Onpage Analyse mit Excel - Campixx 2014

7.325 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mein Vortrag zur SEO Campixx 2014 zum Thema Excel und Onpage Analyse

Veröffentlicht in: Technologie
1 Kommentar
20 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
7.325
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.233
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
165
Kommentare
1
Gefällt mir
20
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Onpage Analyse mit Excel - Campixx 2014

  1. 1. SEO Onpage Optimierung mit Excel
  2. 2. 2 Stephan Walcher • Seit 2006 im Bereich SEO aktiv • SEO in Südtirol mit Schwerpunkt Tourimus • Ex-Bing und Inhouse SEO für MSN.de • Seit 2011 bei Catbird Seat / Head of SEO Consulting #Geek #Nerd #WindowsPhone #Windows8 Links: Blog http://www.prometeo.de Twitter http://twitter.com/stephanw Follow me on Twitter: @StephanW
  3. 3. 3 FIONA! Mehr von Fiona auf: http://instagram.com/fiona_cbs
  4. 4. SEO Onpage Optimierung mit Excel
  5. 5. 5 Daten, Daten, Daten und … ach ja DATEN! Follow me on Twitter: @StephanW
  6. 6. 6 Daten sammeln • Crawler – SEO Screaming Frog – Xenu • Online Tools – Google Analytics – Google Webmaster Tools – Bing Webmaster Tools – Link Research Tools Reports – Searchmetrics – Sistrix – Onpage.org – SEOratio – Strucr – Ahrefs – Majestic SEO – Advanced Web Ranking Cloud Nützliche URL basierte Datenquellen Follow me on Twitter: @StephanW Egal ob Social Interactions, Backlinks, interner PageRank, DomainPop usw. alles basiert auf URL. URLs sind DER gemeinsame Nenner aller Tool Anbieter
  7. 7. 7 Daten sammeln • Umsonst • Aktuelle Version vom September 2010 • Sehr schnell, auch bei großen Seiten • Wenig Zusätzliche Informationen • Generiert einfache URL Listen • Ist im Grunde „nur“ ein 404 Broken Link Tool Xenu‘s Link Sleuth Follow me on Twitter: @StephanW
  8. 8. 8 Daten sammeln SEO Screaming Frog Follow me on Twitter: @StephanW • Für Windows, Mac oder Ubuntu verfügbar • Basiert auf Java • Gratisversion erlaubt max. 500 URLs zu crawlen - £99/Jahr ohne VAT • Beliebig viele Crawls • User-Agent frei definierbar • Liefert zahlreiche Fehlerlisten – 30X redirects – 404/50X – Duplicate Pages (Hash Wert) – Meta Description (nicht vorhanden, zu lang, usw) – H1/H2 (nicht vorhanden, zu lange, multiple) – Canonicals (nicht vorhanden) – Meta Robots (noindex, nofollow usw.) – In- und Outlinks – Anchor Text – Weiterleitungsketten – Usw.
  9. 9. 9 Probe Crawl Setup •SessionIDs •Tracking •Custom Code Vollständiger Scan Data Matching Pivot Analyse & Report Daten sammeln Crawling richtig gemacht Experten Tipp Beim Crawl am besten immer prüfen ob Tracking Codes oder IVW Pixel vorhanden sind Follow me on Twitter: @StephanW
  10. 10. 10 Follow me on Twitter: @StephanW Martin Tauber Content Inventur mit dem SEO Screaming Frog Heute: 11:45 Raum:
  11. 11. 11 Daten sammeln - Export Follow me on Twitter: @StephanW EXPORT
  12. 12. 12 Daten sammeln - Import Follow me on Twitter: @StephanW Beim Import immer UTF-8 verwenden
  13. 13. 13 Daten sammeln - Output Follow me on Twitter: @StephanW Bei eine zu hohen Anzahl von URLs (max 1. Mio): Nur HTMLs URLs exportieren
  14. 14. 14 Data Matching
