Stefan Sladecek Lebenslauf

27 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
27
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Stefan Sladecek Lebenslauf

  1. 1. Persönliche Daten Dipl. Ing. Stefan Sladecek TRENCIANSKA 9, BRATISLAVA 821 09 +421 903 124 220 stefansladecek@yahoo.com skype: sladecek710203 Geburtsdatum: 03.02.1971 / Nove Zámky Berufserfahrungen Volkswagen Slovakia a.s. (seit 04/1995 ) Fachreferent - Logistik (seit 03/2006)  Frühschichtarbeit  Reporting für Logistikleiter, Logistikplanung und Bereichsleiter  Überwachung den Materialkosten im Lager  Keyuser für System automatischen Materialaufträge  Keyuser für System der Bestellung (B2B), Planung und Steuerung LKWs  Keyuser für Lagersystem CICSO, LOGIS  Keyuser für Scannersystem der Materialbewegung  Fehlerberichtigung im System SAP  Makrogestaltung für Massendateiauswertung im Logistiksystem  Verwaltung den Benutzerberechtigungen  Kommunikation mit AMS-Logistik bei Problemlösungen  First Lever Support in Abwesenheit  Aufgaben bei Vorbereitung und Verlauf der Werksinventur  Beratung und Korrektion der Arbeitsabläufe und Arbeitsstandards Sacharbeiter - Logistik (01/2002 – 03/2006 )  Frühschichtarbeit  Reporten machen von Lagerauslastungsübersicht und Materialkosten  Systemverwaltung den Lagerplätze  Planen und zeichnen den Lagerlayouts in Programme MS Designer und Microstation  Buchungen den Materialbestände bei Inventur im System
  2. 2. Supervisor - Logistik für Fahrzeugbau (01/2000 – 01/2002 )  4-Schichtarbeit  Führen 30-köpfiges Arbeitsteam  Aufgabenaufteilung zwischen Teamleader  Kontrolle der Aufgabenerfüllung  Verantwortung für Inventurbestände im Lager  Auswertebesprechung mit den Mitarbeiter  Vertretung anderer Mitarbeiter in Abwesenheit (Gabelstaplerfahrer)  Problemlösung beim Nachschub in der Montagelinie  Reporting für Logistikleitung  EDV-Mitarbeiter mit dem Warenwirtschaftsprogramm VW Teamleader - Logistik für Fahrzeugbau (03/1999 – 01/2000)  4-Schichtarbeit  Führen 10-köpfiges Arbeitsteam  Aufgabenausteilung zwischen Teammitglieder  Kontrolle der Aufgabenerfüllung  EDV-Mitarbeiter mit dem Warenwirtschaftsprogramm VW (EBIS)  Kooperation mit Supervisor bei der Mitarbeiterauswertung  Vertretung den Mitarbeiter während Abwesenheit (Gabelstaplerfahrer)  Problemlösung beim Nachschub in der Montagelinie Mitarbeiter - Logistik für Getriebebau (04/1995 – 03/1999)  3-Schichtarbeit  Fahren mit dem Gabelstapler  Be- und Entladen von LKWs und Waggons  Wareneingangskontrolle  Körperlich und EDV – Warenannahme, Einlagerung  Kommissionierung den Anforderungen, Verpackung den Waren  Körperlich und EDV - Materialauslagerung anhand den Aufträgen  Versand- und Leergutfertig zu den Lieferanten machen  Bestandsinventur im Lager AZOPO s.r.o. (09/1991 – 04/1995) Sicherheitsbearbeiter  Sicherheit der zugeordneten Region  Aufgaben als Stadtpolizei in Bratislava  regelmäßige Berichte für die Leiter
  3. 3. Ausbildung und Kenntnisse STU Bratislava (2007 – 2013) Maschinenbau Fakultät Fachbereich: Technologie a Material (Ingenieur - Abschluss) Fachbereich: Wagen, Schiffe und Ottomotor (Bachelor - Abschluss) Gymnasium Surany (1985 – 1989) Fachbereich: Maschinenbau (Abitur) Sprachkenntnisse  Slovakisch: Muttersprache  Deutsch: gut  Englisch: Grundkenntnisse  Russisch : gut Trainingsprogram  Projektführung  ISO 9000, VDA 6.1 für Supervisor  Timemanagement EDV - Kenntnisse  MS Office (Excel - expert, Word, Powerpoint, Access, Outlook), MicroStation – Grundkenntnisse, CATIA – Grundkenntnisse  Logistiksysteme VW (CICSO, LOGIS, LISON, INEAS BMA, LKWc, iTLS, SAP) Führerschein  B / aktiv Fahrer  Gabelstaplerschein (in der Beilage) Hobbys  Sport (Fussball, Skifahren, Jogging)  3D-Filme sehen  Mathematik Frühester Eintrittstermin  1.9.2016 Gehaltsvorstellung  Mindestens 1.700 € netto pro Monat inkl. Zulagen  Bereitschaft für den 2- oder 3-Schichtbetrieb

×