Kundenkurzbericht | Automobilbranche | Robert Bosch
Bosch ist eines der führenden Technologieunternehmen. In den
vergangen...
Studio SAP | 29199deDE (14/04) © 2014 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.
Kundenkurzbericht |...
© 2014 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.
Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Robert Bosch GmbH: IT Experten entwickeln und die Innovationskraft stärken

317 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bosch ist eines der führenden Technologieunternehmen. In den vergangenen 10 Jahren wurden mehr als 30 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung investiert. Der individuelle Kompetenz- aufbau der IT Experten zusammen mit SAP Education unterstützt die Entwicklung nachhaltiger Lösungen, denn Expertise und Innovationen ergänzen einander.

Für weitere Informationen, gehen Sie zu: http://SAP.com/Services

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
317
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Robert Bosch GmbH: IT Experten entwickeln und die Innovationskraft stärken

  1. 1. Kundenkurzbericht | Automobilbranche | Robert Bosch Bosch ist eines der führenden Technologieunternehmen. In den vergangenen 10 Jahren wurden mehr als 30 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung investiert. Der individuelle Kompetenz- ­aufbau der IT Experten zusammen mit SAP Education unterstützt die Entwicklung nachhaltiger Lösungen, denn Expertise und Innovationen ergänzen einander. Robert Bosch GmbH: IT Experten entwickeln und die Innovationskraft stärken © 2013 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.
  2. 2. Studio SAP | 29199deDE (14/04) © 2014 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Kundenkurzbericht | Automobilbranche | Robert Bosch Mitarbeiterexpertise bringt Innovationen Gezielte, praxisnahe Trainings sorgen für hohe Anwenderakzeptanz SAP-Training@Bosch: Wir haben uns zusammen mit SAP Education auf den Weg gemacht und haben gemeinsam viel erreicht. Heute sind unsere Projekte erfolgreicher als je zuvor. Waltraud Hermann, Emine Arslan, Education Principals, Robert Bosch GmbH Unternehmen Robert Bosch GmbH Hauptsitz Gerlingen, Robert-Bosch-Platz 1 Branche Automobilbranche Produkte und Services Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik, Gebrauchsgüter und Gebäudetechnik Mitarbeiter ca. 281.000 weltweit Umsatz In 2013: 46,4 Milliarden Euro Unternehmenswebsite www.bosch.com Herausforderungen •• Kompetenzaufbau für die professionelle SAP Nutzung und Weiterentwicklung und Wissenserhalt im Rahmen der SAP Nutzung und Weiterentwicklung •• Konzeption und Steuerung der Bosch- spezifischen Qualifizierung für die IT-Experten Ziele •• Aufbau von Expertenwissen und ganzheitlicher Expertise unter Berücksichtigung von kurzfristigen Entwicklungszyklen •• Enabling zur Entwicklung innovativer Lösungen für zukünftige, nachhaltige Businessprozesse •• Professionalisierung des SAP Trainingsprozesses SAP-Lösungen und Services •• SAP Business Suite, SAP HANA, Mobility •• SAP Education Warum SAP Education? •• Projektbezogene Bedarfsermittlung für den Bosch-spezifischen SAP Kompetenzaufbau •• Expertenwissen und hochwertiger Komplett- service aus erster Hand: Trainer, Unterlagen, Schulungssysteme und Räume •• Flexible Lösungen für sich schnell ändernde Projektanforderungen Vorteile •• Single Point of Contact auf Bosch und SAP Seite •• Hocheffiziente SAP-Trainings durch Bosch- spezifische Anpassungen •• Sehr erfahrene, kundenorientierte SAP-Trainer und Bosch Experten •• Standardisierte Vorgehensweise mit ausge­ wogenem Mix aus Theorie und praxisnahen Übungseinheiten
  3. 3. © 2014 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation oder von Teilen daraus sind, zu welchem Zweck und in welcher Form auch immer, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen nicht gestattet. SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG (oder von einem SAP-Konzernunternehmen) in Deutschland und verschiedenen anderen Ländern weltweit. Weitere Hinweise und Informationen zum Markenrecht finden Sie unter http://global12.sap.com/corporate-en/legal/copyright/index.epx. Die von SAP AG oder deren Vertriebsfirmen angebotenen Softwareprodukte können Softwarekomponenten auch anderer Softwarehersteller enthalten. Produkte können länderspezifische Unterschiede aufweisen. Die vorliegenden Unterlagen werden von der SAP AG oder einem SAP-Konzernunternehmen bereitgestellt und dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Die SAP AG oder ihre Konzernunternehmen übernehmen keinerlei Haftung oder Gewährleistung für Fehler oder Unvollständigkeiten in dieser Publikation. Die SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen steht lediglich für Produkte und Dienstleistungen nach der Maßgabe ein, die in der Vereinbarung über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen ausdrücklich geregelt ist. Keine der hierin enthaltenen Informationen ist als zusätzliche Garantie zu interpretieren. Insbesondere sind die SAP AG oder ihre Konzernunternehmen in keiner Weise verpflichtet, in dieser Publikation oder einer zugehörigen Präsentation dargestellte Geschäftsabläufe zu verfolgen oder hierin wiedergegebene Funktionen zu entwickeln oder zu veröffentlichen. Diese Publikation oder eine zugehörige Präsentation, die Strategie und etwaige künftige Entwicklungen, Produkte und/oder Plattformen der SAP AG oder ihrer Konzernunternehmen können von der SAP AG oder ihren Konzernunternehmen jederzeit und ohne Angabe von Gründen unangekündigt geändert werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen stellen keine Zusage, kein Versprechen und keine rechtliche Verpflichtung zur Lieferung von Material, Code oder Funktionen dar. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen abweichen können. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein übertriebenes Vertrauen zu schenken und sich bei Kaufentscheidungen nicht auf sie zu stützen.

×