  15. 15. 15 Follow me on Twitter: @StephanW Data Matching • Ursprünglicher Name Microsoft Multiplan (Mac) - 1985 • Seit 1988 auch für Windows 2.x Runtime • Aktuelle Version Excel 2013 (Windows) und Excel 2011 (Mac) • Excel kann seit Excel 2007 mit mehr als 65.000 Zeilen umgehen • Zahlreiche Erweiterungen und AddIns – Power Pivot – Bing Ads Intelligence – SEO Toosl Niels Bosma – ASAP Utilities Microsoft Excel http://de.excel-translator.de/infos/ Keine englischen Formeln im deutschen Excel
  16. 16. 16 Data Matching – Excel Funktionen • Wenn() – Gibt einen bestimmten Wert zurück, wenn die angegebene Bedingung WAHR ist z.B. bei Ranking Positionen >> Top10 Ja/Nein • SummWenn() – Summiert die Werte einer Spalte, wenn eine Bedingung eintrifft z.B. Anzahl von Backlinks für ein bestimmtes Verzeichnis • SummeWenns() – Summiert die Werte einer Spalte, wenn mehre Bedingungen eintreffen • Sortieren – Sortiert die Werte in einer Spalte Auf- und Abwärts z.B. sehr nützlich beim SVERWEIS() • Gleichheitszeichen – Vergleicht zwei Zellen miteinander ob diese identisch sind z.B. Canonical-tag Überprüfung • UrlProperty() – Extrahiert Eigenschaften aus einer URL (SEO Tools for Excel) z.B. Host oder Domain Weitere wichtige und nützliche Excel Funktionen Follow me on Twitter: @StephanW
  17. 17. SVERWEIS() vs. INDEX() =SVERWEIS(Suchkriterium;Matrix;Spalteni ndex;Bereich_Verweis) • Sucht in der äußersten linken Spalte einer Tabelle nach einem Wert und gibt den entsprechenden Wert in einer anderen Spalte wieder • Sverweis = SpaltenVERWEIS • z.B. Crawl Daten (Tabelle1) mit Google Analytics (Tabelle2) matchen# – Suchkriterium: URL – Matrix: Tabelle2 – SpaltenIndex: In Welcher Spalte stehen die Visits? – Bereich:Verweis: „Falsch“ = Genauer Treffer =INDEX(Matrix;Zeile;Spalte) + =VERGLEICH() • Kann einen Wert in einer beliebigen Spalte suchen und einen Wert aus einer anderen Spalte wiedergeben. • Sehr Rechenintensiv • Daten matching ohne Spaltenverschiebung Data Matching – Excel Funktionen Follow me on Twitter: @StephanW =Wennfehler() vermeidet das hässliche #NA
  18. 18. Sverweis() vs. Index() =SVERWEIS(Suchkriterium;Matrix;Spalteni ndex;Bereich_Verweis) =INDEX(Matrix;Zeile;Spalte) + =VERGLEICH() Data Matching – Excel Funktionen Follow me on Twitter: @StephanW =INDEX($A$1:$B$11;VERGLEICH(D2;$B$1:$ B$11;0);VERGLEICH($E$1;$1:$1;0)) =WENNFEHLER(SVERWEIS(D2;A1:B6;2;FAL SCH);"") Sverweis – Gibt immer den ersten Wert wieder, der gefunden wird
  19. 19. 19 Data Matching – Excel Funktionen =Verketten() s. Google Analytics Content Export Follow me on Twitter: @StephanW
  20. 20. 20 Excel Formeln im Einsatz Level: Basic
  21. 21. 21 Excel Formeln im Einsatz Gleichheitszeichen Follow me on Twitter: @StephanW A2=B2
  22. 22. 22 Excel Formeln im Einsatz Gleichheitszeichen + Wenn-Funktion Follow me on Twitter: @StephanW =WENN(S2="";"kein Canonical";WENN(A2=S2;"Canonical auf sich selbst (unique)";"Canonical auf andere Seite (DC)")) Wenn Canonical-Feld (S2) leer, dann schreib „Kein Canonical“. Wenn URL(A2)=Canonical(S2) dann schreib „Canonical auf sich selbst“. Wenn nichts zutrifft „Canonical auf andere Seite“
  23. 23. 23 Excel Formeln im Einsatz UrlProperty()* Follow me on Twitter: @StephanW =UrlProperty(D2;"Domain") *SEO Tools for Excel
  24. 24. 24 Excel Formeln im Einsatz Wörter zählen Follow me on Twitter: @StephanW =WENN(LÄNGE(GLÄTTEN(K6))=0;0;LÄNGE(GLÄTTEN(K6))-LÄNGE(WECHSELN(K6;" ";""))+1)
  25. 25. 25 Excel Formeln im Einsatz Level: Advanced
