Twitter als Marketinginstrument im
                              Unternehmen

                            5. Semester - (e...
in Plain English




Montag, 18. Januar 2010
Handbuch
                          Tätigkeit nennt sich „twittern“

                          Beiträge heißen „Tweets“

  ...
follow: verfolgen; wenn man die Nachrichten eines Benutzers abonniert

                   Follower: jemand, der die eigene...
Tword: von “Twitter word” – neue Begriffe rund um Twitter, die meistens
                          mit „tw-“ anfangen

    ...
Montag, 18. Januar 2010
Fakten


                          Soziales Netzwerk - „Micro Blogging Plattform“ seit 2006

                          Nut...
Montag, 18. Januar 2010
Historie


                          Gegründet von Jack Dorsey, Biz Stone und Evan Williams in 2006

                     ...
Entwicklung - Konkurrenzvergleich




Montag, 18. Januar 2010
Wachstum in Deutschland

                       Im August waren etwa 52.000 deutsche Besucher auf twitter.com
            ...
Wachstum global




Montag, 18. Januar 2010
Vom privaten User zum Instrument für Unternehmen

                          Twitter als Nachrichtenquelle

               ...
Unternehmensbeispiele



              Transport            Medien           Handel         Technologie         NGOs



  ...
Montag, 18. Januar 2010
Montag, 18. Januar 2010
Montag, 18. Januar 2010
Montag, 18. Januar 2010
Montag, 18. Januar 2010
Interview mit Bernd Schmitz - Montag 16. November 2009 -
                                        Rheinische Fachhochschule...
Interner Nutzen

                          Kundenpflege

                          Einsatz für Marktforschung (pull) und Pr...
Externer Nutzen


                                               Marketing &
                          PR      CRM        ...
Vorteile

                          Öffentliche Meinung verfolgen → Marktforschung

                          Feedback & I...
Linkbaiting → Vertiebs- & Kundennetzwerk erweitern

                          systematisch konkrete Nutzergruppen mit ähnl...
Nachteile

                          Belanglosigkeiten

                          Reale Kommunikation in Gefahr

         ...
Nicht nur wünschenswerte Informationen über Produkte und
                          Unternehmen werden verbreitet

        ...
Hype oder Zukunft?



                          Unternehmen nutzen Twitter unterschiedlich („Some are tweeting, some
     ...
Januar 2010: Premium-Accounts in Japan (Preisspanne 0,80€ - 8€ für
                          Nutzung der Informationen)

 ...
Trendthemen




Montag, 18. Januar 2010
Fazit und Ausblick


                            - Unzählige Möglichkeiten das Internet zu revolutionieren -

            ...
Tools

                          www.twitteranalyzer.com (Personen analysieren)

                          www.tweepguide....
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

                          Fragen oder Anregungen zur Thematik?




Montag, 18. Januar...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Twitter als Marketinginstrument im Unternehmen

1.625 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine Präsentation über das Potenzial von Twitter und den effektiven Einsatz im Unternehmensmarketing.

1 Kommentar
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.625
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
33
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
37
Kommentare
1
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Twitter als Marketinginstrument im Unternehmen

