Empfehlungsmarketing ! und was kommt danach?

2.194 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Marco Ripanti beim 1. Social Commerce Summit der Conference Group in Wiesbaden

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.194
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
263
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
16
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Empfehlungsmarketing ! und was kommt danach?

  1. 1. Marco Ripanti, Geschäftsführer & Gründer<br />Empfehlungsmarketing !und was kommt danach?<br />Analyse und Next Steps, damit aus Empfehlungen neue Empfehlungen und Kunden werden.<br />Wiesbaden, den 22. Juni 2011<br />
  2. 2. Kurz zu mir …<br />
  3. 3. Wo kommen Ihre Kunden her?<br />…Empfehlung Anzeige<br />Blogger WebsiteeMailKampagne<br />Kommunikation zwischen Kunden<br />Suchmaschine Facebook …<br />
  4. 4. Woher kommen Empfehlungen?<br />Folgen Sie Ihren Kunden und Fans! Lernen Sie sie kennen!<br />
  5. 5. Kunden wollen Empfehlungen!<br />Quelle: Allensbacher Computer- und Technik-Analyse http://acta-online.de/ (2009)<br />
  6. 6. Bieten Sie richtige Gelegenheiten<br />… für Empfehlungen<br />
  7. 7. Bieten Sie richtige Gelegenheiten<br />… für den Austausch <br />
  8. 8. Social Commerce ist …<br />…voller Emotionen<br /> …eCommerce + Social Media<br />…eine konkrete Ausprägung des elektronischen Handels, bei der im Vordergrund steht:<br />persönliche Beziehung der Kunden zueinander<br />die Kommunikation zwischen den Kunden <br />die aktive Beteiligung der Kunden <br />
  9. 9. Social Commerce ist …<br />…nicht neu!<br />Schon am 23. Dezember 2005 schrieb Steve Rubel:<br />Social Commerce: Creating Places wherepeoplecancollaborate online, getadvicefromtrustedindividuals, find goodsandservicesandthenpurchasethem<br />Steve Rubel ist Senior VicePresident bei Edelman, einer der weltweit größten unabhängigen PR-Agenturen<br />Quelle: SocialCommerceToday.com<br />
  10. 10. Die Kunst des Social Commerce<br />Aus Likes Käufe machen!<br />Kaufen ist einfach: es gibt alles!<br />Alles zu verkaufen kann schwierig sein!<br />
  11. 11. Gilt, Blippy, Groupon, Living Social, Shop Socialetc und was kommt dann?<br />Hype? Blase?<br />Quelle: SocialCommerceToday.com<br />
  12. 12. eCommerce Umsatz steigt<br />In Deutschland B2C in Milliarden EURO<br />Quelle: TNS Infratest, Global IndustryAnalysts<br />
  13. 13. F- Commerce heute<br />
  14. 14. F- Commerce: Beispiel Diesel<br />
  15. 15. Mit Freunden einkaufen<br />
  16. 16. Strategie und Frage<br />Leutekaufendortwosiesichtreffen: eCommerce auf Social Media Plattformen<br />Leutetreffensichdortwosiekaufen: SocialMedia auf eCommerce-Plattformen<br />Wer empfiehlt wo mit welchem Effekt?<br />
  17. 17. Empfehlungen vermehren sich<br />Wie? „Digitales Mundpropaganda“<br />Wo? Dort wo Ihre potentiellen Kunden sind<br />Analyse ist notwendig!<br />
  18. 18. In welchen Netzwerken sind meine Nutzer?<br />Erfahre ich wie groß die Reichweite einer Empfehlung war?<br />Sehe ich die Reaktionen auf einen empfohlenen Inhalt?<br />Weiß ICH wer meine Multiplikatoren sind, oder weiß es nur ein Dritter?<br />Kann ich mich evtl. bei Multiplikatoren „bedanken“?<br />Social Sharing für Empfehlungen<br />
  19. 19. Empfehlungen<br />Anreizsysteme gepaart mit guten Inhalten!<br />Machen Sie das Netzwerkzu einer Währung<br />Messbarkeit der Empfehlungen:Analysen und Optimierungender Reichweite<br />„Dankeschön“ für erfolgreiche Empfehlungen<br />Umfrage: 92% klicken nur einenShare – Button<br />Quelle, eigene Umfrage: http://875164.polldaddy.com/s/social-sharing-warum-tun-sies<br />
  20. 20. Empfehlungen machen Kunden<br />Mit Deals „nachhelfen“: Like-Economy<br />Habt ihr schon gehört?<br />Für die Empfehlung bekomme ich …<br />Du solltest auch XYZ kaufen?<br />
  21. 21. Gefühlte Reichweite wird teuer bezahlt<br />
  22. 22. KPIs im Empfehlungsmarketing<br />Social CRM ist die Basis und informiert über<br />LIKES/SpreadsMedia Penetration<br />Clickback-LikeClickback<br />DEAL-Klicks<br />Clickback-Spread<br />Qualitative, quantitative, individuelle Auswertung!Kontaktaufnahme mit wertvollen Fans<br />
  23. 23. Quelle: www.slideshare<br />
  24. 24. Herzlichen Dank !<br />Marco Ripanti<br />marco@spreadly.com<br />http://twitter.com/ripanti<br />http://www.facebook.com/ripanti<br />http://de.linkedin.com/in/ripanti<br />CEO ekaabo GmbH<br />69469 Weinheim<br />Tel. 06201 – 845 20 12 <br />

×