Wenn der Wind des Wandelsweht,bauen die einen Schutzmauernund die anderen Windmühlen.Chinesisches Sprichwort
Wem gehört die Welt?Für eine Kultur der Commons              Silke Helfrich, Lüneburg, den 27. Februar 2013            Kon...
Freiheit in den                 Commons bringt                 allen Ruin.Garrett Hardin
Garrett Hardin 1968
Commons                          Elinor Ostrom  funktionieren                    Wirtschaftsnobelpreis                    ...
?
By Nina Paley
By Nina PaleyBy Nina Paley
?
(Zugangs-)  Regeln
UNGEREGELT                By Nina PaleyBy Nina Paley
GEREGELT
Commons/ Allmendeist jahrhundertealte     Rechtsform
darin sind Regelnunterschiedlich, je      nach...
Gemein-ressource
rival
nichtrival
Commons sindeigentumsvielfältig
“Ein Hausprojekt soll Generationen überdauern.     Das Haus als Gemeingut desgleichen.”
Wächter-organisation
Was wärewenn...
✔   wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen     wie sie sind: verbunden. Produktion und     Reproduktion sind eins.
✔   wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen     wie sie sind: verbunden. Produktion und     Reproduktion sind eins...
✔   wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen     wie sie sind: verbunden. Produktion und     Reproduktion sind eins...
✔   wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen     wie sie sind: verbunden. Produktion und     Reproduktion sind eins...
✔   wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen     wie sie sind: verbunden. Produktion und     Reproduktion sind eins...
✔   Wissen, Ideen und Code nicht durch „Intellektuelle    Eigentumsrechte“ blockiert sind, sondern offen liegen    und mit...
Frei               wie in Freiheit                 und nicht               wie in Freibier!...sagt Richard Stallman
✔   nicht Boss oder Behörde bestimmen, welche Dinge    oder Dienstleistungen herzustellen sind, sondern die    gemeinsame ...
Dann hätten wir...
mehr
weniger
mehr
✔  Entwicklung des SGTO1 in 3 Monaten (vs 10 Jahre)✔  5-Sterne Sicherheitsstandard✔  1,5Liter/100 km✔  modularer Aufbau✔  ...
✔  Entwicklung des SGTO1 in 3 Monaten (vs 10 Jahre)✔  5-Sterne Sicherheitsstandard✔  1,5Liter/100 km✔  modularer Aufbau✔  ...
mehr
weniger
Projekt Eschenhof, HamburgProjektgründung: 2007Syndikatsbeteiligung: 28.11.2009  * Grundstück: 8.000 m2  * Wohnraum: 346 m...
GeldeffizienzTrends in den Commons
Kein Zwangzu wachsenTrends in den Commons
Obsoleszenz ist obsoletTrends in den Commons
Chance auf  geringerenNaturverbrauch Trends in den Commons
ttp://www.schoko-bella.de/2005/12/20/waschmaschinen-breakdown   /Es geht nicht um technologische   Innovation oder politis...
Es geht nichtum Ressourcen.
Es geht um uns!
Peter LinebaughThereis no commons There is no commons without commoning.without commoning.                       Olivia Gr...
Commoning/         gemeinschaften             Commons               Produkte             Gemeinschaft-                lich...
DANKE!Silke.Helfrich@gmx.dewww.commonsblog.de
Commons produktive seite lüneburg februar 2013
Commons produktive seite lüneburg februar 2013
Commons produktive seite lüneburg februar 2013
Commons produktive seite lüneburg februar 2013
Commons produktive seite lüneburg februar 2013
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Commons produktive seite lüneburg februar 2013

354 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was wäre wenn... wir nach Commonsprinzipien wirtschaften und produzieren würden?

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
354
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
130
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Commons produktive seite lüneburg februar 2013

