Optimale
Grundlagen
herstellen
Optimale
Grundlagen
herstellen
System-Stabilität
Regelmäßige
edudip-Systemchecks
Kabel statt WLAN
• Down 4,8 MBit/s
• Up 0...
Optimale
Grundlagen
herstellen
System-Stabilität
Regelmäßige
edudip-Systemchecks
Kabel statt WLAN
• Down 4,8 MBit/s
• Up 0...
Optimale
Grundlagen
herstellen
System-Stabilität
Regelmäßige
edudip-Systemchecks
Kabel statt WLAN
• Down 4,8 MBit/s
• Up 0...
Optimale
Grundlagen
herstellen
System-Stabilität
Regelmäßige
edudip-Systemchecks
Kabel statt WLAN
• Down 4,8 MBit/s
• Up 0...
Optimale
Grundlagen
herstellen
System-Stabilität
Regelmäßige
edudip-Systemchecks
Kabel statt WLAN
• Down 4,8 MBit/s
• Up 0...
Optimale
Grundlagen
herstellen
Webinar-Sicherheit
Präsentationsansicht
im Webinarraum testen
„Smarte Testläufe“
Optimale
Grundlagen
herstellen
Webinar-Sicherheit
Präsentationsansicht
im Webinarraum testen
„Smarte Testläufe“
Teilnehmer
perfekt
vorbereiten
Teilnehmer
perfekt
vorbereiten
Zu Systemcheck einladen
Ggf. Headset und Webcam
installiert
Kurz-Einweisung vor
Webinarbegi...
Teilnehmer
perfekt
vorbereiten
Zu Systemcheck einladen
Ggf. Headset und Webcam
installiert
Kurz-Einweisung vor
Webinarbegi...
Teilnehmer
perfekt
vorbereiten
Zu Systemcheck einladen
Ggf. Headset und Webcam
installiert
Kurz-Einweisung vor
Webinarbegi...
Sicher ins
Webinar
einsteigen
Sicher ins
Webinar
einsteigen
ggf. Computer-Neustart
Bandbreiten-Nutzer
deaktivieren bzw.
informieren
Nicht benötigte
Prog...
Sicher ins
Webinar
einsteigen
ggf. Computer-Neustart
Bandbreiten-Nutzer
deaktivieren bzw.
informieren
Nicht benötigte
Prog...
Sicher ins
Webinar
einsteigen
ggf. Computer-Neustart
Bandbreiten-Nutzer
deaktivieren bzw.
informieren
Nicht benötigte
Prog...
Sicher ins
Webinar
einsteigen
ggf. Computer-Neustart
Bandbreiten-Nutzer
deaktivieren bzw.
informieren
Nicht benötigte
Prog...
Sicher ins
Webinar
einsteigen
ggf. Computer-Neustart
Bandbreiten-Nutzer
deaktivieren bzw.
informieren
Nicht benötigte
Prog...
Im Webinar-
raum
souverän
agieren
Im Webinar-
raum
souverän
agieren
Richtiges Mikrofon auswählen
• Kratztest
„Bandbreitenintelligent“ agieren
• ggf. Screens...
Im Webinar-
raum
souverän
agieren
Richtiges Mikrofon auswählen
• Kratztest
„Bandbreitenintelligent“ agieren
• ggf. Screens...
Im Webinar-
raum
souverän
agieren
Richtiges Mikrofon auswählen
• Kratztest
„Bandbreitenintelligent“ agieren
• ggf. Screens...
Maximale
Sicherheit
im (big)
Business
Maximale
Sicherheit
im (big)
Business
Moderator einsetzen
Eigene Hardware für
Webinare (Laptop, Webcam,
Headset) nutzen
Er...
Maximale
Sicherheit
im (big)
Business
Moderator einsetzen
Eigene Hardware für
Webinare (Laptop, Webcam,
Headset) nutzen
Er...
Maximale
Sicherheit
im (big)
Business
Moderator einsetzen
Eigene Hardware für
Webinare (Laptop, Webcam,
Headset) nutzen
Er...
Maximale
Sicherheit
im (big)
Business
Moderator einsetzen
Eigene Hardware für
Webinare (Laptop, Webcam,
Headset) nutzen
Er...
Maximale
Sicherheit
im (big)
Business
Moderator einsetzen
Eigene Hardware für
Webinare (Laptop, Webcam,
Headset) nutzen
Er...
VIELEN DANK FÜR IHRE
AUFMERKSAMKEIT!
Tel.: +43/(0)720/97 88 37
Skype: Webinartrainer
r.wytek@webinartrainer.eu
www.webinar...
Webinare durchführen: 5 Tipps für mehr Stabilität
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Webinare durchführen: 5 Tipps für mehr Stabilität