  1. 1. Twitter als Marketinginstrument im Unternehmen 5. Semester - (e)-Marketing - Prof. Dr. Müller Montag, 18. Januar 2010
  2. 2. in Plain English Montag, 18. Januar 2010
  3. 3. Handbuch Tätigkeit nennt sich „twittern“ Beiträge heißen „Tweets“ Meldung an jemanden richten (öffentlich) z.B. @prosieben „Wann wird „Lipstick Jungle“ wiederholt? Direct Message - DM (privat) Meldung weiterverbreiten „ReTweet“ z.B. RT@Starbucks „Have you found a favorite video here: http://StarbucksLoveProject.com ... What is your favorite so far?“ Hashtags (Schlagworte) innerhalb der Nachricht mit „#“ gekennzeichnet, z.B. SPD so schlecht wie nie #BTW09 Montag, 18. Januar 2010
  4. 4. follow: verfolgen; wenn man die Nachrichten eines Benutzers abonniert Follower: jemand, der die eigenen Nachrichten abonniert hat TweetStream: Gezwitscherfluss (wörtlich); alle Nachrichten eines Twitter Nutzers Twingo: kurz für “Twitter Lingo” – Twittersprache Tweeple: von “Twitter people” – alle, die Twitter benutzen Montag, 18. Januar 2010
  5. 5. Tword: von “Twitter word” – neue Begriffe rund um Twitter, die meistens mit „tw-“ anfangen Um Nachrichten und Diskussionen zu strukturieren haben Twitter Benutzer bestimmten Themen einige Wochentage zugeordnet: #Follow Friday #Eco Monday (Öko-Montag) #Music Monday Montag, 18. Januar 2010
  6. 6. Montag, 18. Januar 2010
  7. 7. Fakten Soziales Netzwerk - „Micro Blogging Plattform“ seit 2006 Nutzerzahlen seit April 2009 verdoppelt - 1.8 Mio Unique User in D-Land ca. 80000 davon aktive User Austausch von Informationen, Gedanken, Erfahrungen oder Kommunikation Nutzung über Website, Mobilphone, Desktopanwendung (TweetDeck), Widget oder Browser PlugIn Montag, 18. Januar 2010
  8. 8. Montag, 18. Januar 2010
  9. 9. Historie Gegründet von Jack Dorsey, Biz Stone und Evan Williams in 2006 Anfänglich F&E-Projekt innerhalb der Podcasting-Firma Odeo in San Francisco 2006 wurde Twitter ein Produkt der Firma Obvious und damit populärer Im April 2007 gliederte Obvious Twitter als eigenständige Firma aus Akquisition von Summize geschätzter Firmenwert: über 1 Milliarde Euro Montag, 18. Januar 2010
  10. 10. Entwicklung - Konkurrenzvergleich Montag, 18. Januar 2010
  11. 11. Wachstum in Deutschland Im August waren etwa 52.000 deutsche Besucher auf twitter.com Annahme: Im August etwa 52.000 User/Tag - hochgerechnet 52.000 User x 30 Tage = 1.560.000 User/Monat Frauen sind mit 54% in der Nutzerschaft häufiger vertreten als männliche User Nach dem Alter aufgeschlüsselt sind die Meisten zwischen 25 und 34 Jahre alt Montag, 18. Januar 2010
  12. 12. Wachstum global Montag, 18. Januar 2010
  13. 13. Vom privaten User zum Instrument für Unternehmen Twitter als Nachrichtenquelle Werkzeug für Mundpropaganda und Diskussion Twitter als ständiger Lernprozess Twitter als Tool für den Kundensupport als Mittel des Branding Twitter als Plattform für Werbung Montag, 18. Januar 2010
  14. 14. Unternehmensbeispiele Transport Medien Handel Technologie NGOs Handelsblatt Adidas Infineon Greenpeace - Bild Newsticker Coca Cola Lufthansa Telekom Hamburg ProSieben Bayersdorf Deutsche Bahn DELL Ärzte ohne Focus Online Deutsche Bank Grenzen Welt Online ‣ 22 von 30 im DAX gelisteten Unternehmen haben einen offiziellen Account. Montag, 18. Januar 2010
  15. 15. Montag, 18. Januar 2010
  16. 16. Montag, 18. Januar 2010
  17. 17. Montag, 18. Januar 2010
  18. 18. Montag, 18. Januar 2010
  19. 19. Montag, 18. Januar 2010
