Autoren als Marke
Der Schlüssel zu nachhaltigen
Geschäftsmodellen für OER im
Schulbereich?
≠
2. Autoren als Marke
3. Geschäftsmodelle
1.
Jan Neumann: OER Perspektivenwürfel
Modularisierbar
(Fast) jeder
Software-Workflow
Publikations-Workflow
Motivation
Entwickler
Motivation
Entwickler
Entwicklung von OSS
„Markenbildung“
Autoren und Herausgeber
etablieren sich
als Marke ?
Motivation Lehrer
„In all identified practices, the sense of
taking ownership could be considered
an integral factor in th...
Marken in der Wissenschaft
Ausschlaggebend:
Name der Arbeitsgruppe
Qualitätssicherung in
OER durch Marken
Herausgeber und Autoren?
Klett
CornelsenAusschlaggebend:
Autorenprofil
OER Finanzierung
Wie Autorenteams auswählen?
Publikationsplattform
Dienstleistung:
Betrieb Publikations-
plattform
Nutzer
OER OER
OER finde ich…
Toll!
Häh? Mmh…
OSS auf dem Desktop (2011)
Medien-Nerds
Didaktik-Nerds
Technik-Nerds
OER?
Durchschnitts-
Lehrer ?
„Monday morning ready“
Fragen ?
Referenzen:
Slide 2: Hintergrundbild von James Gridland via flickr
Slide 3: Logo OER und Wikipedia von wikipedia.org,
Illu...
Autoren als Marke -  Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schul...
Autoren als Marke -  Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schul...
Autoren als Marke -  Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schul...
Autoren als Marke -  Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schul...
Autoren als Marke -  Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schul...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Autoren als Marke - Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schulbereich?

968 Aufrufe

Veröffentlicht am

Talk auf der #OERde13.
Etherpad-Dokumentation: https://etherpad.wikimedia.org/p/oer-autoren
Mehr zum Lernfink-Projekt unter www.lernfink.de

Abstract:
Der Entwicklungsprozess von freien Bildungsmedien wird oft mit Modellen beschrieben, welche sich unter dem Leitbild der sogenannten Schwarmintelligenz zusammenfassen lassen. Im Gegensatz dazu steht das Konzept, es Autoren (bzw. kleinen Autorenteams) gezielt zu ermöglichen sich als eigene Marke zu etablieren. In diesem Vortrag wird erörtert, wie dieses Paradigma die Evolution (d.h. die Entwicklung, Selektion und Verbreitung) von didaktisierten OER-Lernmaterialien im Schulkontext fördert. Zentrale Inhalte des Vortrags sind die daraus resultierenden Mechanismen zur Qualitätssicherung und Finanzierung sowie deren Umsetzung im Lernfink-Projekt.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
968
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
336
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Autoren als Marke - Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für die Evolution von freien Lernmaterialien im Schulbereich?

  1. 1. Autoren als Marke Der Schlüssel zu nachhaltigen Geschäftsmodellen für OER im Schulbereich?
  2. 2. ≠ 2. Autoren als Marke 3. Geschäftsmodelle 1.
  3. 3. Jan Neumann: OER Perspektivenwürfel
  4. 4. Modularisierbar
  5. 5. (Fast) jeder
  6. 6. Software-Workflow
  7. 7. Publikations-Workflow
  8. 8. Motivation Entwickler
  9. 9. Motivation Entwickler
  10. 10. Entwicklung von OSS „Markenbildung“
  11. 11. Autoren und Herausgeber etablieren sich als Marke ?
  12. 12. Motivation Lehrer „In all identified practices, the sense of taking ownership could be considered an integral factor in the motivations and decisions made.“ Coughlan et al. , Building open bridges: collaborative remixing and reuse of open educations ressources across organisations
  13. 13. Marken in der Wissenschaft Ausschlaggebend: Name der Arbeitsgruppe
  14. 14. Qualitätssicherung in OER durch Marken Herausgeber und Autoren? Klett CornelsenAusschlaggebend:
  15. 15. Autorenprofil
  16. 16. OER Finanzierung Wie Autorenteams auswählen?
  17. 17. Publikationsplattform
  18. 18. Dienstleistung: Betrieb Publikations- plattform
  19. 19. Nutzer
  20. 20. OER OER
  21. 21. OER finde ich… Toll! Häh? Mmh…
  22. 22. OSS auf dem Desktop (2011)
  23. 23. Medien-Nerds Didaktik-Nerds Technik-Nerds OER? Durchschnitts- Lehrer ?
  24. 24. „Monday morning ready“
  25. 25. Fragen ?
  26. 26. Referenzen: Slide 2: Hintergrundbild von James Gridland via flickr Slide 3: Logo OER und Wikipedia von wikipedia.org, Illustration Kasse von www.businessmodelgeneration.com Slide 4: OER Perspektivenwürfel von Jan Neumann Slide 5: Logos von Darwin OS, OSI, Apache Server, Android und Linux Slide 16: Logos Stanford, Harvard, covers von www.nature.com , http://www.sciencemag.org Slide 20: Illustration Geschenk von wwww.businessmodelgeneration.com Slide 26: Bilder Golderz und Kölner Dom von wikipedia.org

×