Mit Affiliate Marketing Geld verdienen, 10 Sofort­Tipps 
um von zu Hause aus, Geld verdienen 
 
 
Gewusst wie​: Geld verdi...
3. Gastartikel auf Ihrem Blog verkaufen 
 
Wer mit dem eigenen Blog Geld verdienen möchte, kann das über verkaufte Gastart...
Anhängerschaft in Form von Followern oder Lesern, übermitteln Unternehmen in der Regel gern 
Produkte, die dann auf Herz u...
 
 
 
 
 
 
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mit Affiliate Marketing Geld verdienen 10 - sofort Tipps um von zu Hause aus Geld verdienen

38 Aufrufe

Veröffentlicht am

Geld verdienen im Internet wird mit diesen 10 Sofort-Tipps zum Kinderspiel. Richtig umgesetzt, können sie einen attraktiven Nebendienst oder sogar die unabhängige Selbständigkeit sicherstellen - und das ganz bequem vom Wohn- oder Arbeitszimmer aus!

Mehr Informationen gibt es hier: http://www.glxpage.com/56493/3088811
Mehr Informationen gibt es hier. https://onlinemarketingabz.blogspot.com

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
38
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mit Affiliate Marketing Geld verdienen 10 - sofort Tipps um von zu Hause aus Geld verdienen

  1. 1. Mit Affiliate Marketing Geld verdienen, 10 Sofort­Tipps  um von zu Hause aus, Geld verdienen      Gewusst wie​: Geld verdienen im Internet wird mit diesen 10 Sofort­Tipps zum Kinderspiel.  Richtig umgesetzt, können sie einen attraktiven Nebendienst oder sogar die unabhängige  Selbständigkeit sicherstellen ­ und das ganz bequem vom Wohn­ oder Arbeitszimmer aus!    1. Affiliate Marketing    Affiliatemarketing gilt als eine der attraktivsten und lukrativsten Verdienstmöglichkeiten im  Internet. Beim Affiliatemarketing bewerben Sie als unabhängiger Partner die Produkte und  Leistungen eines Unternehmens, welches Ihnen bei erfolgreichem Abschluss dafür eine  Provision ausstellt. Vielfältige Partnerprogramme stellen sicher, dass Sie mit dem  Affiliatemarketing​ Ihre eigene Zielgruppe erreichen und möglichst hohe Abschlussraten  erzielen.  Du brauchst dazu...  ● keine ​Computerkenntnisse  ● keine ​Vorkenntnisse  ● keine ​Technik  ● keine ​tausende Euro Startkapital  ● keine ​eigene Webseite  ● keine ​8 Stunden Zeit am Tag    Das einzige was Du jedoch benötigst, ist ein gutes System, um zeiteffizient und professionell                            vorzugehen.    2. Geld verdienen mit Bannerwerbung    Besitzen Sie eine eigene Webseite, können Sie mit Bannerwerbung Geld verdienen. Diese wird  üblicherweise, beispielsweise bei Googles AdSense, per Klick vergütet. Jeder Klick bringt Ihnen  also bares Geld ein, unabhängig davon, ob der Besucher einen Abschluss erzielt.  Bannerwerbung ist vielfältig aufgestellt und bietet sich daher für alle Themengebiete und  Webseiten an. 
  2. 2. 3. Gastartikel auf Ihrem Blog verkaufen    Wer mit dem eigenen Blog Geld verdienen möchte, kann das über verkaufte Gastartikel. In  diesen bewerben Unternehmen ihre eigenen Leistungen, liefern zugleich aber auch einen  informativen Mehrwert. Je nach Popularität des Blogs, können per verkauftem Gastartikel  inklusive Links dreistellige Summen erzielt werden.    4. Die Teilnahme an Umfragen vergüten lassen    Ihre Meinung ist anderen Unternehmen wichtig! Durch Umfragen können Sie mit geringem  Zeitaufwand Geld verdienen im Internet. Pro Umfrage werden rund 5 bis 30 Minuten fällig,  zudem müssen die Angaben natürlich der Wahrheit entsprechen. Die Teilnahme an Umfragen  kann als attraktiver Nebenverdienst oder zum Überbrücken von Leerläufen in der Selbständigkeit  dienen.     5. E­Mails lesen und damit Geld verdienen im Internet    Sogenannte Paidmails, also bezahlte E­Mails, können ebenfalls als Nebenverdienst genutzt  werden. Hierzu müssen Sie sich lediglich bei einem Partner für Paidmails anmelden und die  zugestellten E­Mails (Werbemails) lesen. Jede gelesene E­Mail bringt einen kleinen Betrag ein.  Paidmailer sind sehr gut geeignet, um zwischendurch produktiv zu bleiben und sich ein kleines  geregeltes Einkommen aufzubauen.    6. Mit dem eigenen Onlineshop vom E­Commerce­Boom profitieren    Der Handel im Internet ist populärer als je zuvor. Angeführt von Amazon und Co, können auch  Sie ins E­Commerce­Business einsteigen, indem Sie einen eigenen Shop eröffnen. Anders als  beim Affiliatemarketing, wo die Produkte eines Partners beworben werden, verkaufen Sie in  Ihrem Onlineshop eigene Produkte und Leistungen. Je nachdem, wie beliebt und nachgefragt  diese sind, können Sie mit einem Onlineshop viel Geld verdienen im Internet.    7. Unabhängiger Produkttester für Unternehmen werden    Als Produkttester, der Produkte auf YouTube oder seinem Blog vorstellt, können Sie zwar  weniger Geld verdienen, dafür aber viele kostenfreie Produkte erhalten. Besitzen Sie eine große 
  3. 3. Anhängerschaft in Form von Followern oder Lesern, übermitteln Unternehmen in der Regel gern  Produkte, die dann auf Herz und Nieren getestet und vorgestellt werden können.    8. Soziale Netzwerke für Affiliate Marketing nutzen    Große Fanseiten und beliebte Profile sind perfekt geeignet, um Partnerlinks unterzubringen und  damit ​Affiliatemarketing​ zu betreiben. Zugleich werden große Seiten und Profile mit vielen  Followern auch häufig von Unternehmen für bezahlte Werbung kontaktiert.    9. Eigene Bilder verkaufen    Wenn Sie als professioneller oder Hobby­Fotograf tätig sind, könnten Sie Ihre eigenen Bilder als  Stockpics verkaufen. Pro verkaufter Lizenz erhalten Sie dann einen fixen Betrag.    10. YouTube Videos drehen und veröffentlichen    YouTube schaltet ebenfalls Bannerwerbung, an der Content­Creators verdienen können. Dafür  darf das eigens produzierte Video aber kein Urheberrecht verletzen. Je mehr Views Sie auf ein  Video erzielen, desto höher auch die Einnahmen über die eingeblendete Werbung.   ___________________________________________________________________________    Mehr siehe Affiliate Marketing. Wie kann ich Neben­, oder Hauptberuflich von zu Hause  aus Geld verdienen!  Du brauchst dazu...  ● keine ​Computerkenntnisse  ● keine ​Vorkenntnisse  ● keine ​Technik  ● keine ​tausende Euro Startkapital  ● keine ​eigene Webseite  ● keine ​8 Stunden Zeit am Tag    Das einzige was Du jedoch benötigst, ist ein gutes System, um zeiteffizient und professionell  vorzugehen.  Mehr Informationen gibt es hier: ​http://www.glxpage.com/56493/3088811 
  4. 4.            

×