Geschichte des Flamencos
Herkunft der Bezeichnung
Andalusier (mit Roma Wurzeln)
Musikalisches Genre
Hispania-arabisch fellah= landloser Bauer
T...
Lage (Belgien)
Die Geschichte der andalusischen
Musik
Römische Feste  Tänzerinnen aus Cádiz
Tanzten zuckend im Takt von klappernden
Ge...
Frühes Christentum
Baetica (1.-8. Jahrhundert)
Verbreitung und Festigung des Christentums
Stark griechisch und jüdisch ...
Al-Andalus
Schnelle muslimische Eroberung der Insel
arabische-islamische + lateinisch-frühchristliche Kulturen
Klassich...
Kastilischer Einfluss
Im 13 Jahrhundert
Proffesioneller flamenco Gesang + Rhythmus
Romanze: verändert + neuformuliert
...
Jüdische Einflüsse
Frühchristliche Liturgie (griesch. / lateinisch)
Einfluss der Melodie auf tonas
Kastiliesierte Juden...
Maurischer Einfluss
Mauren -> Gitarre nach Spanien ( Laute Saiteninstrumente ersetzt)
Form des Gesangs melismatische 2 o...
Einfluss der Gitanos
Die Kale = Gitanos
Verbindung der Mauren zum kulturellen Leben
Widmen sich dem andalusischen Gesan...
Afrikanischer Einfluss
Austausch der afrikanischen Kultur durch Missionare und
Skalven vom Überseehandel
Cadiz und Sevil...
Hispanoamerikanischer Einfluss
Cadiz und Sevilla Handelszentren
Druch Schiffahrt m´(Amerika) kultureller Austuasch
Auch...
Nordspanischer Einfluss
Durch Unabhängikeitkriege musikalischer Austausch mit
nordspanischer Musik (Jota)
Thematik, Tona...
Der Flamenco im 19.
Jahrhundert
Der Spanische
Unabhängigkeitskrieg
Neapolitanische Streitkräfte verursachen
Widerstandsbewegung in Spanien  viele Opfer
...
Flamenco im 20. + 21.
Jahrhundert

Spanien nach 2. WK stark isoliert

Nach Diktatur wurden Spanier mit Freiheit und west...
Danke!
Vielen Dank für eure
Aufmerksamkeit, wir hoffen es
hat euch gefallen!
Eine Präsentation von Max, Lena, Constantin, ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Flamenco geschichte

1.138 Aufrufe

Veröffentlicht am

all aubout flamenco history

Veröffentlicht in: Bildung, Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.138
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Hörbeispiele
  • Ida y vuelta
  • Flamenco geschichte

    1. 1. Geschichte des Flamencos
    2. 2. Herkunft der Bezeichnung Andalusier (mit Roma Wurzeln) Musikalisches Genre Hispania-arabisch fellah= landloser Bauer Tänzerinnen  Krönungsfeierlichkeiten des Karl I aus Flandern Tanz zu Ehren des Flammen
    3. 3. Lage (Belgien)
    4. 4. Die Geschichte der andalusischen Musik Römische Feste  Tänzerinnen aus Cádiz Tanzten zuckend im Takt von klappernden Geräuschen  Kastagnetten In anderen Gegenden von Europa ausgestorben Tartessische Tänze
    5. 5. Frühes Christentum Baetica (1.-8. Jahrhundert) Verbreitung und Festigung des Christentums Stark griechisch und jüdisch geprägt Später blieb Andalusien nach der muslimischen Eroberung abgeschnitten von den musikalischen Reformen des Wesens (Gregor den Großen) Mozarabische Ritus überlebt mit spezifischen Eigenschaften Unterscheiden von dem Rest des christlichen Europas
    6. 6. Al-Andalus Schnelle muslimische Eroberung der Insel arabische-islamische + lateinisch-frühchristliche Kulturen Klassiche Traditionen vermischt Veränderung der Tonart + Melodie + Strophenformen + Rhytmus Ähnelt leicht einem arabischen Stiel
    7. 7. Kastilischer Einfluss Im 13 Jahrhundert Proffesioneller flamenco Gesang + Rhythmus Romanze: verändert + neuformuliert Rythmische metrische Basis (coplas) Fernan Caballero, Demofilo und Schuchardt dokumentierten
    8. 8. Jüdische Einflüsse Frühchristliche Liturgie (griesch. / lateinisch) Einfluss der Melodie auf tonas Kastiliesierte Juden des Mittlealters  Einfluss der Musik: türkisch balkanisch Peteneras (Bella Judia)
    9. 9. Maurischer Einfluss Mauren -> Gitarre nach Spanien ( Laute Saiteninstrumente ersetzt) Form des Gesangs melismatische 2 oder mehrere Töne Textverteilung Erben der Hispano-romanischen und andalusischen Kultur Aufstände  Verdrängt in die Randbereiche der Städte des unteren Guadalquivir (heutigen Wiegen des Flamencos) Entstehen einer ethnischen Verbindung/kultureller Austausch Zigeuner –Spanier (Austausch von Saiteninstrumenten
    10. 10. Einfluss der Gitanos Die Kale = Gitanos Verbindung der Mauren zum kulturellen Leben Widmen sich dem andalusischen Gesang und Tanz Verdienen Geld durch Flamencokunst
    11. 11. Afrikanischer Einfluss Austausch der afrikanischen Kultur durch Missionare und Skalven vom Überseehandel Cadiz und Sevilla (Zentren) Polymetrische Struktur vermischt sich mit spanischen
    12. 12. Hispanoamerikanischer Einfluss Cadiz und Sevilla Handelszentren Druch Schiffahrt m´(Amerika) kultureller Austuasch Auch Flamenco
    13. 13. Nordspanischer Einfluss Durch Unabhängikeitkriege musikalischer Austausch mit nordspanischer Musik (Jota) Thematik, Tonalität und Form beeinflusst
    14. 14. Der Flamenco im 19. Jahrhundert
    15. 15. Der Spanische Unabhängigkeitskrieg Neapolitanische Streitkräfte verursachen Widerstandsbewegung in Spanien  viele Opfer Stolz bleibt erhalten Zigeunerische Mode beeinflusst Alltag Zuerst Benachteiligung und Verfolgung  Vorbilder des Individualismus Flamenco und Stierkampf
    16. 16. Flamenco im 20. + 21. Jahrhundert Spanien nach 2. WK stark isoliert Nach Diktatur wurden Spanier mit Freiheit und westlichen Lebensstil „konfrontiert“ Plötzlicher Zugang durch Drogen Anstieg des Konsums und Opfern (vor allen Gitanos) El Camerón traf den Nerv des Volks mit seinem Drogenlied Sein Album „soy Gitano“ (1989)  meist verkauftestes Flamenco Album
    17. 17. Danke! Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit, wir hoffen es hat euch gefallen! Eine Präsentation von Max, Lena, Constantin, Maxim, Vadim & Jonathan

    ×