Paul Cézanne
Post - Impressionismus
Biografie
 in Aix-en-Provence geboren
 Sohn von wohlhabender Familie
(Huthändler und später Bankier)
 Studierte zuerst ...
Frühwerk
 im "Salon des Refusés"
(Salon der
Zurückgewiesenen)
gezeigt
 Frühwerk geprägt von
dunklen Farben und
starken K...
Post - Impressionistischer Stil
 Farben haben einen
gestalterischen Eigenwert
 Wiedergabe seiner
Sinneseindrücke
 nicht...
Post - Impressionistischer Stil
 Erzeugung von
Harmonie mit
komplementären
Farben
 Verlauf paralleler
Farben
 Natur ist...
Die Wege von Cezanne
Vielen Dank Für eure
Aufmerksamkeit
Eine Präsentation von Charleen und Vadim
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Paul cézanne

315 Aufrufe

Veröffentlicht am

bestes von Cezanne

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
315
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Paul cézanne

  1. 1. Paul Cézanne Post - Impressionismus
  2. 2. Biografie  in Aix-en-Provence geboren  Sohn von wohlhabender Familie (Huthändler und später Bankier)  Studierte zuerst Jura, dann auch Kunst  Ging nach Paris, wurde dort nicht an "École des Beaux-Arts" angenommen  Bildete seine eigene Kunst aus  Meister der modernen postimpressionistischen Kunst  Zurückgezogener Mensch  Einzelgänger  keine Interessen an Kunsttrummel
  3. 3. Frühwerk  im "Salon des Refusés" (Salon der Zurückgewiesenen) gezeigt  Frühwerk geprägt von dunklen Farben und starken Kontrasten  Stillleben, Porträts, Landschaften und Gemälde mit verschiedenen Figuren  Impressionistischer Stil Paul Cézanne (1839-1936), Pastorale oder Idylle, 1870, Öl auf Leinwand
  4. 4. Post - Impressionistischer Stil  Farben haben einen gestalterischen Eigenwert  Wiedergabe seiner Sinneseindrücke  nicht naturgetreu  Malerei von der Natur unabhängiges Existierendes  Kontraste (nicht schwarz- weiß) von Farbbewegungen  Kalt - warm Wirkung Mont Sainte-Victoire, 1904, Philadelphia Museum of Art, Philadelphia
  5. 5. Post - Impressionistischer Stil  Erzeugung von Harmonie mit komplementären Farben  Verlauf paralleler Farben  Natur ist nicht an Oberfläche, sondern in der Tiefe.  Farben als Ausdruck dieses Tiefs  Große Bedeutung der Farben Die Mühle an der Couleuvre bei Pontoise, 1881, Nationalgalerie Berlin
  6. 6. Die Wege von Cezanne
  7. 7. Vielen Dank Für eure Aufmerksamkeit Eine Präsentation von Charleen und Vadim

×