Factsheet: More users for your SHERPANY Investor Service Profile

438 Aufrufe

Veröffentlicht am

Our best practice guide enables SHERPANY customers to growth their user base on a longterm base. Read it, do it, communicate it!

Veröffentlicht in: Investorbeziehungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
438
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
44
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Factsheet: More users for your SHERPANY Investor Service Profile

  1. 1. SHERPANY INVESTOR SERVICE Wie gewinnen Sie mehr Benutzer?
  2. 2. Wie gewinnen Sie mehr Sherpany-Benutzer? Die führende Aktionärsplattform Sherpany ist ein fester Bestandteil in der Kommunikation der meisten Schweizer Aktiengesellschaften geworden. Viele Unternehmen nutzen Sherpany für die elektronische Fernabstimmung und vermehrt auch ausserhalb der GV um Informationen und Updates zu verteilen – Tendenz stark steigend. Entnehmen Sie einigen Fallbeispielen, wie Sie noch mehr Benutzer auf die digitale Plattform bringen. Briefversand Vorversand & persönliches Schreiben Bestehende Kanäle
  3. 3. BENUTZERENTWICKLUNG AUF SHERPANY Anzahl der Benutzer * auf Sherpany gesamthaft: * ein Benutzer kann seinem Konto mehrere Gesellschaften hinzufügen 40’000 30’000 20’000 10’000 0 2013 Q1 2013 Q3 2014 Q1 2014 Q3 2015 Q1 2015 Q3
  4. 4. 01 GV-Versand: Basic Nutzen Sie Versände an die Aktionäre um diese über Sherpany zu informieren. Je deutlicher Sie auf die Aktionärsplattform hinweisen, desto erfreulicher sind die Zugriffszahlen. Zugangsdaten im Anmeldeformular integriert. Allgemeine Hinweise Adressänderung Ihre Adressänderung melden Sie bitte online unter www.swisslife.com/adresse, via E-Mail oder vermerken Sie diese auf der Antwortkarte. Geschäftsbericht Der Geschäftsbericht 2014 mit der konsolidierten Jahresrechnung, dem Vergütungsbericht, den Revisionsberichten und weiteren Inhalten zum Risikomanagement, zur Corporate Governance, zur Jahresrechnung der Swiss Life Holding AG sowie zum Market Consistent Embedded Value (nur im englischen Geschäftsbericht) ist ganz als Online-Publikation konzipiert und steht Ihnen auf Deutsch und Englisch unter www.swisslife.com/bericht zur Verfügung. Verwendung der Antwortcouverts Bei Bestellung einer Eintrittskarte oder Vollmachtserteilung zur Vertretung durch einen Drittaktionär der Swiss Life Holding AG, verwenden Sie bitte das an Swiss Life AG, Aktienregister, Postfach, CH-8022 Zürich, adressierte Antwortcouvert. Für die Vollmachtserteilung an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter, verwenden Sie bitte das an Rechtsanwalt lic. iur. Andreas Zürcher, Zürcher Rechtsanwälte, Postfach, CH-8010 Zürich, adressierte Antwortcouvert. Für Auskünfte steht Ihnen Shareholder Services telefonisch unter 043 284 61 10, via Fax unter 043 284 61 66 oder per E-Mail unter shareholder.services@swisslife.ch gerne zur Verfügung. Elektronische Rückmeldung über das Internet Swiss Life bietet Ihnen die Möglichkeit, mittels der Web-Plattform Sherpany über das Internet eine Eintrittskarte zu bestellen oder Ihre Stimminstruktionen zu erteilen. Besuchen Sie www.sherpany.com/swisslife und loggen Sie sich bis spätestens 22. April2015 mit Ihrer nachfolgend genannten Aktionärsnummer und dem Passwort ein. 1. Sie können danach ein Sherpany-Konto erstellen oder Swiss Life Ihrem bereitsbestehenden Sherpany-Konto hinzufügen. 