Der Innovationsdruck nimmt dabei stetig zu, da sich die Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger und die politischen Anforderungen laufend weiterentwickeln. IT ist «nur» eine sehr wichtige Komponente, die Prozesse und die Veränderung der Arbeitsweise sind jedoch weitere sehr kritische Komponenten, welche viel mehr mit dem Menschen und weniger mit der Technologie zu tun haben. Was bedeutet es für eine Verwaltung, ihre Geschäfte einfach, jederzeit und von jedem Ort abwickeln zu können?

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
774
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
38
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeGF 2013 | Innovation durch Organisation (Giovanni Conti)

  1. 1. Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BITInnovation durchOrganisationGiovanni ContiMärz 2013
  2. 2. Übersicht Veränderte Erwartungen • 12x5 ->24x7 • Jederzeit und von überall Geschäfte abwickeln Neue Arbeitsweisen • Virtuelle Zusammenarbeit mit UCC • Sicher und zuverlässig Leistung erbringen • Mobil Arbeiten mit Mobile VDI Auswirkungen auf Organisationen • Innovativ • Schneller • FlexiblerEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 2Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  3. 3. Veränderte ErwartungenVon 12x5 zu 24x7: Was passiert, wenn Services nicht 24x7 erbracht werden? Daten uns Systeme müssen vermehrt Rund um die Uhr verfügbar sein.Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 3Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  4. 4. Veränderte ErwartungenJederzeit und von überall Geschäfte abwickeln• Benutzer sind es sich gewöhnt, im Internet jederzeit und von überall bestellen zu können. Daten uns Systeme müssen vermehrt verlässlich und sicher für Beteiligte zugänglich werdenEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 4Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  5. 5. Veränderte ErwartungenSchnell Resultate sehen• Resultate einer Transaktion müssen sofort vorliegen. Die Bestellbestätigung liegt umgehend vor, Dokumente werden elektronisch sofort zugestellt, Datenanalysen liegen unmittelbar vor. Daten und Auswertungen müssen auf zuverlässigste Art in extrem kurzen Zeiten veröffentlicht werdenEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 5Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  6. 6. Neue ArbeitsweisenTechnologische Möglichkeiten - Virtuelle ZusammenarbeitDas Telefon und die Gemeinsam Daten bearbeitenKamera ist mit dem und austauschenGerät immer dabeiVon zu Hause oder Presence erhöht die Erreichbarkeitunterwegs Arbeiten und zeigt den aktuellen StatusEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 6Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  7. 7. Neue ArbeitsweisenErhöhte Anforderungen an Sicherheit und Verfügbarkeit• Vorgabe aus den Schengener Abkommen: höchste Sicherheit und Verfügbarkeit, rasche Umsetzung von neuem Recht• Mit Mehrfaktor-authentisierung nur die berechtigten Personen auf nachvollziehbare Weise Daten bearbeiten lassenEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 7Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  8. 8. Neue ArbeitsweisenNotwendige Rahmenbedingungen für e-government Innovation• Daten standardisieren• Register harmonisieren• Rechtliche RahmenbedingungenEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 8Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  9. 9. Auswirkung auf OrganisationVereinfachte Verwaltungsinteraktion mit elektronischen Zolldeklarationen• Früher: Zollformalitäten verlangsamen Ein- und Ausfuhren• Heute: Abwicklung mit E-Declaration − Täglich ca. 150‘000 Import/Export Deklarationen − 93% der Deklarationen werden elektronisch abgewickelt − Integration in ERP-Systeme und Logistikprozesse − Service ist 24x7 gewährleistet• Verlangt hochverlässliche und –verfügbare Technologie Setzt ein Überdenken der Geschäftsprozesse voraus ProzessinnovationEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 9Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  10. 10. Auswirkung auf Organisation Wählmöglichkeiten für die BürgerpartizipationFrüher: Heute: Setzt eine Schulung und Einbindung aller Beteiligten voraus Stakeholder ManagementFoto Nationalratswahl: dpa /Juri Weiss Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 10 Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  11. 11. Auswirkung auf OrganisationVereinfachte Teilnahme an Umfragen und deren AuswertungVolkszählung• Früher: Manuell ausgefüllte und ausgewertete Fragebögen• Heute: automatisierte Erfassung und bereits mehr als 25 % online eingereicht Setzt ein einheitliches und referenzierbares Datenmodell voraus Data ManagementEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 11Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013
  12. 12. FazitE-government Innovation ist• Zusammenarbeit auf vielen Dimensionen • Getrieben durch Bedürfnisse • Ermöglicht durch Befähigungen und Rahmenbedingungen • Konkretisiert durch Anpassungen in Prozesse, Daten, Systeme und Arbeitsweise aller Beteiligten• Ein noch stärkeres Zusammenspiel von Geschäft und IT• Eine durchgängige IT über die ganze VerwaltungsorganisationEidgenössisches Finanzdepartement EFD Innovation durch Organisation 12Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT Giovanni Conti, März 2013

×