Zukunftsfähige Arbeitsorganisationen schaffen
Industrie 4.0 bei der Schreiner Group mit ATOSS Workforce Management
ATOSS Software AG
Marktführer & Spezialist für Workforce Management
■ Seit mehr als 25 Jahren Pionier für
Workforce Manage...
Über die Schreiner Group
Ein robustes Familienunternehmen
■ 1951: Gründung der Spezialfabrik für geprägte
Siegelmarken und...
Über die Schreiner Group
Struktur der Schreiner Group
Über die Schreiner Group
Produkte der Schreiner Group
Die Schreiner Group ist spezialisiert auf die
Entwicklung und Produk...
Über die Schreiner Group
Umsatzentwicklung 1982–2014
Export 2014:
65,8 %
CAGR 1982-2014:
11,3 %
Belgien
Frankreich
Großbritannien
Irland Schweiz
Österreich
Italien
Polen
SchwedenNorwegen
Finnland
Türkei Pakistan
Indien...
Über die Schreiner Group
Industrie 4.0 @ Schreiner Group
…der Tradition und
den Werten
des Handwerks…
Gautschfeier: „Reinw...
Herausforderungen
Auftragsfertigung in volatilen Zeiten
Lieferzeitanforderung
Kapazität
Zeit
Auftrags-Durchlaufzeit
Zunehm...
Herausforderungen
Handlungsfelder im Make-to-order Modell
Lieferzeitanforderung
Kapazität
Zeit
Auftrags-Durchlaufzeit
• Ze...
Workforce Management
2012: Workforce Management 2.0
Schichtplan-Ausdruck
je Woche (Word)
Flexibilitäts-Matrix
(Word)
Mitte...
Workforce Management
2015: Workforce Management 3.0
Mitarbeiter 1
Mitarbeiter 2
Mitarbeiter 3
Mitarbeiter 4
Mitarbeiter 5
...
Workforce Management
201x: Workforce Management 4.0 ?
Fertigungsaufträge
(ERP)
Mobile Workforce
Management (ATOSS)
Kapazit...
Workforce Management
Fragen und Herausforderungen
Rechtliche Rahmenbedingungen und
Betriebsvereinbarungen
1
Anforderungen ...
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
stephan.tutass@schreiner-group.com
Supply Chain Manag...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Industrie 4.0: Zukunftsfähige Arbeitsorganisationen schaffen

797 Aufrufe

Veröffentlicht am

Business Circle in Wien. Industrie 4.0 in der Schreiner Group

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
797
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
67
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Industrie 4.0: Zukunftsfähige Arbeitsorganisationen schaffen

