Gertrud & Isolde´s

Haarstube
aus Weilbach
Unser Team:
Gertrud
Erbacher

Julia
Sabrin
a
Isolde Pfaff Amelie
Die Chefinnen:
Unser Geschäft:
Dienstleistungen die wir anbieten:
-Haare schneiden

-Color id. Strähnen

-Waschen

-Strähnen mit der Haube

-Föhnen

-Aug...
Ausbildungsberuf: Friseur
3 jährige, staatlich anerkannte Ausbildung im Betrieb und
Berufsschule 1 ½ mal im 1. Lehrjahr
1 ...
Tätigkeiten eines Auszubildenden:

1 Lehrjahr:
-Maschinenhaarschnitt
-Kundenbegrüßung
-Jacke/ Mantel abnehmen
-an Bedienun...
2 Lehrjahr:
-Vertiefung des Wissens
-Fingerfertigkeit trainieren
-vermehrtes Schneiden

3 Lehrjahr:
-Vorbereitung auf selb...
waschen

föhnen

schneiden
Anforderungen an den Auszubildenden:
-Offenheit
-Vorstellungskraft
-Fingerfertigkeit
-Kreativität
-Allgemeinwissen
-gute R...
Weiterbildungsmöglichkeiten:
Weiterbildung im Bereich:

Fachrichtung:

-Schnitttechnik

-Coloration

-Stylingtechnik

-Kos...
Seminare:
mind. 2x im Jahr
Trends oder
Übungsseminare
z.B. bei Wella
Das Berichtsheft:
Wochenberichte
unterschreiben von Erziehungsberichtigten,
Auszubildender & Ausbilder
Inhalt:
Ausbildungs...
Ein Bericht:
Die Prüfungen
... nach 1 ½ Jahren
GESELLENPRÜFUNG TEIL 1
25% der Gesamtnote
schriftliche Prüfung
Auszuführende, praktische...
... nach 3 Lehrjahren folgt
GESELLENPRÜFUNG TEIL 2
75% der Gesamtnote
schriftliche Prüfung
Auszuführende, praktische Arbei...
Arbeitszeiten:
Dienstag

8- 18 Uhr

Mittwoch

8- 18 Uhr

Donnerstag

8- 18 Uhr

Freitag

8- 18 Uhr

Samstag

7- 12 Uhr

- ...
Wie ihr uns erreicht:
im Geschäft:
Hauptstraße 69
In Weilbach

per Telefon:
(09373) 3720

bei Facebook:
Haarstube Weilbach
Danke
für eure Aufmerksamkeit
Präsentation Vorstellung zum Ausbildungsberuf FRISEUR
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation Vorstellung zum Ausbildungsberuf FRISEUR

2.902 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation Haarstube-Weilbach Vorstellung des Betriebes und Informationen zum Ausbildungsberuf Frsieur/-in

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.902
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Präsentation Vorstellung zum Ausbildungsberuf FRISEUR

  1. 1. Gertrud & Isolde´s Haarstube aus Weilbach
  2. 2. Unser Team: Gertrud Erbacher Julia Sabrin a Isolde Pfaff Amelie
  3. 3. Die Chefinnen:
  4. 4. Unser Geschäft:
  5. 5. Dienstleistungen die wir anbieten: -Haare schneiden -Color id. Strähnen -Waschen -Strähnen mit der Haube -Föhnen -Augenbrauen rasieren/ zupfen -Legen -Augenrauen & Wimpern färben -Färben -Kopfmassage -Tönen -Schminken -Dauerwelle -Beratung -Foliensträhnen -Bart schneiden
  6. 6. Ausbildungsberuf: Friseur 3 jährige, staatlich anerkannte Ausbildung im Betrieb und Berufsschule 1 ½ mal im 1. Lehrjahr 1 mal im 2. Lehrjahr 1 mal im 3. Lehrjahr in der Woche Ausbildungsvergütung: 1 403 Euro 2 486 Euro 3 587 Euro
  7. 7. Tätigkeiten eines Auszubildenden: 1 Lehrjahr: -Maschinenhaarschnitt -Kundenbegrüßung -Jacke/ Mantel abnehmen -an Bedienungsplatz führen -für das Kundenwohl sorgen -Haare waschen -Kopfmassage - Schneiden am Modell -Farbe mischen -Farbe auftragen -Pflegemittel auftragen, einmassieren -Arbeitsplatz sauber halten -Instandhaltung von Maschinen
  8. 8. 2 Lehrjahr: -Vertiefung des Wissens -Fingerfertigkeit trainieren -vermehrtes Schneiden 3 Lehrjahr: -Vorbereitung auf selbständiges Arbeiten -fast alle Arbeiten die ein Geselle macht
  9. 9. waschen föhnen schneiden
  10. 10. Anforderungen an den Auszubildenden: -Offenheit -Vorstellungskraft -Fingerfertigkeit -Kreativität -Allgemeinwissen -gute Rhetorik -Selbstvertrauen -Aufnahmefähigkeit -Ausdauer -Freundlichkeit -Modebewusstsein
  11. 11. Weiterbildungsmöglichkeiten: Weiterbildung im Bereich: Fachrichtung: -Schnitttechnik -Coloration -Stylingtechnik -Kosmetik -Färbetechnik -Haarprothetik -Neuste Looks... -Extentions Weitere Ausbildung zum/zur -Salonservice- Management -Maskenbildner/in -Visagist/in - ... ... oder Meister
  12. 12. Seminare: mind. 2x im Jahr Trends oder Übungsseminare z.B. bei Wella
  13. 13. Das Berichtsheft: Wochenberichte unterschreiben von Erziehungsberichtigten, Auszubildender & Ausbilder Inhalt: Ausbildungsschwerpunkt - Besonders geübte Dinge - praktische Arbeiten - Berufsschule
  14. 14. Ein Bericht:
  15. 15. Die Prüfungen ... nach 1 ½ Jahren GESELLENPRÜFUNG TEIL 1 25% der Gesamtnote schriftliche Prüfung Auszuführende, praktische Arbeiten: - Ausführen einer klassischen Friseurarbeit an einer Dame mit dauerhafter Umformung und zwei Einlegetechniken - Ausführen einer klassischen Friseurarbeit am Herren einschließlich Föhnen
  16. 16. ... nach 3 Lehrjahren folgt GESELLENPRÜFUNG TEIL 2 75% der Gesamtnote schriftliche Prüfung Auszuführende, praktische Arbeiten: - Ausführen einer modernen Friseurarbeit an einer Dame zu einem besonderen Anlass mit einem darauf abgestimmten Tagesmake- up - Ausführen einer modernen Friseurarbeit am Herren
  17. 17. Arbeitszeiten: Dienstag 8- 18 Uhr Mittwoch 8- 18 Uhr Donnerstag 8- 18 Uhr Freitag 8- 18 Uhr Samstag 7- 12 Uhr - 1 Stunde Mittagspause: normalerweise von 12 bis 13 Uhr
  18. 18. Wie ihr uns erreicht: im Geschäft: Hauptstraße 69 In Weilbach per Telefon: (09373) 3720 bei Facebook: Haarstube Weilbach
  19. 19. Danke für eure Aufmerksamkeit

×