  26. 26. 26 Excel Formeln im Einsatz - Advanced Follow me on Twitter: @StephanW Back to school - Mengenlehre 2 3 5 1 4 6 8 10 12 2 3 5 1 4 6 8 10 12 2 3 5 1 4 6 8 10 12 A ∩ B A B A B A B A B A U B
  27. 27. 27 Excel Formeln im Einsatz - Advanced Theorie: Man nehme zwei Listen - Alle URLs die durch Suchmaschinen Traffic erzeugt haben und URLs die durch interne Verlinkung (Crawl) gefunden worden sind. Die Differenz sind intern verwaiste URLs mit organischem Traffic-Potential. Die Zutaten: • 1x Google Analytics Export „organic Traffic“ • 1x Screaming Frog Export • 1x Excel Arbeitsmappe • 2x Excel Arbeitsmappe • 1x Sverweis Nun noch den Filter auf #NA setzen und die übrig gebliebenen URLs in die LRTs hauen und dort mit dem Link Juice Report nach Backlinks und Social Signals auswerten. Verwaiste Seiten finden Follow me on Twitter: @StephanW Tipp: Google Analytics URLs vorher noch bereinigen
  28. 28. 28 Excel Formeln im Einsatz - Advanced Theorie: Alle URLs die organischen Traffic über Google Analytics vorweisen sind im Google Index enthalten. Matched man diese Liste von URLs mit einer XML-Sitemap, sind die URLs, die nicht in der Google Analytics Listen zu finden sind vermutlich auch nicht im Index und können überprüft werden. Die Zutaten: • 1x Google Analyse URL Export (Content) • 1x Vollständige XML-Sitemap • 1x Sverweis Nicht indexierte URLs finden Follow me on Twitter: @StephanW
  29. 29. 29 Excel Formeln im Einsatz - Advanced Die Zutaten - http://wordpress.org/plugins/wp-bots-analytics/ - Google Analyitcs Besucher - 1x Sverweis Korrelation zwischen Googlebot und Traffic Follow me on Twitter: @StephanW Googlebot Traffic kann auch durch „andere“ generiert werden
  30. 30. 30 Excel Formeln im Einsatz - Advanced Die Zutaten - 1x SEO Screaming Frog Export - 1x Link Research Tool Link Juice Report Mehr interne oder externe Links? Follow me on Twitter: @StephanW Die Anzahl der Backlinks ist nicht entscheidend, aber hilfreich
  31. 31. 31 Excel Formeln im Einsatz Level: Expert
  32. 32. 32 Excel Formeln im Einsatz – Expert Daten Analyse aus einem großen Sheet Follow me on Twitter: @StephanW
  33. 33. 33 Excel Formeln im Einsatz – Expert 1. Kontrolliere ob alle Sverweise() und Index() Formeln in Datenwerte umgewandelt sind. a. Falls nicht: STRG + A (alles markieren)  STRG + C (alles kopieren)  2. Achtet darauf, dass alle Spalten einzigartige Überschriften haben 3. Drückt nun STRG + A  Tab „Einfügen“  PivotTable 4. Spalten Überschriften in die Felder ziehen PivotTable erstellen Follow me on Twitter: @StephanW
  34. 34. 34 Excel Formeln im Einsatz – Expert • Filter: hier können direkte Filter angelegt werden, die nicht in den PivotTabellen angezeigt werden. • Legende: Sind die Spaltenwerte, achtet dabei immer auf die Anzahl sonst wird die Tabelle zu lang • Achse: Zeilenbeschriftung • ∑ Werte: Welche Werte sollen angezeigt werden. Anzahl, Summe, Produkt usw. Pivot Felder Follow me on Twitter: @StephanW
  35. 35. 35 Excel Formeln im Einsatz – Expert PivotChart Follow me on Twitter: @StephanW
  36. 36. 36 Excel Formeln im Einsatz – Expert Liste doppelter <title> für Index relevante URLs Follow me on Twitter: @StephanW
  37. 37. 37 Excel Formeln im Einsatz – Expert Klicklevel Verteilung für Index relevante URLs Follow me on Twitter: @StephanW Bei korrelierenden Daten: Zwei Achsen Darstellung
  38. 38. 38 Excel Formeln im Einsatz – Expert 1. Keyword Recherche 2. Abfrage über Advanced Web Ranking (Proxie!?) 3. Sverweis 4. Sortieren nach Suchvolumen & Filter nach Pos. >10 Ranking Potentiale identifizieren Follow me on Twitter: @StephanW