2. Sie können nun unter www.sherpany.com/swisslife online eine Eintrittskarte bestellenoder Ihre Weisungen an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter erfassen. 3. Aktionärsnummer Passwort (nur einmal gültig) swisslife-0331751 5T6PK5AEEC 02 GV-Versand: Advanced Zugangsdaten in separatem Formular. Briefversand an die Aktionäre FALLBEISPIEL VONTOBEL 5’780 Aktionäre total 224 Aktionäre mit Sherpany-Account 3,9% FALLBEISPIEL SWISS LIFE 164’048 Aktionäre total 3’754 Aktionäre mit Sherpany-Account 2,3% Falls Adressanschrift geändert hat, bitten wir um Angabe der aktuellen Adresse Herr Pascal Vogt Zopfstrasse 35 8855 Wangen SZ Swiss Life Holding AG Shareholder Services General-Guisan-Quai 40 Postfach, 8022 Zürich Direktwahl 043 284 61 10 Direktfax 043 284 61 66 www.swisslife.ch shareholder.services@swisslife.ch CF/GCSC 0331751 S-7006352 Wir freuen uns, Sie im Namen des Verwaltungsrats zur ordentlichen Generalversammlung der Swiss Life Holding AG einzuladen. Wenn Sie persönlich an der Generalversammlung teilnehmen möchten, bitten wir Sie, eine Eintrittskarte zu bestellen. Sie haben aber auch die Möglichkeit, mit der beiliegenden Antwortkarte dem unabhängigen Stimmrechtsvertreter oder einem Aktionär eine Vollmacht zur Stimmrechtsausübung zu erteilen. Für die Rücksendung der unterschriebenen Antwortkarte stehen Ihnen die zwei beigelegten Couverts zur Verfügung (siehe Hinweise "Verwendung der Antwortcouverts" auf der Rückseite). Gerne können Sie Ihre Rückmeldung auch über das Internet abgeben, wofür auf der Rückseite dieses Schreibens Ihre persönlichen Anmeldedaten vermerkt sind. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Mitwirkung und Unterstützung. Ordentliche Generalversammlung der Swiss Life Holding AG vom 27. April 2015 um 14.00 Uhr im Hallenstadion Zürich Zürich, 16. März 2015 Mit freundlichen Grüssen Swiss Life Aktionär Dr. Rolf Dörig Präsident des Verwaltungsrats Hans-Peter Conrad Generalsekretär Herr Pascal Vogt Zopfstrasse 35, 8855 Wangen SZ Sehr geehrter Herr Vogt
  5. 5. 03 Hinweise in der GV-Einladung 04 Attraktive Beilagen Jede weitere Promotion wirkt sich spürbar positiv auf die Benutzerquote aus. FALLBEISPIEL SWISS PRIME SITE 9’587 Aktionäre total 509 Aktionäre mit Sherpany-Account 5,3% Explizite Erwähnung in der GV-Einladung. Ausführung, welche Möglichkeiten sich den Aktionären durch die Benutzung bieten.
  6. 6. Vorversand & persönliches Schreiben Vorversände führen zu einer deutlichen Steigerung in der Anzahl Registrierungen: Je öfter Ihre Aktionäre von der neuen Lösung erfahren, desto eher werden sie sie auch nutzen. 01 Vorversand mit persönlichem Schreiben  vom Verwaltungsratspräsidenten Der Präsident des Geberit-Verwaltungsrates hat die Aktionäre in einem Vorversand freundlich auf die Einführung von Sherpany hingewiesen und diese eingeladen, sich zu registrieren. FALLBEISPIEL GEBERIT Vorversand: 19’265 Aktionäre total 1’245 Aktionäre mit Sherpany-Account GV-Versand: 22’169 Aktionäre total 2’030 Aktionäre mit Sherpany-Account Deutlich überdurchschnittliche Registrierungsrate Klare Fokussierung 6,5% 9,2%
  7. 7. 02 Vorversand mit Einladung der Geschäftsleitung Die Aktionäre der KKB AG wurden in einem Vorversand über die bevorstehende Einführung von Sherpany informiert. FALLBEISPIEL KKB Vorversand: 542 Aktionäre total 49 Aktionäre mit Sherpany-Account GV-Versand: 528 Aktionäre total 83 Aktionäre mit Sherpany-Account Die mit Abstand höchste Registrierungsrate Klare Fokussierung 9% 15,7% DIEERFOLGREICHSTEVARIANTE
