I N S I G H T S • I D E A S • R E S U L T S
REAL TIME
EINE TRANSITION MIT
HERAUSFORDERUNGEN
30.06.2015/ANDREA WIESEKE
"THE OPPOSITE OF
PROGRAMMATIC IS MANUAL,
NOT PREMIUM"
MARISSA MAYER
 Qualität
 Relevanz
 Targeting
 Segmentierung
 Optimierung
 Insights
 Technology
 Automatisierung
PROGRAMMATIC
• Der inhaltliche Ansatz des Marketings heißt Programmatic
Marketing, woraus sich Programmatic Buying oder an...
TECHNOLOGY
SUPPLIER
DSPs mit Self-Service-Ansatz
Programmatic
Kosmos
OPTIMALER EFFEKT BEI MEHR EFFIZIENZ
QUALITATIVES OMG BUYING
 Volle Kontrolle über Inventar und Daten Insights
 Schnelle ...
Kampagnen-
Ziele
Awareness
 VISIBILYTY
 FORMATE
WebsiteTraffic
 Klicks
 Verweildauer
Conversions
 Conversion Rate
 C...
I N S I G H T S • I D E A S • R E S U L T S
SMART DATA
DATA-INTEGRATION
IS KEY
OPTIMIERUNG IN ECHTZEIT
 TARGETING
 FREQUENCY CAP
 SEGMENTIERUNG
 DMP
 RETARGETING
 DYNAMISC...
I N S I G H T S • I D E A S • R E S U L T S
TEST & LEARN &
TEST & LEARN &
TEST & LEARN &
TEST & LEARN…
DANKESCHÖN!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Die RTA Strategien der Einkäufer - Andrea Wieseke

515 Aufrufe

Veröffentlicht am

Welche Ziele verfolgen Einkäufer in ihrer RTA-Strategie? Auf welche technischen Plattformen setzen sie und wie sehen Pricing- und Verkaufsmodelle aus? Zudem geben die wichtigsten österreichischen Einkäufer einen Einblick in ihre aktuellen sowie in ihre zukünftigen Angebote und an wen sich diese richten.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
515
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Die RTA Strategien der Einkäufer - Andrea Wieseke

  1. 1. I N S I G H T S • I D E A S • R E S U L T S REAL TIME EINE TRANSITION MIT HERAUSFORDERUNGEN 30.06.2015/ANDREA WIESEKE
  2. 2. "THE OPPOSITE OF PROGRAMMATIC IS MANUAL, NOT PREMIUM" MARISSA MAYER
  3. 3.  Qualität  Relevanz  Targeting  Segmentierung  Optimierung  Insights  Technology  Automatisierung
  4. 4. PROGRAMMATIC • Der inhaltliche Ansatz des Marketings heißt Programmatic Marketing, woraus sich Programmatic Buying oder anders formuliert, der software- unterstützter Einkauf ableitet • Real Time Advertising ist, wie CRM, eine Maßnahme • Zum Einkauf dieser Werbeflächen benötigt man einen durch eine Software unterstützte Prozesse = Real Time Bidding Real Time Bidding ist der automatisierter, softwareunterstützte Einkauf von relevanten Kontakten auf Auktionsbasis in Echtzeit, innerhalb von Millisekunden nachdem der User eine Website aufgerufen hat. Die Kernidee von Real Time Advertising ist den User dort zu erreichen, wo er/ sie surft und zwar losgelöst vom Umfeld. Programmatic Marketing Real Time Advertising (RTA) Real Time Bidding (RTB) Maßnahme Prozess
  5. 5. TECHNOLOGY SUPPLIER DSPs mit Self-Service-Ansatz
  6. 6. Programmatic Kosmos
  7. 7. OPTIMALER EFFEKT BEI MEHR EFFIZIENZ QUALITATIVES OMG BUYING  Volle Kontrolle über Inventar und Daten Insights  Schnelle Reaktion und hohe Flexibilität  Maxiimierung der Efficienz/Effektivität, mit Hinblick auf die Kampagnenziele
  8. 8. Kampagnen- Ziele Awareness  VISIBILYTY  FORMATE WebsiteTraffic  Klicks  Verweildauer Conversions  Conversion Rate  CpO Maßgebend für Einkaufsstrategie & Optimierung
  9. 9. I N S I G H T S • I D E A S • R E S U L T S SMART DATA
  10. 10. DATA-INTEGRATION IS KEY OPTIMIERUNG IN ECHTZEIT  TARGETING  FREQUENCY CAP  SEGMENTIERUNG  DMP  RETARGETING  DYNAMISCHE WERBEMITTEL
  11. 11. I N S I G H T S • I D E A S • R E S U L T S TEST & LEARN & TEST & LEARN & TEST & LEARN & TEST & LEARN… DANKESCHÖN!

×