  20. 20. Interview mit Bernd Schmitz - Montag 16. November 2009 - Rheinische Fachhochschule Köln Montag, 18. Januar 2010
  21. 21. Interner Nutzen Kundenpflege Einsatz für Marktforschung (pull) und Promotion (push) Einsatz für Wissensmanagement Informationsversorgung Innovation & Produktentwicklung Vernetzung und Beziehungen Recruiting Unternehmenskultur Forschung und Entwicklung Montag, 18. Januar 2010
  22. 22. Externer Nutzen Marketing & PR CRM Recruiting & HR Monitoring Sales Frühwarnsystem Beziehungen zu direkter Kontakt Stellenanzeigen, für Marken z.B. Kampagne Analysten & mit dem Kunden Links, Bewerber Unternehmen von Obama zur Presse (@Starbucks direkt Suche / Vermarktung aufnehmen @prosieben) anschreiben Beobachtung / Analyse Montag, 18. Januar 2010
  23. 23. Vorteile Öffentliche Meinung verfolgen → Marktforschung Feedback & Ideen sammeln Lösungssuche → schnelle Antwort & Informationen Online Relations durch niedrigen, günstigen Aufwand Informationen teilen (Veranstaltungen, Innovationen etc.) Projektmanagement: Feedback & Statusdurchgabe Markenwahrnehmung verstärken Montag, 18. Januar 2010
  24. 24. Linkbaiting → Vertiebs- & Kundennetzwerk erweitern systematisch konkrete Nutzergruppen mit ähnlich gelagerten Interessen ansprechen starker Kunden(mitein-)bezug Social Media Manager → weitere Arbeitsplätze Zeitnah & kurze Infos (Gegenteil von Blog) Viral-Marketing Effekte durch Retweets CRM durch Antworten auf Tweets Montag, 18. Januar 2010
  25. 25. Nachteile Belanglosigkeiten Reale Kommunikation in Gefahr „Seelenstriptease“ Jagd nach Followern Begrenzung auf 140 Zeichen für Werbung Richtiges Maß zwischen zu viel & zu wenig Werbung zu finden Montag, 18. Januar 2010
  26. 26. Nicht nur wünschenswerte Informationen über Produkte und Unternehmen werden verbreitet Nutzen für B2B Unternehmen fraglich und sehr stark von der Branche abhängig Falschinformationen Montag, 18. Januar 2010
  27. 27. Hype oder Zukunft? Unternehmen nutzen Twitter unterschiedlich („Some are tweeting, some are just listening, and some companies are doing both“) „a public Web participation policy“ Twitter testet erste Business-Features in einer geschlossenen Beta-Phase Offen, wann Business-Accounts verfügbar sein werden & welche Kosten Montag, 18. Januar 2010
  28. 28. Januar 2010: Premium-Accounts in Japan (Preisspanne 0,80€ - 8€ für Nutzung der Informationen) Politiker immer stärker vertreten → Image „trendy & volksnah“ Zukunft gehört dem Social Media Manager → weitere Arbeitsplätze Montag, 18. Januar 2010
  29. 29. Trendthemen Montag, 18. Januar 2010
  30. 30. Fazit und Ausblick - Unzählige Möglichkeiten das Internet zu revolutionieren - - Auf Grund stark zunehmender Internetnutzung, große Chancen für Microblogging Plattformen in der Zukunft - - Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei Google und Facebook - Montag, 18. Januar 2010
  31. 31. Tools www.twitteranalyzer.com (Personen analysieren) www.tweepguide.com (Top 100 gerankte Follower) www.twitterforbusypeople.com (Wer war aktiv, wer nicht?) www.twazzup.com (Reputationsmanagement - Monitoring) www.rivva.de (gewichtiger Schlagzeilenüberblick) www.twiee.com (Übersetzung von und in andere Sprachen) www.tweleted.com (Anzeigen von gelöschten Tweets) www.friendorfollow.com (Wem folgt du und wer dir gleichzeitig?) http://de.splitweet.com (Multi-Account-Manager) oder www.cotweet.com Montag, 18. Januar 2010
  32. 32. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit. Fragen oder Anregungen zur Thematik? Montag, 18. Januar 2010

×