502 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mehr Tipps für (zukünftige) Webinartrainer erhalten Sie unter http://www.webinartrainer.eu/blog.
###
Bereits vor etwa 10 Jahren spielte ich mit dem Gedanken Webinare durchzuführen. Ich kann mich noch gut daran erinnern ... ich testete die verschiedenen Plattformen und kam zu dem Schluss: Hände weg! Stabile und nutzerfreundliche Webinare lassen sich zur zeit nicht wirklich realisieren.

Stabile Webinare durchführen

Fünf Jahre später erforschte ich erneut, was die Webinarplattformen so anbieten. "Wow!" dachte ich mir, diese Technologie hatte sich wunderbar weiterentwickelt. In den letzten Jahren wurde diese Entwicklung fortgesetzt und nun sind Webinare nicht mehr nur für IT-Fachleute sondern für jedermann enorm wertvoll.

Auch wenn die Plattformen selbst an Stabilität gewonnen haben - auch wir als Webinartrainer sollten wissen, wie wir stabile Webinare durchführen können.

In dieser etwa 20 minütigen Webinaraufzeichnung erfahren Sie wie Sie
... optimale Grundlagen für stabile Webinare herstellen
... Ihre Teilnehmer perfekt vorbereiten
... sicher ins Webinar einsteigen
...im Webinarraum souverän agieren
... "maximale" Sicherheit im big business umsetzen können

Ich wünsche Ihnen viele erfolgreiche Webinare!

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
502
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
158
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Webinare durchführen: 5 Tipps für mehr Stabilität

