Stadtarchiv Speyer Fachtagung Worms 28.11.2014

5.984 Aufrufe

Veröffentlicht am

"Erschließung und Einsatz von Ressourcen" - Vortrag des Stadtarchivs Speyer auf der Fachtagung "Fotos in Archiven" am 28.11.2014 in Worms.

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.984
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4.642
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Stadtarchiv Speyer Fachtagung Worms 28.11.2014

  1. 1. Erschließung und Einsatz von Ressourcen Fachtagung „Fotos in Archiven“ Worms – 28.11.2014
  2. 2. Allgemeiner Überblick zu den Fotobeständen im Stadtarchiv Speyer Fotobestand Neue Fotosammlung Alte Fotosammlung Nachlässe Postkarten Virtuelle Schenkungen Veranstaltungen Ausstellungen
  3. 3. Allgemeiner Überblick zu den Fotobeständen im Stadtarchiv Speyer 600 6000 Entwicklung Fotobestand 13000 32000 36000 38000 40000 35000 30000 25000 20000 15000 10000 5000 0 1981 1986 1994 2005 2008 2010 Entwicklung Fotobestand
  4. 4. Allgemeiner Überblick zu den Fotobeständen im Stadtarchiv Speyer
  5. 5. Crowdsourcing, Online-Präsentationen und virtuelle Ausstellungen
  6. 6. Crowdsourcing, Online-Präsentationen und virtuelle Ausstellungen
  7. 7. Erschließung und Einsatz von Ressourcen • Seit 2011 Digitalisierung und Online-Stellung von Findmitteln und Archivalien • Seit 2012 zunehmend Unterstützung durch ehrenamtliche Mitarbeiter • Laufende Projekte:  DFG-Projekt „Retrokonversion von Findmitteln“  Fotonachlass des pfälzischen Archivars Karl Lutz  Fotovorlass des Speyerer Pressefotografen Fred Runck
  8. 8. Projekt „Retrokonversion von Findmitteln“ • DFG-Projekt • Projektdauer: 9 Monate • Projektmittel: 40.000 EUR • Förderanteil: 23.333 VZE • Eigenanteil: 11.667 VZE
  9. 9. Projekt „Retrokonversion von Findmitteln“ Projektziel: Online-Stellung der Findmittel im eigenen Online-Findmittel-System des Archivs (Findbuch.net) und in einem überregionalen Archivportal, z. B. Deutsche Digitale Bibliothek
  10. 10. Umsetzung des Projekts
  11. 11. Arbeitsschritte 1. Sichtung der Findmittel und Erstellung von Erfassungsanweisungen 2. Abschreiben der auf Karteikarten vorliegenden Findmittel 3. Abschließende Kontrolle 4. Technische Vorbereitung zur Verarbeitung der Daten im Online-Findmittel-System
  12. 12. Der „Vorlass“ Runck • Vier Jahrzehnte als Pressefotograf tätig • Studium in Saarbrücken • Als Fotograf bei RHEINPFALZ Süd • 1972 als Nachfolger von Fritz Hermann bei RHEINPFALZ Speyer • 25 Jahre als Foto-Journalist in Speyer • 1997 Ruhestand
  13. 13. Der „Vorlass“ Runck
  14. 14. Der „Vorlass“ Runck
  15. 15. Biographie Karl Lutz  Karl Lutz wurde 1896 in Landau geboren  Im Ersten Weltkrieg in Flandern und den Vogesen stationiert  Nach abgeschlossenem Studium (Germanistik, Geschichte und Französisch) Archivar und Museumsleiter in Landau  Im Zweiten Weltkrieg hauptsächlich im Osten, gegen Ende in Italien eingesetzt
  16. 16. Biographie Karl Lutz Während des Krieges hielt er (Dia-)Vorträge in der Heimat zum Ostfeldzug  1948 zog Lutz nach Speyer und war dort bis 1970 Leiter des Bistumsarchiv  Forschte viel zur pfälzischen Geschichte  Karl Lutz starb 1982 im Alter von 86 Jahren
  17. 17. Typische Motive Dörfer im Osten
  18. 18. Typische Motive Zerstörte Städte: hier der Schlossplatz in Warschau im September 1941
  19. 19. Typische Motive Zwangsarbeiter
  20. 20. Typische Motive Porträts, um „rassische“ Unterschiede zu dokumentieren
  21. 21. Bearbeitung durch die Ehrenamtlichen Ursprünglicher Zustand Sortierung nach Jahren
  22. 22. Bearbeitung durch die Ehrenamtlichen Sortierung von Dubletten Trennen von zusammengeklebten Positiven und Negativen
  23. 23. Bearbeitung durch die Ehrenamtlichen Digitalisieren und Verzeichnen Fertig!
  24. 24. Online-Tagebuch (kriegsfoto.hypotheses.org)
  25. 25. Online-Tagebuch (kriegsfoto.hypotheses.org)
  26. 26. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Mitwirkung: Michaela Hayer Katrin Hopstock Doreen Kelimes

×