  8. 8. Kosten Mit Sherpany können unterjährige Versände an Aktionäre ohne hohe Kosten durchgeführt werden. Provider Sherpany Datenaustausch & Logins erstellen Effektiver Aufwand Variable Kosten areg.ch gratis gratis nach Aufwand Papier Druck Verpackung Porto Devigus gratis gratis nach Aufwand Nimbus gratis gratis nach Aufwand ShareCommServices gratis k.A. nach Aufwand SIX SAG AG gratis gratis nach Aufwand Swisscom Banking Provider gratis gratis nach Aufwand Kostenvergleich GV-Dienstleister für einen unterjährigen Versand an die Aktionäre. Stand Juni 2015 STETIGE ENTWICKLUNG ÜBER DIE JAHRE GV-Versand 2014 Variante: Advanced Versand zum Halbjahres-Bericht Variante: Vorversand GV-Versand 2015 Variante: Advanced & attraktive Beilage 4’000 3’000 2’000 1’000 0 2014 Q1 Fallbeispiel: Annahme 20’000 registrierte Aktionäre Nach jedem Versand verdoppelt sich die Anzahl Sherpany-Benutzer. 2014 Q3 2015 Q1 5% 10% 19%
  9. 9. Leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Umwelt- schutz, indem Sie auch mit Ihren Aktionären digital kommunizieren und die Kosten für Papier, Druck und Versand jährlich reduzieren. Umweltschutz RECHENBEISPIEL 40’000 eingetragene Aktionäre, jährlich 5-seitige GV-Einladung, Vollmachtsformular, 10-seitiger Kurzbericht sowie unterjährig 3-seitiger Aktionärsbrief zu den Halbjahreszahlen. = 800’000 Blatt Papier = jährliche Papier-, Druck- und Versandkosten CHF 200’000.– Mögliche Einsparung bei 10% Sherpany-Usern: = CHF 20’000.– an Papier-, Druck- und Versandkosten = 80’000 Blatt Papier / Jahr = 250 kg Papier (550 kg Holz) - 10% Aufwand
  10. 10. Starten Sie schon heute: Ihre bestehenden Kanäle nutzen Nutzen Sie die bestehenden Medien um Ihre Aktionäre digital zu erreichen. Dies ist mit minimalem Mehraufwand möglich und lässt sich einfach und zeitnah realisieren. Website Ihre Website ist ein exzellenter Kanal, um die Innovationskraft Ihres Unternehmens transparent aufzuzeigen. Zeigen Sie, dass Sie neu auch auf den digitalen Kanal von Sherpany setzen. Mit Twitter, Linkedin & Co. Ihre digitalen Aktionäre erreichen Kunden, die die sozialen Medien und die Plattform Sherpany verbinden, berichten über erfreulich hohe Zugriffszahlen. KKB hat bspw. die anstehende Kapital­ erhöhung (erfolgreich) auf LinkedIn publiziert und direkt mit Sherpany verlinkt.
  11. 11. Interne Aushänge für Ihre Mitarbeiter Nutzen Sie das Potential Ihrer Mitarbeiter, welche zugleich auch Aktionäre sind, optimal aus: Swiss Re hat interne Aushänge in den Aufzügen dazu genutzt, um im Vorfeld der Generalversammlung auf die elektronische Fernabstimmung hinzuweisen. Stand an der GV Nutzen Sie den Kontakt zu Ihren Aktionären an der Generalversammlung. Direkte Gespräche mit den Aktionären haben sich an einigen Generalversamm- lungen (u.a. Actelion, Ascom, Bank Linth, Panalpina, Swisscom & Valiant) als effektives Mittel bewährt, die Bekannt- heit von Sherpany zu steigern und Berührungsängste abzubauen. Wir zeigen Ihren Aktionären die Vorteile unserer Lösung vor Ort an Ihrer Generalversammlung.
  12. 12. CHRISTIAN MENZI Account Manager +41 44 515 89 61 christian.menzi@sherpany.com Sherpany AG, Josefstrasse 225, CH-8005 Zürich www.sherpany.com IHR PERSÖNLICHES PROJEKT Kontaktieren Sie mich für den nächsten Schritt

×