Die Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdatenbanken <br />1.<br />Das „Volltextsymbol“ - Ein Service der Datenbankanbiet...
Das Volltextsymbol...<br />  wird auf diversen Rechercheoberflächen angeboten<br /> 	wird von den Anbietern unterschiedl...
09.03.2010<br />©  2009  UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />Die Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdaten...
Was ist SFX?<br />   ist ein Linkresolver für die UB Rostock<br />bietet Links von Literaturstellen zu den entsprechende...
In welchen Datenbanken ist SFX verfügbar?<br />ist in folgenden Literaturdatenbanken aktiviert:<br />	Web of Science<br /...
Welche Zugangsmöglichkeiten gibt es?<br />	ist bereit, wenn die Datenbank über das UB Datenbank-Infosystem (DBIS) <br />	...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 1 -<br />elektronischer Volltext für Mitarbeiter der Universität Rostock er...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 1 -<br />1) „Go“ zum Volltext<br />2) Öffnen des Volltextes als .pdf<br />09...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 2 -<br />elektronischer Volltext für Mitarbeiter der Universität Rostock ni...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 2 -<br />1) „Go“ zu den Bestandsinformationen<br />2) In der UB lesen ODER l...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 3 -<br />elektronischer Volltext für Mitarbeiter der Universität Rostock ni...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 3 -<br />1) „Go“ zu den Bestandsinformationen<br />2) Kein Nachweis in der U...
Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 3 -<br />1) „Go“ zu Dokumentenlieferung<br />2) Wähle Druckausgabe<br />3) K...
Fragen, Probleme?<br />Wir helfen Ihnen gern weiter...<br />http://www.ub.uni-rostock.de/ub/xAboutUs/fachref_xde.shtml#fac...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdatenbanken

681 Aufrufe

Veröffentlicht am

SFX (Linkresolver für die UB Rostock)
Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdatenbanken

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
681
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
28
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdatenbanken

  1. 1. Die Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdatenbanken <br />1.<br />Das „Volltextsymbol“ - Ein Service der Datenbankanbieter<br />martina.paape@uni-rostock.de<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />
  2. 2. Das Volltextsymbol...<br /> wird auf diversen Rechercheoberflächen angeboten<br /> wird von den Anbietern unterschiedlich dargestellt<br /> ist ein Linkservice des Verlages zum Öffnen des elektronischen Volltextes<br /> unterscheidet im Einzelfall nicht, ob eine Berechtigung für den elektronischen Volltext vorliegt,ist aber in der Regel mit den Lizenzen der UB Rostock verknüpft (!!Campusnetz!!)<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />2<br />
  3. 3. 09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />Die Verlinkung zu Volltexten aus Literaturdatenbanken <br />2.<br />SFX - Ein Service der UB Rostock<br />
  4. 4. Was ist SFX?<br /> ist ein Linkresolver für die UB Rostock<br />bietet Links von Literaturstellen zu den entsprechenden Volltexten<br /> 1) elektronisch, falls für die Universität Rostock verfügbar<br /> 2) Kopiebestellung, wenn kein Volltextzugriff möglich ist (z.B. UB-Katalog, Fernleihe)<br />ermöglicht den Export von Literaturstellen in die Literaturverwaltungsprogramme „Citavi“ und „Endnote“<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />4<br />
  5. 5. In welchen Datenbanken ist SFX verfügbar?<br />ist in folgenden Literaturdatenbanken aktiviert:<br /> Web of Science<br /> Medline via PubMed/OVID<br /> PsycINFO via OVID<br /> Psyndex via OVID<br /> SCOPUS<br />ist verfügbar in weiteren Fachdatenbanken (aktuelle Liste unter):<br />http://rzblx10.uni-regensburg.de/dbinfo/index.php?bib_id=ub_hro&colors=31&ocolors=40&ref=hinweis#sfx<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />5<br />
  6. 6. Welche Zugangsmöglichkeiten gibt es?<br /> ist bereit, wenn die Datenbank über das UB Datenbank-Infosystem (DBIS) <br /> aufgerufen wurde<br />ist aktiv, wenn die Datenbank über die UB Fachinformationsseiten (z.B. Medizin) <br /> aufgerufen wurde<br />http://rzblx10.uni-regensburg.de/dbinfo/fachliste.php?bib_id=ub_hro&lett=l&colors=&ocolors=<br />http://web10.ub.uni-rostock.de/wiki/Fachinformation:Medizin<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />6<br />
  7. 7. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 1 -<br />elektronischer Volltext für Mitarbeiter der Universität Rostock erhältlich, falls:<br /> - Zeitschrift frei zugänglich<br /> - Zeitschrift durch die UB Rostock lizensiert<br /> - begrenzte Zeiträume frei zugänglich (z.B. DFG geförderte Nationallizenzen)<br />ein neues Fenster mit dem Link-Service wird geöffnet<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />7<br />
  8. 8. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 1 -<br />1) „Go“ zum Volltext<br />2) Öffnen des Volltextes als .pdf<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />8<br />
  9. 9. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 2 -<br />elektronischer Volltext für Mitarbeiter der Universität Rostock nicht verfügbar:<br /> - Zeitschrift als Druck im Bestand der UB Rostock<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />9<br />
  10. 10. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 2 -<br />1) „Go“ zu den Bestandsinformationen<br />2) In der UB lesen ODER liefern lassen<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />10<br />
  11. 11. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 3 -<br />elektronischer Volltext für Mitarbeiter der Universität Rostock nicht verfügbar:<br /> - Zeitschrift nicht im Bestand der UB Rostock<br /> - nur begrenzte Zeiträume zugänglich (z.B. DFG geförderte Nationallizenzen)<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />11<br />
  12. 12. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 3 -<br />1) „Go“ zu den Bestandsinformationen<br />2) Kein Nachweis in der UB Rostock<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />12<br />
  13. 13. Wie bekomme ich den Volltext?<br />- Beispiel 3 -<br />1) „Go“ zu Dokumentenlieferung<br />2) Wähle Druckausgabe<br />3) Kopiebestellung/subito Bestellung<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />13<br />
  14. 14. Fragen, Probleme?<br />Wir helfen Ihnen gern weiter...<br />http://www.ub.uni-rostock.de/ub/xAboutUs/fachref_xde.shtml#fach<br />09.03.2010<br />© 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK | UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK<br />14<br />

×