Das perfekte Depot
(Ausgabe vom 23.05.2015)
Die Zinsen in Deutschland
werden weiterhin niedrig
bleiben.
Wenn Sie langfristig Vermögen
aufbauen möchten, müssen Sie
sic...
Das perfekte Depot - AKTIEN:
In den vergangenen Wochen erlebte der europäische Aktienmarkt eine Korrektur: Der
DAX fiel ze...
Das perfekte Depot - EDELMETALLE:
Der Goldpreis erreichte den höchsten Stand seit drei Monaten. Er konnte sich dort
jedoch...
Das perfekte Depot - ANLEIHEN:
Ende April gab es einen Crash am Anleihemarkt.
Ich habe den Anteil der Anleihen im Perfekte...
Das perfekte Depot - FREMDWÄHRUNGEN:
Der Euro wird mittelfristig wegen der anhaltenden expansiven EZB-Geldpolitik unter
Dr...
Über den Autor:
Mein Name ist Stefan Böhm. Ich bin Börsianer mit Leib & Seele. Die Börse
hat mich schon immer fasziniert. ...
Sie haben Fragen an mich? Ich stehe Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung:
Böhms DAX-Strategie.de – Ein Produkt der ATLAS Re...
Das perfekte Depot - Update Mai 2015 - Böhms DAX-Strategie
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das perfekte Depot - Update Mai 2015 - Böhms DAX-Strategie

325 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Zinsen in Deutschland werden weiterhin niedrig bleiben. Wenn Sie langfristig Vermögen aufbauen möchten, müssen Sie sich über Ihre Geldanlage Gedanken machen.
Mit dem „Perfekten Depot“ hilft Ihnen Böhms DAX-Strategie dabei.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
325
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das perfekte Depot - Update Mai 2015 - Böhms DAX-Strategie

  1. 1. Das perfekte Depot (Ausgabe vom 23.05.2015)
  2. 2. Die Zinsen in Deutschland werden weiterhin niedrig bleiben. Wenn Sie langfristig Vermögen aufbauen möchten, müssen Sie sich über Ihre Geldanlage Gedanken machen. Mit dem „Perfekten Depot“ hilft Ihnen Böhms DAX-Strategie dabei. Sichern Sie sich kostenfrei treffsichere Analysen sowie die 3 besten Dax-Aktien für Ihren Erfolg: https://www.boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html
  3. 3. Das perfekte Depot - AKTIEN: In den vergangenen Wochen erlebte der europäische Aktienmarkt eine Korrektur: Der DAX fiel zeitweise um 1.200 Punkte. Ich bin der Meinung, dass Sie jetzt diese Chance nutzen sollten, um in Aktien einzusteigen. Deshalb erhöhe ich den Anteil der Aktien im Perfekten Depot von Böhms DAX-Strategie auf 50 %. Aber: Investieren Sie nur in Aktien von Unternehmen, die eine konstante Geschäftsentwicklung aufweisen. Damit meine ich insbesondere europäische Titel. Sichern Sie sich kostenfrei treffsichere Analysen sowie die 3 besten Dax-Aktien für Ihren Erfolg: https://www.boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html
  4. 4. Das perfekte Depot - EDELMETALLE: Der Goldpreis erreichte den höchsten Stand seit drei Monaten. Er konnte sich dort jedoch nicht behaupten und fiel auf 1.200 USD zurück. Aber: Ich sehe beim Goldpreis gute Chancen für eine langsame Erholung. Zudem dienen Edelmetalle wie Gold als Absicherung - auch gegenüber einer Abwertung des Euro und einem möglichen Grexit. Deshalb erhöhe ich den Anteil der Edelmetalle im Perfekten Depot von Böhms DAX-Strategie auf 13 %. Sichern Sie sich kostenfrei treffsichere Analysen sowie die 3 besten Dax-Aktien für Ihren Erfolg: https://www.boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html
  5. 5. Das perfekte Depot - ANLEIHEN: Ende April gab es einen Crash am Anleihemarkt. Ich habe den Anteil der Anleihen im Perfekten Depot vom Böhms DAX-Strategie bereits Mitte Februar gesenkt und fahre damit fort – 14 %. Das perfekte Depot - CASH: Der Cash-Anteil wird auf 11 % gesenkt. Sichern Sie sich kostenfrei treffsichere Analysen sowie die 3 besten Dax-Aktien für Ihren Erfolg: https://www.boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html
  6. 6. Das perfekte Depot - FREMDWÄHRUNGEN: Der Euro wird mittelfristig wegen der anhaltenden expansiven EZB-Geldpolitik unter Druck bleiben. Der Kursanstieg beim Euro ist deshalb für mich ein Grund, den Anteil der Fremdwährungen im Perfekten Depot von Böhms DAX-Strategie zu erhöhen – 12 %. Tipp: Besonders attraktiv sind derzeit der Neuseeländische und der Kanadische Dollar. Sichern Sie sich kostenfrei treffsichere Analysen sowie die 3 besten Dax-Aktien für Ihren Erfolg: https://www.boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html
  7. 7. Über den Autor: Mein Name ist Stefan Böhm. Ich bin Börsianer mit Leib & Seele. Die Börse hat mich schon immer fasziniert. Meine Passion war und ist es, diese Faszination an andere Menschen weiterzugeben. Deshalb biete ich jedem – vom Anfänger bis zum Profi – meine hochwertige Wissensplattform http://www.boehms-dax-strategie.de kostenfrei an. Nutzen auch Sie diese Chance und besuchen Sie meine einzigartige Börsenschule, mein umfassendes Börsenlexikon und sichern Sie sich mein brandneues E-Book „Die 3 besten DAX-Aktien“ – alles 100% gratis! Einfach hier klicken: https://www.boehms-dax-strategie.de/spezialreport- sichern.html P.S. Folgen Sie Böhms DAX-Strategie bei Googleplus, Facebook und Twitter. So erhalten Sie auch zwischen den BDS-Ausgaben aktuelle News und wertvolle Experten-Tipps. Außerdem erhalten Sie bei regelmäßigen Gewinnspielen die Chance, Testabos und Rabattcodes für mein Premium- Börsenmagazin DaxVestor und meinen Geldanlagebrief Die Rendite- Spezialisten zu gewinnen. Mit diesen Diensten erhalten Sie die einmalige Chance, Ihr Vermögen in Zeiten der Nullzinsen zu sichern!
  8. 8. Sie haben Fragen an mich? Ich stehe Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: Böhms DAX-Strategie.de – Ein Produkt der ATLAS Research GmbH Postfach 32 08 97042 Würzburg Telefax: +49 (0)931-298-9089 Internet: http://www.boehms-dax-strategie.de Oder lassen Sie uns via Social Media kommunizieren. Sie haben folgende Möglichkeiten: Googleplus Facebook Twitter Xing (treten Sie gerne meiner Xing-Gruppe Geld verdienen an der Börse bei) LinkedIn Ich freue mich auf Ihre Nachrichten! Erfolgreiche Investments, Ihr Stefan Böhm

×