SMS
                          Social Media Schweiz




Facebook - Die Schweiz in Zahlen
        Update 31. August 2010
Neuer Nutzerrekord - Jahreswachstum 25%

bis 13 Jahre
14 bis 17 Jahre
18 und 19 Jahre
20 bis 29 Jahre
30 bis 39 Jahre
40 b...
Positive Wende im Sprachsegment Englisch

              SocialMediaSchweiz                                                ...
Erneut stärkeres Wachstum bei den Männern




                                                                            ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Update 31. August 2010 - Facebook: Die Schweiz in Zahlen

486 Aufrufe

Veröffentlicht am

Facebook weist für die Schweiz per Ende August 2010 einen neuen Mitgliederhöchstwert aus. Insgesamt 2’243’260 Personen haben sich angemeldet, dass sind genau 25 Prozent mehr als zu Jahresbeginn. Etwas verwirrend ist jedoch, dass Facebook nur wenige Stunden zuvor sogar 2’301’880 Nutzer in der Schweiz auswies.

Inhalt:
1. Neuer Nutzerrekord - Jahreswachstum 25%
2. Positive Wende im Sprachsegment Englisch
3. Erneut stärkeres Wachstum bei den Männern

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
486
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Update 31. August 2010 - Facebook: Die Schweiz in Zahlen