  1. 1. Wenn der Wind des Wandelsweht,bauen die einen Schutzmauernund die anderen Windmühlen.Chinesisches Sprichwort
  2. 2. Wem gehört die Welt?Für eine Kultur der Commons Silke Helfrich, Lüneburg, den 27. Februar 2013 Konferenzwoche für nachhaltiges Handeln der Leuphana Universität www.commonsstrategies.org;www.gemeingueter.de;www.commonsblog.de
  3. 3. Freiheit in den Commons bringt allen Ruin.Garrett Hardin
  4. 4. Garrett Hardin 1968
  5. 5. Commons Elinor Ostrom funktionieren Wirtschaftsnobelpreis 2009 überall.S.H., 22.02.2010 Gemeingüter - Wohlstand durch Teilen
  6. 6. ?
  7. 7. By Nina Paley
  8. 8. By Nina PaleyBy Nina Paley
  9. 9. ?
  10. 10. (Zugangs-) Regeln
  11. 11. UNGEREGELT By Nina PaleyBy Nina Paley
  12. 12. GEREGELT
  13. 13. Commons/ Allmendeist jahrhundertealte Rechtsform
  14. 14. darin sind Regelnunterschiedlich, je nach...
  15. 15. Gemein-ressource
  16. 16. rival
  17. 17. nichtrival
  18. 18. Commons sindeigentumsvielfältig
  19. 19. “Ein Hausprojekt soll Generationen überdauern. Das Haus als Gemeingut desgleichen.”
  20. 20. Wächter-organisation
  21. 21. Was wärewenn...
  22. 22. ✔ wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen wie sie sind: verbunden. Produktion und Reproduktion sind eins.
  23. 23. ✔ wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen wie sie sind: verbunden. Produktion und Reproduktion sind eins.✔ die Trennung von Produktion und Konsum obsolet ist und wir prosumieren? … wenn sich das Gesetz von Angebot und Nachfrage erübrigt?
  24. 24. ✔ wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen wie sie sind: verbunden. Produktion und Reproduktion sind eins.✔ die Trennung von Produktion und Konsum obsolet ist und wir prosumieren? … wenn sich das Gesetz von Angebot und Nachfrage erübrigt?✔ wir keinen Umweg über den Tauschwert (Geld) machen und Bedürfnisse direkt vermitteln?
  25. 25. ✔ wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen wie sie sind: verbunden. Produktion und Reproduktion sind eins.✔ die Trennung von Produktion und Konsum obsolet ist und wir prosumieren? … wenn sich das Gesetz von Angebot und Nachfrage erübrigt?✔ wir keinen Umweg über den Tauschwert (Geld) machen und Bedürfnisse direkt vermitteln?✔ wir zum Tätigsein keinen materiellen, äußeren Anreiz bekommen (müssen), sondern in eigener Sache initiativ sind?
  26. 26. ✔ wir nicht mehr trennen, sondern die Dinge sehen wie sie sind: verbunden. Produktion und Reproduktion sind eins.✔ die Trennung von Produktion und Konsum obsolet ist und wir prosumieren? … wenn sich das Gesetz von Angebot und Nachfrage erübrigt?✔ wir keinen Umweg über Tauschwert (Geld) machen und Bedürfnisse direkt vermitteln?✔ wir zum Tätigsein keinen materiellen, äußeren Anreiz bekommen (müssen), sondern in eigener Sache initiativ sind?✔ wir uns nicht auf (so perfekte wie selbstzerstörende) Produkte konzentrieren, sondern auf Prozesse?
  27. 27. ✔ Wissen, Ideen und Code nicht durch „Intellektuelle Eigentumsrechte“ blockiert sind, sondern offen liegen und mit allen geteilt werden?✔ Der Zugang zu Wissen und Design also FREI ist, aber der Zugang zur Natur begrenzt?
  28. 28. Frei wie in Freiheit und nicht wie in Freibier!...sagt Richard Stallman
  29. 29. ✔ nicht Boss oder Behörde bestimmen, welche Dinge oder Dienstleistungen herzustellen sind, sondern die gemeinsame Aufgabenstellung, peer-to-peer?✔ diese Aufgaben nicht einfach willkürlichen Begehrlichkeiten Einzelner entspringen, sondern potentiell für alle nützlich sind und von allen genutzt werden dürfen?✔ zentrale Infrastrukturen zunehmend durch verteilte und freie, selbstorganisierte Plattformen ersetzt werden (ICT, Energie, Währung)?✔ ….
  30. 30. Dann hätten wir...
  31. 31. mehr
  32. 32. weniger
  33. 33. mehr
  34. 34. ✔ Entwicklung des SGTO1 in 3 Monaten (vs 10 Jahre)✔ 5-Sterne Sicherheitsstandard✔ 1,5Liter/100 km✔ modularer Aufbau✔ leichte DIY Wartbarkeit✔ 150 Freiwillige in 10 Ländern✔ Nutzung freier Webtools✔ Beteiligung an anderen Projekten✔ “for the social good”ergebnisorientierte, commonsbasierte P2P-Produktion
  35. 35. ✔ Entwicklung des SGTO1 in 3 Monaten (vs 10 Jahre)✔ 5-Sterne Sicherheitsstandard✔ 1,5Liter/100 km✔ modularer Aufbau✔ leichte DIY Wartbarkeit✔ 150 Freiwillige in 10 Ländern✔ Nutzung freier Webtools✔ Beteiligung an anderen Projekten✔ “for the social good” commonsbasierte P2P-Produktion → Problemelösen und Bedürfnisse befriedigen
  36. 36. mehr
  37. 37. weniger
  38. 38. Projekt Eschenhof, HamburgProjektgründung: 2007Syndikatsbeteiligung: 28.11.2009 * Grundstück: 8.000 m2 * Wohnraum: 346 m2 * Kosten: 500.000 EUR * Miete: 2 5,00 EUR / m
  39. 39. GeldeffizienzTrends in den Commons
  40. 40. Kein Zwangzu wachsenTrends in den Commons
  41. 41. Obsoleszenz ist obsoletTrends in den Commons
  42. 42. Chance auf geringerenNaturverbrauch Trends in den Commons
  43. 43. ttp://www.schoko-bella.de/2005/12/20/waschmaschinen-breakdown /Es geht nicht um technologische Innovation oder politische Reform, sondern um einen Paradigmenwechsel.
  44. 44. Es geht nichtum Ressourcen.
  45. 45. Es geht um uns!
  46. 46. Peter LinebaughThereis no commons There is no commons without commoning.without commoning. Olivia Gröbly: Nachbarschaften
  47. 47. Commoning/ gemeinschaften Commons Produkte Gemeinschaft- lichkeitGemeinsame GemeinschaftenRessourcen Netzwerke
  48. 48. DANKE!Silke.Helfrich@gmx.dewww.commonsblog.de

×