  1. 1. Zukunftsfähige Arbeitsorganisationen schaffen Industrie 4.0 bei der Schreiner Group mit ATOSS Workforce Management
  2. 2. ATOSS Software AG Marktführer & Spezialist für Workforce Management ■ Seit mehr als 25 Jahren Pionier für Workforce Management ■ Eines der wachstumsstärksten Software- Unternehmen Deutschlands; F&E- Investitionen >20% vom Umsatz ■ Mehr als 4.500 Kunden planen und steuern etwa 2,8 Millionen Arbeitnehmer mit ATOSS Lösungen. Weltweit sind unsere Lösungen in 40 Ländern im Einsatz Erfolgsbeispiele Produktion Erfolgsbeispiele weitere Branchen
  3. 3. Über die Schreiner Group Ein robustes Familienunternehmen ■ 1951: Gründung der Spezialfabrik für geprägte Siegelmarken und Etiketten ■ Familienunternehmen in der 3. Generation ■ Über 900 Mitarbeiter ■ Ca. 70.000 m2 Betriebsfläche ■ 3 Produktionsstandorte weltweit
  4. 4. Über die Schreiner Group Struktur der Schreiner Group
  5. 5. Über die Schreiner Group Produkte der Schreiner Group Die Schreiner Group ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion innovativer Funktionsetiketten, die ■ unser Leben sicherer machen ■ Kosten reduzieren ■ und unseren Alltag vereinfachen.
  6. 6. Über die Schreiner Group Umsatzentwicklung 1982–2014 Export 2014: 65,8 % CAGR 1982-2014: 11,3 %
  7. 7. Belgien Frankreich Großbritannien Irland Schweiz Österreich Italien Polen SchwedenNorwegen Finnland Türkei Pakistan Indien Südkorea Japan Australien Kanada Mexiko GriechenlandMalta Luxemburg Liechtenstein Über die Schreiner Group Standorte und Auslandsvertretungen der Schreiner Group Internationalisierung
  8. 8. Über die Schreiner Group Industrie 4.0 @ Schreiner Group …der Tradition und den Werten des Handwerks… Gautschfeier: „Reinwaschen“ der jungen Drucker Gautschen ist ein bis ins 16. Jahrhundert rückverfolgbarer Buchdruckerbrauch, bei dem ein Lehrling nach bestandener Abschlussprüfung im Rahmen einer Freisprechungszeremonie in einer Bütte untergetaucht wird. …und den industriellen Leistungsanforderungen im globalen Wettbewerb Hochmoderner Maschinenpark 9-Farben-Flexodruckmaschine Inline-Kamerakontrolle bei der Fertigung von Needle-Trap-Etiketten Eine Balance zwischen…
  9. 9. Herausforderungen Auftragsfertigung in volatilen Zeiten Lieferzeitanforderung Kapazität Zeit Auftrags-Durchlaufzeit Zunehmende Volatilität und immer kürzer werdende Lieferzeitanforderungen erfordern in einem Make-to-order-Modell unterschiedliche Maßnahmen. Durchschnittliches Kapazitätsangebot
  10. 10. Herausforderungen Handlungsfelder im Make-to-order Modell Lieferzeitanforderung Kapazität Zeit Auftrags-Durchlaufzeit • Zeitlich: Arbeitszeitkonten • Funktional: Mehrfachqualifizierung • Numerisch: Leiharbeiter, Aushilfen • Regional: im Produktionsverbund Absatzplanung und Bedarfsglättung 1 1 Flexibilisierung 3 3 Geschwindigkeit / Agilität 22 Die Steuerung der Flexibilität wird zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil.
  11. 11. Workforce Management 2012: Workforce Management 2.0 Schichtplan-Ausdruck je Woche (Word) Flexibilitäts-Matrix (Word) Mittelfristige Personalplanung (Excel) Zeitwirtschaft (ATOSS) Qualifikation je Mitarbeiter Übertrag der Sollzeiten durch Personalmanagement Leitstand mit Fertigungsaufträgen (ERP) Kapazität Bedarf Abgleich Übertrag
  12. 12. Workforce Management 2015: Workforce Management 3.0 Mitarbeiter 1 Mitarbeiter 2 Mitarbeiter 3 Mitarbeiter 4 Mitarbeiter 5 Mitarbeiter 6 Mitarbeiter 7 Leitstand mit Fertigungsaufträgen (ERP) Kapazität Bedarf Abgleich Integrierte Schichtplanung, Qualifikationsmanagement & Zeitwirtschaft (ATOSS)
  13. 13. Workforce Management 201x: Workforce Management 4.0 ? Fertigungsaufträge (ERP) Mobile Workforce Management (ATOSS) Kapazität Bedarf SYNCHRONISIERT DEZENTRAL, SELBSTSTEUERND
  14. 14. Workforce Management Fragen und Herausforderungen Rechtliche Rahmenbedingungen und Betriebsvereinbarungen 1 Anforderungen an IT-Systeme für flexible Schichtpläne 2 Gelebte Flexibilität - Benefits und Herausforderungen für Mitarbeiter 3
  15. 15. Schreiner Group GmbH & Co. KG Bruckmannring 22 85764 Oberschleißheim stephan.tutass@schreiner-group.com Supply Chain Manager www.schreiner-group.com Telefon +49 89 31584-5170 Fax +49 89 31584-5230 Stephan Tutass

×