  39. 39. 39 Excel Formeln im Einsatz – Expert Seiten Netzwerk mit Cross Canonicals Follow me on Twitter: @StephanW
  40. 40. 40 Excel Formeln im Einsatz – Expert Seiten Netzwerk mit Cross Canonicals Follow me on Twitter: @StephanW Der Unterschied: Ein Feld mehr
  41. 41. 41 Wichtige SEO Excel Regeln 1. URLs müssen 100% übereinstimmen 2. Bei multiplen Quellen entscheidet euch für eine Quelle  Beim Aggregieren „Duplicate Entfernen“ 3. Deaktiviert die automatische Berechnung und startet diese manuell (F9) 4. Vor JEDER Berechnung (F9) speichert vorher immer euer Sheet  erhöhte Absturzgefahr 5. Transformiert einmal berechnete Daten in statische Daten  „Als Daten einfügen“ 6. Pivot ist entweder eine gute Grafik oder eine gute Tabelle 7. Listen für die IT 8. Grafiken für den Rest 9. Archiviert eure Daten Dumps  Vergleichswerte 10. Sverweis ist immer ein EXACT Match, eine kleine Änderung kann viele #NA erzeugen 11. Dokumentiert jede Liste und jede Pivot was sie darstellt, in 1 Jahr werdet ihr dafür dankbar sein. 12. Wenn ihr verschachtelte Formeln erstellt, baut sie von Zelle zu Zelle auf  schweres Bugfixing 13. Bereiche als Tabelle zu formatieren hat den Vorteil/Nachteil, dass neue Formeln automatisch in alle Zellen einer Spalte geschrieben werden Follow me on Twitter: @StephanW
  42. 42. 42 Und Tschüss! Follow me on Twitter: @StephanW Slide Download unter: … oder auch direkt auf http://de.slideshare.net/StephanWalcher/
  43. 43. 43 Bonus Runde
  44. 44. 44 Bonus Runde Google Suggest Scraping Follow me on Twitter: @StephanW 1. Keyword in C2, Suchmaschine in C3 2. Markiere Zelle C5-C14 3. Trage die folgende Formel per copy&paste ein =XPathOnUrl("http://"&$C$3&"/complete/search ?output=toolbar&q="&UrlEncode($C$2);"/toplevel /completesuggestion/suggestion";"data") 4. Drücke STRG + SHIFT + Enter 5. Ob alles richtig steht, siehst du wenn die geschweifte Klammer steht
  45. 45. 45 Bonus Runde Google Index Checker* Follow me on Twitter: @StephanW =WENN(ISTFEHLER(IDENTISCH(TEIL(XPathOnUrl("http://www.google.de/search?gcx=c &sourceid=chrome&ie=UTF- 8&q="&("site:"&(A8))&"&pws=0";"//li[@class='g']//h3[@class='r']//a";"href");8;LÄNGE (A8));A8));" ";"Indexiert") *Benötigt: Excel SEO Tools - http://nielsbosma.se/projects/seotools/
  46. 46. 46 Bonus Runde 1. Die Gewünschten Anzahl an Zellen markieren 2. Die folgende Formel per Copy & Paste eintragen (Ersetzt vorher die Blauen Bereiche durch euren API- Key und der gewünschten Domain) 3. =XPathOnUrl("http://api.sistrix.net/domain.sichtbarkei tsindex?api_key=[insert-API- key]&domain=http://spiegel.de&num=15"; "response/answer/sichtbarkeitsindex";„value") 4. Drückt nun STRG + SHIFT + ENTER 5. Das Ganze sieht nun wie folgt aus: =XPathOnUrl("http://api.sistrix.net/domain.sichtbark eitsindex?api_key=[insert-API- key]&domain=http://spiegel.de&num=15"; "response/answer/sichtbarkeitsindex";„value")} Sistrix Sichtbarkeitskurve via API anrufen Follow me on Twitter: @StephanW Zwei identische Abfragen bei der einmal „Date“ und einmal „Value“ abgefragt wird
  47. 47. 47 Sources • © olly - Fotolia.com • © alphaspirit - Fotolia.com • © Jeanette Dietl - Fotolia.com • © Robert Young - Fotolia.com • © Syda Productions - Fotolia.com • © rangizzz - Fotolia.com • © viperagp - Fotolia.com

×