  1. 1. Optimale Grundlagen herstellen
  2. 2. Optimale Grundlagen herstellen System-Stabilität Regelmäßige edudip-Systemchecks Kabel statt WLAN • Down 4,8 MBit/s • Up 0,48 MBit/s Hardware • Arbeitsspeicher mind. 4 GB • Prozessor mind. Intel i3 • Windows 7, 8.1 od. 10 (Desktop-Variante) Betriebssystem sauber & flink • Virenfrei • Ausreichend Platz auf Partition C • „Windows Update“ auf „manuell“ stellen Software aktuell • Firefox od. Chrome • Flash Player
  3. 3. Optimale Grundlagen herstellen System-Stabilität Regelmäßige edudip-Systemchecks Kabel statt WLAN • Down 4,8 MBit/s • Up 0,48 MBit/s Hardware • Arbeitsspeicher mind. 4 GB • Prozessor mind. Intel i3 • Windows 7, 8.1 od. 10 (Desktop-Variante) Betriebssystem sauber & flink • Virenfrei • Ausreichend Platz auf Partition C • „Windows Update“ auf „manuell“ stellen Software aktuell • Firefox od. Chrome • Flash Player
  4. 4. Optimale Grundlagen herstellen System-Stabilität Regelmäßige edudip-Systemchecks Kabel statt WLAN • Down 4,8 MBit/s • Up 0,48 MBit/s Hardware • Arbeitsspeicher mind. 4 GB • Prozessor mind. Intel i3 • Windows 7, 8.1 od. 10 (Desktop-Variante) Betriebssystem sauber & flink • Virenfrei • Ausreichend Platz auf Partition C • „Windows Update“ auf „manuell“ stellen Software aktuell • Firefox od. Chrome • Flash Player
  5. 5. Optimale Grundlagen herstellen System-Stabilität Regelmäßige edudip-Systemchecks Kabel statt WLAN • Down 4,8 MBit/s • Up 0,48 MBit/s Hardware • Arbeitsspeicher mind. 4 GB • Prozessor mind. Intel i3 • Windows 7, 8.1 od. 10 (Desktop-Variante) Betriebssystem sauber & flink • Virenfrei • Ausreichend Platz auf Partition C • „Windows Update“ auf „manuell“ stellen Software aktuell • Firefox od. Chrome • Flash Player
  6. 6. Optimale Grundlagen herstellen System-Stabilität Regelmäßige edudip-Systemchecks Kabel statt WLAN • Down 4,8 MBit/s • Up 0,48 MBit/s Hardware • Arbeitsspeicher mind. 4 GB • Prozessor mind. Intel i3 • Windows 7, 8.1 od. 10 (Desktop-Variante) Betriebssystem sauber & flink • Virenfrei • Ausreichend Platz auf Partition C • „Windows Update“ auf „manuell“ stellen Software aktuell • Firefox od. Chrome • Flash Player
  7. 7. Optimale Grundlagen herstellen Webinar-Sicherheit Präsentationsansicht im Webinarraum testen „Smarte Testläufe“
  8. 8. Optimale Grundlagen herstellen Webinar-Sicherheit Präsentationsansicht im Webinarraum testen „Smarte Testläufe“
  9. 9. Teilnehmer perfekt vorbereiten
  10. 10. Teilnehmer perfekt vorbereiten Zu Systemcheck einladen Ggf. Headset und Webcam installiert Kurz-Einweisung vor Webinarbeginn (Video oder Chat)
  11. 11. Teilnehmer perfekt vorbereiten Zu Systemcheck einladen Ggf. Headset und Webcam installiert Kurz-Einweisung vor Webinarbeginn (Video oder Chat)
  12. 12. Teilnehmer perfekt vorbereiten Zu Systemcheck einladen Ggf. Headset und Webcam installiert Kurz-Einweisung vor Webinarbeginn (Video oder Chat)
  13. 13. Sicher ins Webinar einsteigen
  14. 14. Sicher ins Webinar einsteigen ggf. Computer-Neustart Bandbreiten-Nutzer deaktivieren bzw. informieren Nicht benötigte Programme beenden Geräuschquellen deaktivieren Headset bzw. Mikrofon vor Neustart bzw. Browserstart einstecken
  15. 15. Sicher ins Webinar einsteigen ggf. Computer-Neustart Bandbreiten-Nutzer deaktivieren bzw. informieren Nicht benötigte Programme beenden Geräuschquellen deaktivieren Headset bzw. Mikrofon vor Neustart bzw. Browserstart einstecken
  16. 16. Sicher ins Webinar einsteigen ggf. Computer-Neustart Bandbreiten-Nutzer deaktivieren bzw. informieren Nicht benötigte Programme beenden Geräuschquellen deaktivieren Headset bzw. Mikrofon vor Neustart bzw. Browserstart einstecken