  1. 1. SMS Social Media Schweiz Facebook - Die Schweiz in Zahlen Update 31. August 2010
  2. 2. Neuer Nutzerrekord - Jahreswachstum 25% bis 13 Jahre 14 bis 17 Jahre 18 und 19 Jahre 20 bis 29 Jahre 30 bis 39 Jahre 40 bis 49 Jahre 50 bis 59 Jahre 60 bis 64 Jahre 64 Jahre und älter Total SocialMediaSchweiz 14 bis 49 Jahre 0% 5% 10% 15% 20% Stand: 31. August 2010 Altersgruppe Juni 2010 Juli 2010 August 2010 ∆ 30. Juni 2010 in Prozent bis 13 Jahre 35‘700 37‘260 37‘600 1‘900 5.3% 14 bis 17 Jahre 296‘000 304‘540 304‘560 8‘560 2.9% 18 und 19 Jahre 174‘960 174‘860 175‘800 840 0.5% 20 bis 29 Jahre 780‘540 773‘260 790‘300 9‘760 1.3% 30 bis 39 Jahre 496‘060 491‘960 511‘340 15‘280 3.1% 40 bis 49 Jahre 272‘080 273‘620 283‘780 11‘700 4.3% 50 bis 59 Jahre 116‘900 119‘200 126‘480 9‘580 8.2% 60 bis 64 Jahre 26‘240 27‘740 30‘340 4‘100 15.6% über 64 Jahre 36‘560 38‘600 41‘920 5‘360 14.7% Insgesamt 2‘230‘680 2‘236‘320 2‘252‘020 21‘340 1.0% 14 bis 49 Jahre 2‘019‘640 2‘018‘240 2‘022‘720 3‘080 0.2% Quelle: Facebook - Anmerkung: Die von Facebook aggregierten Zahlen weichen hinsichtlich der Abfrage der Grundgesamtheit (z.B. Alle Nutzer) sowie dem Total der Abfrage von Teilsegmenten (z.B. Summe aus Abfrage ‚Männer‘ plus Abfrage ‚Frauen‘) von einander ab. Die Abweichung der Grundgesamtheit und dem rechnerischen Total der Teilsegmente beträgt in etwa zwei bis fünf Prozent. Sämtliche Angaben werden von Facebook als Schätzungen deklariert. In unseren Studien weisen wir die offiziellen Zahlen aus, weshalb Differenzen zwischen den Gesamtzahlen (Total) und dem rechnerischen Total der Untergruppen bestehen können. Im Vergleich zum Juni 2010 sind die Nutzerzahlen um 1%, im Vormonatsvergleich um 0.7% angestie- gen und haben damit einen neuen Höchstwert erreicht. Der bisherige Höchstwert per Ende Mai 2010 betrug 2‘243‘260 Nutzer (Wert Ende August 2010: +0.4%). Im Vergleich zum Jahresbeginn (1‘802‘160 Nutzer) weist Facebook ein Wachstum in der Schweiz von 25.0% (+449‘860 Nutzer) aus. Der Wachs- tumsschub des ersten Halbjahres schwächte sich jedoch während den Sommermonaten merklich ab (Wachstumsrate im Vergleich zum Vormonat: Juni -0.6%, Juli 0.3%, August 0.7%). Ein interessanter und gleichzeitig pikanter Sachverhalt: Die von Facebook veröffentlichten Zahlen werden als Schätzungen deklariert (siehe dazu auch unseren obenaufgeführten Erläuterungstext un- terhalb der Tabellenübersicht). So hat unsere Abfrage vom 31. August 2010 zwischen 22:00 und 23:00 Uhr eine Gesamtnutzerzahl für die Schweiz von 2‘301‘880 ergeben, während wenige Stunden später (1. September 2010, 7.15 Uhr) nur noch 2‘252‘020 Nutzer ausgewiesen wurden. Die Differenz beträgt 49‘860 Nutzer, also 2.2%. Die höchste prozentuale Abweichung findet sich bei der Altersgruppe der Nutzerinnnen (Abfragesegment: Frauen) bis 13 Jahre mit 8.7% resp. die höchste absolute Abweichung bei den Nutzern (Abfragesegment: Männer) zwischen 14 und 17 Jahre mit einer Differenz von 6‘160 Nutzer (149‘220 in der Nacht vs. 143’060 vormittags). Die in dieser Studie publizierten Daten stützen sich auf die Abfrage vom 1. Sepember 2010, vormittags.
  3. 3. Positive Wende im Sprachsegment Englisch SocialMediaSchweiz Deutsch 0123456 Französisch Italienisch Englisch Andere -8% -7% -6% -5% -4% -3% -2% -1% 0% 1% 2% 3% 4% Stand: 31. August 2010 Altersgruppe Juni 2010 Juli 2010 August 2010 ∆ 30. Juni 2010 in Prozent Deutsch 1‘249‘840 1‘270‘520 1‘279‘980 30‘140 2.4% Französisch 463‘700 463‘160 469‘400 5‘700 1.2% Italienisch 100‘660 99‘500 100‘400 -260 -0.3% Englisch 300‘840 286‘740 295‘860 -4‘980 -1.7% Andere 115‘640 116‘400 106‘380 -9‘260 -8.0% Insgesamt 2‘230‘680 2‘236‘320 2‘252‘020 21‘340 1.0% Im Segment der deutschsprachigen Nutzer weist Facebook ein Wachstum gegenüber Juni 2010 von 2.4% bzw. über 30‘000 Nutzer aus, im Vormonatsvergleich beträgt der Zuwachs rund 9‘500 Personen bzw. 0.7%. Nach einem leichten Rückgang der Französisch sprechenden Nutzer im Juli konnte dieses Segment im August 2010 wieder zulegen. Die Wachstumsrate gegenüber Ende Juni beträgt 1.2% bzw. 1.3% im Vormonatsvergleich. Bei den Englisch sprechenden Nutzern weist Facebook nach dem Rückgang im Juli wieder ein Wachstum aus (9‘120 Nutzer, +3.2% vs. Juli 2010), konnte aber den Juni 2010-Wert noch nicht aufholen. SocialMediaSchweiz andere andere andere E R E I I D F I D andere D E F I D F F Legende: D = Deutsch; F = Französisch; I = Italienisch; R = Rätoromanisch; E = Englisch; andere = Andere Sprachen Sprachgruppe Total Männer Frauen Total Männer Frauen Schweiz Deutsch 1‘279‘980 654‘740 614‘940 57.0% 57.0% 57.2% 63.7% Französisch 469‘400 224‘220 222‘420 20.8% 19.5% 20.7% 20.4% Italienisch 100‘400 51‘540 46‘240 4.5% 4.5% 4.3% 6.5% Rätoromanisch nicht auswählbar auf Facebook 0.5% Englisch 295‘860 145‘760 139‘840 13.1% 12.7% 13.0% 9.0% Andere 106‘380 72‘400 51‘240 4.7% 6.3% 4.8%
  4. 4. Erneut stärkeres Wachstum bei den Männern SocialMediaSchweiz 0% 1% 2% 3% 4% Stand: 31. August 2010 Altersgruppe Juni 2010 Juli 2010 August 2010 ∆ 30. Juni 2010 in Prozent Männer 1‘112‘220 1‘117‘600 1‘148‘660 36‘440 3.3% Frauen 1‘067‘560 1‘068‘820 1‘074‘680 7‘120 0.7% Insgesamt 2‘230‘680 2‘236‘320 2‘252‘020 21‘340 1.0% Quelle: Facebook - Anmerkung: Die von Facebook aggregierten Zahlen weichen hinsichtlich der Abfrage der Grundgesamtheit (z.B. Alle Nutzer) sowie dem Total der Abfrage von Teilsegmenten (z.B. Summe aus Abfrage ‚Männer‘ plus Abfrage ‚Frauen‘) von einander ab. Die Abweichung der Grundgesamtheit und dem rechnerischen Total der Teilsegmente beträgt in etwa zwei bis fünf Prozent. Sämtliche Angaben werden von Facebook als Schätzungen deklariert. In unseren Studien weisen wir die offiziellen Zahlen aus, weshalb Differenzen zwischen den Gesamtzahlen (Total) und dem rechnerischen Total der Untergruppen bestehen können. Auch in diesem Monat weisen die Männer im Vergleich zu den Frauen eine höhere Zuwachsrate aus. Durch das erneut höhere Wachstum hat sich der Männeranteil weiter verstärkt und beträgt neu 51.7% (Vormonat: 51.1%). Zum Vergleich: Der Anteil der Männer an der Schweizer Wohnbevölkerung beträgt 49.2%. Bereinigt ist der effektive Verbreitungsgrad von Facebook bei Männern somit 5.1% höher als bei der weiblichen Bevölkerung. Social Media Schweiz Social Media Schweiz wurde im Frühjahr 2010 gegründet. Der Zweck von Social Media Schweiz sind News, Tipps, Studien und jede Menge Support rund um das Thema Social Media Präsenz im Schweizer Markt. Social Media Schweiz unterstützt Unternehmen, ihren Socal Media-Auftritt zu erstellen, zu optimieren und übernimmt die Betreuung ihrer Plattformen, führt Buzzer-Aktionen durch und schreibt für sie auf Twitter und Blogs. Social Media Schweiz - Theatergasse 24 – 4500 Solothurn Telefon: 032 621 39 54 - info@socialmediaschweiz.ch – www.socialmediaschweiz.ch Twitter: twitter.com/SocialMediaSMS – Facebook: facebook.com/socialmediaschweiz.ch

×