Wordingstudie 2012              Begriff: QR-Code          Kenntnis und Bedeutung des BegriffsSeite 1
Wordingstudie 2012       Begriff: QR-Code                           Können Sie sich unter dem Begriff „QR-Code“ etwas vors...
Wordingstudie 2012       Begriff: QR-Code       – differenziert nach Alter                           Können Sie sich unter...
Wordingstudie 2012       Begriff: QR-Code       – differenziert nach Geschlecht                           Können Sie sich ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wordingstuide 2012 - Auszug: QR-Code

1.328 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hierbei handelt es sich um einen Auszug aus der Wordingstudie 2012 zu den Begriffen: QR-Code.

Steckbrief zur Wordingstudie 2012:
Es wurden deutsche Internetnutzer bzgl. der Kenntnis und Verständlichkeit verschiedener – von Experten alltäglich verwendeten – Begriffen befragt.
Abgefragt wurden folgende Begriffe: Social Bookmarking, Facebook, Fanpage, Liken, Google+, Twitter, Followen, App, Mobile Website, Tags/Tagging, Tagwolke, Blog/Weblog, Forum, Community, Widget, Streaming, Video on demand, Cloud, QR-Code, eBook.

Neben der Verständlichkeit wurden die Teilnehmer auch nach ihrer Präferenz bzgl. der Benennung verschiedener Funktionen auf Online-Shops.
Abgefragt wurden Funktionen aus den folgenden drei Bereichen: Navigationselemente, Produktdetailseite, Kundenbereich.

Diese Studie zeigt einerseits auf, ob die unter Experten alltäglich verwendeten Begrifflichkeiten (Wordings) auch unter normale Internetnutzer in Deutschland bekannt sind bzw. sie deren Bedeutung kennen. Andererseits werden die Präferenzen zur Benennung gängiger Funktionen und Elemente eines Online-Shops abgefragt. Die Ergebnisse der Studie können dabei helfen bzw. Orientierung bieten um das richtige Wording für die eigene Zielgruppe zu finden.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.328
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
693
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wordingstuide 2012 - Auszug: QR-Code

  1. 1. Wordingstudie 2012 Begriff: QR-Code Kenntnis und Bedeutung des BegriffsSeite 1
  2. 2. Wordingstudie 2012 Begriff: QR-Code Können Sie sich unter dem Begriff „QR-Code“ etwas vorstellen? Ja 30,4 Nein 55,5Schon einmal gehört,Bedeutung aber nicht 14,1 bekannt. 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 Angaben in % Seite 2
  3. 3. Wordingstudie 2012 Begriff: QR-Code – differenziert nach Alter Können Sie sich unter dem Begriff „QR-Code“ etwas vorstellen? 40,7 33,5 Ja 15,2 30,4 50 50,3 Nein 69,6 55,5 9,3Schon einmal gehört, 16,2Bedeutung aber nicht 15,2 bekannt. 14,1 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 unter 29 30 bis 49 über 50 Gesamt Angaben in % Seite 3
  4. 4. Wordingstudie 2012 Begriff: QR-Code – differenziert nach Geschlecht Können Sie sich unter dem Begriff „QR-Code“ etwas vorstellen? 17,3 Ja 42,6 30,4 68,4 Nein 43,5 55,5 14,3Schon einmal gehört,Bedeutung aber nicht 13,9 bekannt. 14,1 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 weiblich männlich Gesamt Angaben in % Seite 4

×