  17. 17. Sicher ins Webinar einsteigen ggf. Computer-Neustart Bandbreiten-Nutzer deaktivieren bzw. informieren Nicht benötigte Programme beenden Geräuschquellen deaktivieren Headset bzw. Mikrofon vor Neustart bzw. Browserstart einstecken
  18. 18. Sicher ins Webinar einsteigen ggf. Computer-Neustart Bandbreiten-Nutzer deaktivieren bzw. informieren Nicht benötigte Programme beenden Geräuschquellen deaktivieren Headset bzw. Mikrofon vor Neustart bzw. Browserstart einstecken
  19. 19. Im Webinar- raum souverän agieren
  20. 20. Im Webinar- raum souverän agieren Richtiges Mikrofon auswählen • Kratztest „Bandbreitenintelligent“ agieren • ggf. Screenshots statt Screensharing • ggf. Webcam bzw. HQ „Kamera-Modus“ deaktivieren Bei technischen Problemen • Teilnehmer fragen! • Ggf. Seite neu laden -> Browserneustart
  21. 21. Im Webinar- raum souverän agieren Richtiges Mikrofon auswählen • Kratztest „Bandbreitenintelligent“ agieren • ggf. Screenshots statt Screensharing • ggf. Webcam bzw. HQ „Kamera-Modus“ deaktivieren Bei technischen Problemen • Teilnehmer fragen! • Ggf. Seite neu laden -> Browserneustart
  22. 22. Im Webinar- raum souverän agieren Richtiges Mikrofon auswählen • Kratztest „Bandbreitenintelligent“ agieren • ggf. Screenshots statt Screensharing • ggf. Webcam bzw. HQ „Kamera-Modus“ deaktivieren Bei technischen Problemen • Teilnehmer fragen! • Ggf. Seite neu laden -> Browserneustart
  23. 23. Maximale Sicherheit im (big) Business
  24. 24. Maximale Sicherheit im (big) Business Moderator einsetzen Eigene Hardware für Webinare (Laptop, Webcam, Headset) nutzen Ersatz-Hardware griffbereit halten Telefoneinwahl ermöglichen bzw. Telefonkonferenz- System einrichten Präsentations-PDF und E-Mail-Adressen der Teilnehmer griffbereit
  25. 25. Maximale Sicherheit im (big) Business Moderator einsetzen Eigene Hardware für Webinare (Laptop, Webcam, Headset) nutzen Ersatz-Hardware griffbereit halten Telefoneinwahl ermöglichen bzw. Telefonkonferenz- System einrichten Präsentations-PDF und E-Mail-Adressen der Teilnehmer griffbereit
  26. 26. Maximale Sicherheit im (big) Business Moderator einsetzen Eigene Hardware für Webinare (Laptop, Webcam, Headset) nutzen Ersatz-Hardware griffbereit halten Telefoneinwahl ermöglichen bzw. Telefonkonferenz- System einrichten Präsentations-PDF und E-Mail-Adressen der Teilnehmer griffbereit
  27. 27. Maximale Sicherheit im (big) Business Moderator einsetzen Eigene Hardware für Webinare (Laptop, Webcam, Headset) nutzen Ersatz-Hardware griffbereit halten Telefoneinwahl ermöglichen bzw. Telefonkonferenz- System einrichten Präsentations-PDF und E-Mail-Adressen der Teilnehmer griffbereit
  28. 28. Maximale Sicherheit im (big) Business Moderator einsetzen Eigene Hardware für Webinare (Laptop, Webcam, Headset) nutzen Ersatz-Hardware griffbereit halten Telefoneinwahl ermöglichen bzw. Telefonkonferenz- System einrichten Präsentations-PDF und E-Mail-Adressen der Teilnehmer griffbereit
  29. 29. VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT! Tel.: +43/(0)720/97 88 37 Skype: Webinartrainer r.wytek@webinartrainer.eu www.webinartrainer.eu www.akademie.webinartrainer.eu www.xing.com/profile/Ronald_Wytek www.xing.com/companies/webinartrainer http://at.linkedin.com/in/webinartrainer www.facebook.com/webinartrainer www.google.com/+WebinartrainerEu www.youtube.com/user/webinartrainer1 www.twitter.com/webinartrainer1 Quellen © bzw. cc www.istockphoto.com: Peshkova, Marje, tomloel, gehringj, Julenochek, ebstock, Frizzantine, fotografstockholm; Sound: AlexBeroza “Improvisation_On_Friday” CC BY 3.0

×